🛈 Ankündigung
Seid gegrüßt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und können nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #1
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910

    Wichtig! Das Anno 1404 bis 1701 RPG WIKI

    In diesem Thread bzw. Thema kommen alle für den RPG wichtigen und relevanten Informationen rein.
    Ein Schnellüberblick über die wichtigsten Daten, Zahlen, Fakten und Grafiken des RPG.
    Bei Fragen und Hinweisen bitte den Threat "Fragen und Chat zum RPG" verwenden .
    Dankeschön.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    DER INSELPLAN VON ANNOPORT
    [IMG][/IMG]
    Stand 13.08 2015Bitte beachtet den Plan GANZ GENAU!
    Der Plan wird monatlich aktualisiert, falls es Änderungen gibt!
    Erklärung:
    Weiß = Können neu belegt werden, durch Häuser, Betriebe, Produktionen, Öffentliche Gebäude.
    Gelb = Öffentliche Gebäude
    Grau = Berge, Strassen
    Rot = Privatbetriebe
    Grün = Fischereien
    Blau = Aktive RPG Spielerinnen und Spieler
    Orange = Verwaiste Häuser.
    Braun = Wälder mit Jagdrevieren, Holzfäller und alles was es im Wald gibt
    Hellgrün = Heilkräuter in den Hochtälern von Annoport.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    DER KALENDER IM RPG
    [IMG][/IMG]
    Zur Erklärung des Kalenders: Der Kalender berruht auf Feiertagen die mit Bräuchen, Festen und Sitten im 18. Jahrhundert begangen wurden.
    Der Kalender beinhaltet alle Feiertage die ein FIXES Datum im Jahr haben. Alle Anderen wie Ostern, Pfingsten oder dergleichen sind variabel. Man kann diese natürlich auch im RPG einbauen
    Hier mal eine Aufklärung wie die Feste damals begangen wurden:
    01.01. Neujahr = Man schenkte sich gegenseitig Glückssymbole wie Hufeisen, Glücksklee, Elefanten (Spielzeug aus Holz) und wünscht sich gegenseitig ein gutes neues Jahr.
    Feuerwerke waren damals nur den Königen und Königsfamilien vorbehalten. Auch Partys an Silvester sind damals unüblich gewesen.
    14.02. Valentinstag = Der Tag der Liebenden. Man schenkte sich damals bereits Blumen und verbrachte den Abend mit seiner besseren Hälfte.
    In Italien stand man bei Nacht auf einer Brücke oder am Hafen und ritzte in Schlösser die man an der Brücke oder beim Hafen anbrachte, die Iniatialien von sich und der Liebe
    ein. Verbindungen (Hochzeiten, Verlobung und Verlieben) an Valentin galten damals als sehr stabil, gegen die Stürme des Lebens.
    21.03 Frühlingsbeginn = Nchts besonders. Aber früher haben viele an diesem Tag ihren Frühjahrsputz gemacht. Mach ich persönlich heute im realen Leben auch noch.
    01.05.Maifeiertag= Aufstellen des Maibaumes am Dorfplatz und Eröffnung der Tanzlinde. Eine Tanzlinde ist eine alte Linde die am Dorfplatz steht, die von Mai bis September als Tanzplatz dient.
    Dazu wird eine Tanzfläche aus Holz um die Linde gezimmert, die Musikkapelle spielt dort zu Feiertagen, Festen und Sonntags ein Konzert. (Wäre eine Tolle RPG Sache)
    21.06.Sommerbeginn = Wo ich real wohne ist es üblich an diesem Tag auf die Berge zu gehen, dort ein gut sichtbares Feuer zu entzünden und Nachtwache bis am nächsten Morgen zu halten.
    Sonnenwende nennt man das.
    15.08.Maria Himmelfahrt = Abends zünden die Bewohner Kerzen an, stellen sie vor die Tür oder Fenster. Nach Sonnenuntergang, zieht das ganze Dorf mit einem Kreuz oder Statue von Maria
    Magdalena durch das ganze Dorf, singt Kirchenlieder und der Pfarrer vorne dran segnet die Häuser und am Ende die ganze Stadt bzw. Dorf. Ist heute noch Tradition in den
    ländlichen Gebieten von Norditalien.
    21.09.Herbstbeginn = Nix besonders.
    01.11.Allerheiligen = Man ging damals auch schon auf die Gräber seiner Verstorbenen, am Friedhof zelebrierte der Pfarrer eine Messe, wo auch die Nichtheiligen gesegnet wurden
    24.11.Erntedankfest = An diesem Tag werden vorwiegend geerntete Waren und Produkte aus der heimischen Region verzerrt. Der Pfarrer segnet bei einer Messe die Ernte.
    21.12. Winterbeginn = Der Winter erreicht Annoport, die Tage werden kürzer, die Nächte länger und das Klima kälter. Nix besonders
    25 + 26.12. Weihnachtsfeiertage = Anders als gewohnt, werden in der neuen Welt, am Weihnachtsmorgen (25.12.) verteilt. Nach einem großen Frühstück steht für gewöhnlich der Kirchgang
    an, danach werden festliche Weihnachtsessen zubereitet, Weihnachtskeckse, Nüsse, feinste Weine und Getränke zu sich genommen.
    Man spannt an diesen beiden Tagen mal richtig aus. Die Geschäfte, Produktionen und dergleichen sind an diesen beiden Tagen nicht geöffnet.

