1. #1
    Avatar von kwbgjh Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    18
    Liege schwer angeschlagen nur 100-200 Seemeilen vor Midway. Diesel ist alle. Gibt es noch eine Möglichkeit diese Feindfahrt zu beenden oder muß ich bei meinem letzten Speicherstand weitermachen ? Würde mich sehr ärgern, da einige gute Erfolge erzielt bei dem Gefecht, das mein Boot so lädierte ?
    Share this post

  2. #2
    Avatar von kwbgjh Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    18
    Liege schwer angeschlagen nur 100-200 Seemeilen vor Midway. Diesel ist alle. Gibt es noch eine Möglichkeit diese Feindfahrt zu beenden oder muß ich bei meinem letzten Speicherstand weitermachen ? Würde mich sehr ärgern, da einige gute Erfolge erzielt bei dem Gefecht, das mein Boot so lädierte ?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Blackbird_402 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    299
    Wenn du noch tauchen kannst fahre unter Wasser. Wenn der Akku leer geht tauche auf (der lädt sich auch ohne Treibstof).
    Share this post

  4. #4
    Avatar von kwbgjh Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    18
    Danke für deine schnelle Hilfe. Aber den Test hätte ich bzw. das Boot beinah nicht überlebt. Konnte gerade noch Emergency auftauchen. Schade das es die SH3 Möglichkeit mir der ESC Taste nicht mehr gibt.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von NeCron1986 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    127
    Das kotzt mich auch an, immer nochmal die ganzen 8000km von China nach Pearl zurücktuckern... echt ätzend.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von ReggieHolz Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    3
    Das gehöt nun mal zum Realismus dazu...
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Dragon_1981 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    123
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">immer nochmal die ganzen 8000km von China nach Pearl zurücktuckern... echt ätzend </div></BLOCKQUOTE>

    -&gt; Lass dich doch auf die Philippienen versetzen, da geht eh viel mehr die Post ab!
    Da laufen die ganzen Handelsrouten der Konvois.
    Alle wollen das schwarze Gold... das so gut BRENNT! *teuflisch lacht*
    Share this post

  8. #8
    Avatar von kwbgjh Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    18
    Bescheidene Frage: Es soll realistisch sein, daß ein U-boot mit funktionierender Funkanlage keine Möglichkeit, sozusagen vor der Haustür, hat um Hilfe zu rufen ?
    Die ESC-Taste hat in SH3 genau das symbolisiert. Meinetwegen kann man das ganze auf dem Funk Block auch mit einem NotrufButton lösen, der in einem bestimmten Radius um einen Hafen aktiv ist.
    Aber was erwarte ich von Leuten, die das Gemotze der Community in SH3 über den Standardantwortspruch des Statusberichtes "Machen Sie weiter so" dadurch ersetzen, das es KEINE Antwort mehr gibt ?
    Share this post