1. #991
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Ganz ruhig ist es noch in den Straßen und sie sucht nach dem Haus von Herrn du Vall. Irgendwo hier müßte es doch sein, denkt sie und steht plötzlich davor.... Nummer 14, das ist es.
    Share this post

  2. #992
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Schnell läuft sie durch die spärlich beleuchteten Gassen, sie spürt, dass sie sich beeilen muss.

    Die kleine Hündin hat Spaß, sie rennt gerne und bald werden sie den Hafen erreicht haben.
    Share this post

  3. #993
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Im halsbrecherisch hohen Tempo rumpelt die Kutsche mit ihrer kostbaren Fracht die Straße zur Kirche entlang.
    Share this post

  4. #994
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Das war ein Tag heute, denkt sie. Erst hat sie am See vollkommen die Zeit vergessen und musste dann in aller Eile zum Hafen hasten. Zum Glück ist die Fracht vom Dogen gut untergebracht worden und auch die vielen Silberlinge haben einen Platz gefunden, an dem sie sicher aufgehoben sind.

    Jetzt fröstelt sie ein wenig und beschleunigt ihre Schritte, damit sie schnell nach Hause kommt.
    Share this post

  5. #995
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Fröhlich schwatzend zieht sie mit den Schülerinnen die Straße hinunter, der Weg zum Badehaus ist nicht allzu weit und alle freuen sich auf die nächsten beiden Schwimmstunden.
    Share this post

  6. #996
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Es hat wieder Neuschnee gegeben und Gabriel muss aufpassen, dass er auf den glatten Straßen nicht ins Rutschen kommt.

    Ein Junge wie er macht sich allerdings einen Spaß daraus und schlittert an manchen Stellen darüber weg, fröhlich pfeifend setzt er seinen Weg fort, zuerst zum Haus der Bürgermeisterin, danach führt sein Weg dann zur Baumeisterin.
    Share this post

  7. #997
    Avatar von Inasha Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.002
    Die Straßen sind nach wie vor rutschig, aber da sie vorsichtig geht, kommt sie heil bei Synolas Haus an.

    Das wäre noch was, denkt sie... wenn die Medica sich ein Bein bricht....
    Share this post

  8. #998
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Eisglatt ist es auf den Straßen und sie überlegt sich, dass eigentlich mal gestreut werden könnte. Nicht, dass sich die Bürger noch die Beine brechen.

    Das werde ich gleich James anvertrauen wennn ich im Senat bin, denkt sie und schlittert weiter.
    Share this post

  9. #999
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Auf dem Weg zur Bibliothek kommt sie trotz der Stiefel schön ins Schlindern, es ist heute aber auch wirklich verflixt glatt.

    Sie schimpft leise vor sich hin, nun reicht es aber bald mit dieser Kälte, zu lange schon hält der Winter sie in seinem eiskalten Griff.
    Share this post

  10. #1000
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Mittlerweile sind die Arbeiter dabei, die Straßen mit Sand zu streuen, so dass keine Rutschgefahr mehr bestehen sollte.

    Sie werden jetzt jeden Tag frühmorgens ausrücken und ihren Dienst verrichten, solange bis der Schnee endgültig geschmolzen ist.
    Share this post