    Wie ihr seht, bitten einige dieser Festtage doch die Möglichkeit an, sich per Multiplayer im RPG zu bewegen.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Die Spielerkunde
    [IMG][/IMG]
    Wird Monatlich aktualisiert, sofern neue oder bekannte RPGler wieder aktiv teilnehmen.
    Dies ist eine Kleine Spielerkunde, Stand 28. Juli. 2015 Mit ihr sollte man halbwegs einen Überblick bekommen, wer aktuell Aktiv am RPG teilnimmt, welches Haus man hat, und welchen Beruf man im RPG ausfüllt. Dies soll den Einstieg in den RPG erleichtern und gleichzeitig, Überschneidungen reduzieren!
    Share this post

  5. #5
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Wichtige Spieldaten:
    Währung: Unsere Währung heißt Silberlinge
    Startkapital: Jede und Jeder neuer RPG Spieler bzw. Spielerin kann für sich selbst einen Betrag festlegen wieviel Kapital sie oder er im RPG zur Verfügung hat. Jedoch sollte es angepasst sein. Empfehlung: 50.000 Startkapital.
    Natürlich sollte klar sein, dass zum Beispiel ein Schaffzüchter keine 150.000 Silberlinge haben kann, denn sonst
    Züchten wir alle nur noch schaffe. Aber 50.000 ist ein wert, den man auch beim spiel anno 1701 am start zur Verfügung hat!
    Share this post

  6. #6
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    [IMG][/IMG]
    Dies ist eine Liste aller Schiffe die aktuell (13.August 2015) in Annoport RPG vorhanden sind. Bitte genau anschauen und beachtet die Eigentümer!
    Man kann nicht einfach sich ein Schiff nehmen oder ein neues einfach aus dem Hut zaubern.
    Wenn man neue Schiffe möchte, dann macht die Sache bitte durch den RPG und bei Unklarheiten fragt im Fragen und Chat zum RPG nach.
    Dankeschön
    Share this post

  7. #7
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Unsere Nachbarinseln und internationalen Verbindungen im RPG
    [IMG][/IMG]
    Share this post

