1. #1
    Avatar von MGMike---U-711 Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.048
    In der Vorletzten Version des Living Silent Hunter Mods (Ich glaub das war 2.3) gab es keine zugewiesenen PQs mehr in der Karriere. Das Missionsziel war nur mindestens 10.000 t zu versenken und das sekundärziel war mehr als 10.000 t zu versenken.

    Gibts das eventuell auch als "Stand alone Mod", oder könnte sich das mit GWX 2.1 beißen ???

    Gruß
    MG Mike
    Share this post

  2. #2
    Avatar von MGMike---U-711 Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.048
    In der Vorletzten Version des Living Silent Hunter Mods (Ich glaub das war 2.3) gab es keine zugewiesenen PQs mehr in der Karriere. Das Missionsziel war nur mindestens 10.000 t zu versenken und das sekundärziel war mehr als 10.000 t zu versenken.

    Gibts das eventuell auch als "Stand alone Mod", oder könnte sich das mit GWX 2.1 beißen ???

    Gruß
    MG Mike
    Share this post

  3. #3
    Avatar von MGMike---U-711 Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.048
    hmmm weiß keiner was ???

    Ist das denn eigentlich noch Bestandteil bei LSH 3.0???
    Bin zu GWX 2.1 gewechselt seit geraumer Zeit und möchte jetzt nicht LSH 3 installieren, weil GWX für mich grade so läuft wie ich es gerne wollte...
    Share this post

  4. #4
    Avatar von rowi58 Banned
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    3.864
    Moin MGMike,

    in LSH3 3.0 ff gibt es wie in GWX feste PQ-Zuweisungen pro Flottille und Boot nach Jahr und Monat. Wir werden die Zuordnung aber komplett überarbeiten - wird nur noch etwas dauern.

    Die alte Lösung aus LSH3 2.3 wird nicht weiter verfolgt und kann auch nicht "solo" geladen werden. Sie war Bestandteil der alten Campaign, die es nicht mehr gibt.

    Gruß
    rowi58
    Share this post

  5. #5
    Avatar von MGMike---U-711 Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.048
    hallo rowi
    danke für die Info. Ich würde sowas in der Art auch für GWX gut finden, denn in den vom BDU zugewiesenen PQs ist meistens nichts los, bzw. verbrauchtman manchmal echt viel Brennstoff um dorthin zugelangen und 24 h patroullieren. Dann muß man die Heimreise antreten damit nicht der Sprit aus geht. Und während des Ganzen kein einziter Geleitzug. Und soweit ich weiß bekommt man nicht die volle Ansehenspunkte, wenn man sein PflichtPQ nicht patroulliert hat...

    Z.B. Bin ich mit meinem VIIb noch in Kiel stationert (Dez. 40) und bekomme PQ CF 32 z.B. - Tiefster Atlantik weit südlich von England.

    Kürzester Weg: Durch den Kaiser Wilhelm Kanal, Nordsee, Ärmelkanal, Atlantik...

    Aber gefährlich, da trotz der mittlerweile eingedeutschten Frankreichküste sind viele Patroulien im Ärmelkanal + Minenfelder !!

    Sicherer Weg: Hafen Kiel, Ostsee, Skagerak und Kattegat, Nordsee, um Schottland herum Atlantik, Kurs Süd.

    Ich hab viel von der "Dänemarkstraße" um Island herum gehöt - Musste man die fahren wenn man von der Nordsee kommend nödlich um Groß Brittannien herum in den Atlantik wollte ???

    Ich fahr immer südlich an Island vorbei um Diesel zu sparen und nicht so große Umwege zu haben...

    Gruß
    MG Mike
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Dr.Jaeger Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    281
    Soweit ich das mitgekriegt habe, werden in gwx2 keine ansehenspunkte für das erreichen der planquadrate mehr verteit. schau mal im handbuch nach, da müsste das drinstehen
    Share this post