🛈 Ankndigung
Seid gegrt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und knnen nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #101
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Als alles auf dem Ofen vor sich hin kchelt und brutzelt, setzen sie sich an den Tisch, Synola wird nun die Zeitung lesen, ab und an muss nach dem essen geschaut werden.
    Share this post

  2. #102
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Nachdem sie gegessen haben, sehen sie wie die Wolken immer mehr verschwinden und die Sonne vom Himmel lacht.

    Schnell erledigen sie den Abwasch und rumen alles auf. Danach packen sie einen Picknickkorb, mit Kse, Brot einigen Trauben und Wein und machen sich auf, in Richtung See.
    Share this post

  3. #103
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Im Haus angekommen, trinken sie den Rest von dem Wein, danach machen sie es sich gemtlich.

    Synola setzt sich in ihren Lesesessel an der Lampe, Das verlorene Paradiesist ein spannendes Buch, bis morgen wird sie es wohl durchgelesen haben.
    Share this post

  4. #104
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Spt am Abend fallen ihr dann doch die Augen bald zu und sie beschliet sich frs Bett fertigzumachen.

    Frau Charlotte schlft schon und so geht sie leise nach oben, ins Bad.

    In ihrem Zimmer schnell ihr Nachthemd angezogen, dann kuschelt sie sich ins Bett und schlft ein.

    Wirre Trume suchen sie heim, aber sie wacht nicht auf davon.
    Share this post

  5. #105
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Es ist ein wunderschner Morgen, als sie erwacht.

    Sie streckt sich und ffnet nach dem Aufstehen direkt die Balkontr, geht auf den Balkon und atmet tief die frische Luft ein.

    Dann geht sie nach unten, sie wird zuerst einen Kaffee aufbrhen.

    Der Duft des Kaffees weckt schon ihre Lebensgeister und sie setzt sich mit ihrer Tasse auf die Kchenbank, schaut aus dem Fenster und berlegt, wie sie den freien Tag gestalten will.
    Share this post

  6. #106
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Frau Charlotte ist inzwischen auch aufgestanden, gemeinsam frhstcken sie gemtlich.

    Synola geht in den Garten, das Unkraut spriet schon wieder und die Blumen mssen auch gegossen werden.
    Share this post

  7. #107
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Als der Garten wieder ansehnlich aussieht, kocht sie noch eine Kanne Kaffee, trgt alles hinaus auf den Gartentisch, sie wird heute schon die Abrechnung machen, damit sie morgen frh noch alles wegbringen kann, ins Markthaus.

    Einnahmen/Ausgaben Mai 1709

    Gehalt 6.000 Silberlinge
    Einnahmen Schreibwaren 500 Silberlinge
    Ausgaben 150 Silberlinge

    Macht 6.350 Silberlinge an Einnahmen. Davon Steuern <span class="ev_code_RED">635 Silberlinge</span>

    Sie packt die Abrechnung in einen Umschlag und verschliet ihn sorgfltig. Dann legt sie ihn zu dem schon bereitgelegten Geld im Sekretr.
    Share this post

  8. #108
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Dann schreibt sie eine neue Nachricht fr die Kinder und Eltern bezglich des Religionsunterrichts.

    Liebe Kinder und Eltern,

    ab dieser Woche wird der Plan fr den Schulbesuch wie folgt gendert:

    Am Mittwoch jeder Woche Unterricht fr Kinder aller Altersklassen von 9.00 - 13.00 Uhr.
    Am Nachmittag von 15.00 - 15.30 Uhr Unterricht im Fach Religion bei unserem Herrn Bischof Lupos. Auch dieser Unterricht findet fr alle Altersklassen statt.

    Es grt Sie herzlich
    Frau Synola, Lehrerin von Annoport

    Nun bentigt sie wieder Vervielfltigungen, fr diese Woche wird sie den Kindern die nderung mndlich mitteilen.
    Share this post

  9. #109
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Als sie zurckkommt vom Haus des Chemikers, sind viele Wolken aufgezogen.

    So bleibt sie im Haus, Frau Charlotte backt Kuchen, sie macht es sich im Sessel gemtlich und liest ihr Buch, fast ist sie am Ende angelangt.
    Share this post

  10. #110
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Beim Lesen fllt ihr ein, sie hatte ja noch vor, einen Aushang anzufertigen um eine Hilfe fr den Haushalt zu bekommen.

    Sie holt ein Blatt Papier und fertigt den Aushang an, diesen will sie heute noch anbringen.
    Share this post