  8. #8
    Avatar von gertgb81 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    910
    Offene Stellen im Annoport RPG
    Stand: 31.Juli 1715 (RPG) (31. Juli 2015 aktuell)
    Wichtige Info:
    Sowohl Frau als auch Mann sind gefragt.
    Übernimmt man eine Stelle, bitte neuen Thread (Thema) eröffnen und im RPG dies im Senat mitteilen! Ihr könnt natürlich auch die alten Themen aufsuchen, diese sind jedoch 4-6 Jahre alt! Wenn ihr eine Stelle annehmt, beachtet bitte welche Betriebe hier inkludiert sind! Besten Dank.
    1.) Operntheater = Operntheaterdirektor bzw. Intendanten
    2.) Hafen (inklusive Werft, Leuchtturm, Fischerei) = Hafenmeister bzw. Hafenleiter
    3.) Handelskontor = Kontorleiter
    4.) Bankhaus = Bankdirektor
    5.) Holz und Jagdgesellschaft = Förster und Jägermeister
    6.) Marmorproduktion = Marmorsteinbruchleiter
    7.) Plantagen ( inkl. Kakao, Tabak, Rumplantagen und Produktion) = Plantagenleiter
    8.) Domkirche (inkl. Friedhof, Kloster und Klosterbrauerei) = Pfarrer
    9.) Die Wirtshäuser ( Wirtshaus Papagei, Gasthaus Goldener Ziegel, Mos Taverne u. Orientalisches Gasthaus) Gut wäre wenn jedes Wirtshaus separat im RPG geführt würde = 4 Wirte
    10.) Goldkette (inkl. Goldmine und Goldschmied, Schmuckgeschäft) = Goldschmiedeleiter
    11.) Schafwolle (inkl. Schaffarm, Weberei und Schneiderei)= Schneider
    12.) Feuerwehr = Feuerwehrhauptmann
    13.) Backwaren (inkl. Getreidefarm, Mühle, Bäckerei)= Bäckermeister
    14.) Kelch der Wahrheit (inkl. Weingut, Winzer)= Weinbauer
    15.) Schlachthof (inkl. Rinderfarm und Fleischerei) = Fleischermeister
    16.) Pferdeflüsterer (inkl. Gestüt und Pferdezucht, Hufschmied) = Züchter
    17.) Badehaus Orient (Orientalisches Badehaus) = Badehausleiter und Bademeister
    18.) Eisenherz (Eisenerzmine, Erzschmelze, Werkzeugschmiede, Waffen und Kanonenschmiede) = 2 Schmiedmeister
    19.) Ziegelei (Lehmgrube, Ziegelei) = Ziegelmeister
    20.) Schulhaus = Schulleitung (wird momentan fiktiv gehandhabt, bitte bei RPG Spielerin Synola nachfragen)
    21.) Militärische Berufe bitte bei Hauptmann Neven869 erfragen.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Synola Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    8.425
    Fiktive Personen im RPG - Stand 20.08.2015

    Senat:
    James - rechte Hand der Bürgermeisterin

    Schulhaus:
    Julius Franze - stellvertr. Schulleiter, Lehrer für Deutsch und Geschichte
    Konrad Bergner: Hausmeister der Schule

    Markthaus: Lisa - Vertretung der Markthausleiterin, nimmt alle Aufträge entgegen, erledigt wichtige Dinge (kann von allen RPGlern verwendet werden, aber NUR im Markthaus)
    Für Großaufträge ist immer die Markthausleiterin zuständig, Lisa hat in diesem Sinn KEINE Entscheidungsgewalt.

    Speicherstadt: Ronaldo - verwaltet das Lager, leistet sämtliche Vorarbeiten, gibt aber ohne Einwilligung der Markthausleiterin KEINE Waren heraus. Darf nur von der Markthausleiterin benutzt werden.

    Bauleiter: Agmal und Jamal : sind Brüder und eng miteinander verbunden. In Ermangelung einer Bauleiterin (war früher Tangorina) können diese beiden für alle baulichen Veränderungen und neue Bauten genutzt werden. Neue Gebäude und Grundstücke benötigen die Genehmigung durch die Bürgermeisterin.

    Gestüt Friesenhof:
    Jesse, Verwalter - auch für Pferdeverkauf zuständig

    Der Dom: Heinrich, Hausmeister und Verwalter - Frau Berta, Haushälterin

    Orient, Abu Dhabi:
    Scheich Merhad Farumand -Herrscher und Oberhaupt von Abu Dhabi, er ist Annoport freundschaftlich zugetan und unterstützt unsere Stadt bei allen Handelsangelegenheiten.

    Das Haus der Medica:....... Gundi ........Vertreterin von Inasha, Heilkundige und Krankenschwester

    Das Orientalische Badehaus: .... Amelie ......Leiterin des orientalischen Badehauses


    Share this post

  10. #10
    Avatar von Carmina_Lara Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    564
    Öffnungszeiten des Markthauses


    Montag - Freitag: 08.00 Uhr - 18.00 Uhr

    Samstag: 08.00 Uhr - 14.00 Uhr

    Lisa kann als fiktive Person genutzt werden und normale Einkäufe des alltäglichen Gebrauchs kann man im Markthaus jederzeit bekommen.
    Beachtet aber bitte, dass im Markthaus keine Waren ausgegeben werden, wenn es geschlossen ist.

    Große Warenmengen müssen bei der Markthausleiterin in Auftrag gegeben werden, diese werden weder von Lisa herausgegeben, noch von Karrenschiebern geliefert. An der Speicherstadt werden gundsätzlich keine Waren ausgegeben.
    Share this post