1. #11
    Avatar von Krutok1976 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    893
    Ubisoft Supportet das Game überhaupt nicht mehr; die haben ja ihre Kohle von den Kunden bekommen.
    Das sieht man auch daran, das Ubisoft auf mein Problem kaum eingeht und nur sinnlosen kauderwäsch von sich gibt.
    Share this post

  2. #12
    Avatar von ralfch Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    1

    Der Patch müsste vor allem das Spiel an Lion anpassen

    Hallo Ubi-Team

    Als ich das Spiel im App-Store gesehen habe, fand ich das toll. Aber sicherheitshalber bin ich wegen der Anforderungen nochmals direkt auf die Ubisseite, denn die optimalen Anforderungen mit Snow Leopard haben mich doch etwas vorsichtig gemacht. Und siehe da, dort steht, dass das Spiel unter Lion nicht läuft.

    Man kann es eigentlich nicht fassen, Lion ist seit Herbst 2011 auf dem Markt und im Sommer kommt bereits der Nachfolger und hier wird ein brandneues Spiel vorgestellt, das auf einem neuen Mac, auf dem logischerweise Lion vorinstalliert ist, gar nicht läuft. Das ist wirklich nicht zu fassen!!!

    Und im App-Store wird auf diesen unfassbaren Umstand nicht mal in aller Deutlichkeit hingewiesen oder davor gewarnt. Ich möchte nicht wissen, wie viele User hier etwas runterladen und bezahlen, weil sie den Hinweis 10.6.6 oder besser nicht automatisch als Lion geht gar nicht interpretieren.

    Das ist nicht nur dreist und enttäuschend, das ist echt ein Riesenarmutszeugnis!!!

    Da müsst Ihr deutlich nachlegen, damit ihr nicht bei mir und anderen den letzten Kredit verspielt.


    ciao Ralf
    Share this post

  3. #13
    Avatar von TheRealSam Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    6.167
    Hi.

    Wenn ich mich nicht sehr täusche, dann wurde Splinter Cell Conviction für Mac im Februar 2011 released!
    Und wenn Lion, wie Du sagst, im Herbst 2011 auf den Markt kam, dann kann man Ubisoft nicht zwingend die Schuld dafür geben. Denn wie sollte man ein Spiel im voraus für alle möglichen zukünftigen OS kompatibel machen?

    Mit dem Hinweis/der Warnung hingegen gebe ich Dir recht!
    Share this post