🛈 Ankndigung
Seid gegrt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und knnen nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #1001
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beitrge
    5.710
    Kaum hat sie die Straen betreten, sprt sie den Unterschied. Ihr Schuhe fassen wieder Halt und sie kann krftig ausschreiten, ohne dass sie Angst haben muss, auszurutschen.

    Das htten wir schon viel frher haben knnen, denkt sie und beschleunigt ihre Schritte, denn sie hat es eilig, nach Hause zu kommen.
    Share this post

  2. #1002
    Avatar von Inasha Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beitrge
    1.002
    Wie schn denkt sie, mein Gebet wurde erhrt. Die Straen sind frei und sie kann fast normal laufen. Noch zwei Straen weiter, und sie ist bei Synola.
    Share this post

  3. #1003
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Magnus ist mittlerweile unterwegs zum Haus vom Herrn Prunklord.

    Es weht ein bitterkalter Wind, aber er ist abgehrtet und so macht ihm das nicht allzuviel aus.
    Share this post

  4. #1004
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beitrge
    5.710
    Zum Glck sind die Straen in gutem Zustand, so kommt sie schnell voran zum Schloss.
    Share this post

  5. #1005
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Auf dem Heimweg kommt sie nicht mehr ins Schlittern, denn die Straen sind gestreut und sie luft sicheren Fues auf ihr Haus zu.
    Share this post

  6. #1006
    Wieder einmal mu sie feststellen,dass die Straen die reinste Katastrophe sind,nur hat sie jetzt dafr keine Zeit,auch mu erst der ganze Schnee weggetaut sein.Erst dann wird man das wirkliche Ausma des Winters sehen.Munter laufen die Hunde neben der Kutsche her,bald werden sie ihr Ziel erreicht haben.
    Share this post

  7. #1007
    Wieder werden sie ordentlich durchgeschttelt,hier mu dringend was passieren,nur hat sie nicht genug Leute dafr,alle werden bald fr den Dombau gebraucht,also mu das noch warten.
    Share this post

  8. #1008
    Nachdem sie die Beiden abgesetzt hat fhrt sie nun endlich nachhause.Karima wartet bestimmt schon mit dem Abendessen.Es ist auch reichlich spt geworden.
    Share this post

  9. #1009
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beitrge
    8.425
    Sie spaziert durch die Straen der Stadt und geniet es, heute mehr Zeit als an sonstigen Werktagen zu haben.

    Der Tag ist freundlich, manchmal lugt die Sonne zwischen den Wolken hervor und es ist deutlich milder geworden.

    Frohen Mutes luft sie weiter zur Medica.
    Share this post

  10. #1010
    Die Sonne hat sich gegen die Wolken durchgesetzt und schickt nur ihre schwachen,aber dennoch schon wrmenden Stahlen zur Erde.Es verheit ein schner Tag zu werden.Frohgelaut setzt Tangorina ihren Weg fort.
    Share this post