1. #1
    Avatar von Dierk3er Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Rocky Beach
    Beiträge
    15.461
    Servus Leutz,

    Bräuchte mal nen Tipp.

    Und zwar wollte ich meinen alten PDA in Rente schicken und durch ein neues Gerät ersetzen.
    Durch das Mobiltelefon eines Kumpels inspiriert, bin ich inzwischen auf die aktuellen Navigationstechniken ganz scharf.

    Mein alter IPAQ-PDA hatte nur eine riesen GPS-Antenne zum anstecken. Das war unhandlich und unpraktisch.
    Inzwischen haben viele PDA´s schon eine GPS-Antenne integriert. Mein Kumpel hat von D1 ein neues Handy mit Organizerfunktion bekommen.
    Dort ist ebenfalls eine GPS-Antenne verbaut. Mit der installierten Navisoftware kommt man überall bequem hin.

    Ich hab allerdings erst ein Handy gekauft und bin damit soweit zufrieden. Auch stöt mich bei ihm, dass das Gerät ein so kleines Display hat.

    Also hab ich mir vorhin in der Stadt einen neuen PDA besorgt. Siemens Pocket-Loox N520, mit intergrierter GPS-Antenne.
    Leider war dort keine Navisoftware dabei.
    Durch Google weiss ich jetzt, dass es da wohl total viele auf dem Markt gibt.

    ALSO: Wer nutzt von euch auch so etwas und kann mir eine Empfehlung geben?
    Inzwischen habe ich mir mal TomTom 6.irgendwas runtergeladen.
    Scheint aber nur fürs Nokia N73/93 zu funktionieren. Kriegs jedenfalls so nicht bei mir installiert.

    Auch bin ich mit dem Siemans nicht ganz zufrieden. Wird vielleicht morgen wieder zum Saturn zurück gehen.
    Bräuchte dann auch noch eine alternative PDA-Empfehlung.

    Danke erstmal soweit.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von BTB Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    zur Not.....einfach gleiten :D
    Beiträge
    2.505
    Hmm...hab selbst keinen, aber kenn von Freunden und vom Flugplatz nur die Compaq Versionen und einer hatte Tom Tom drauf installiert, fand ich alles in allem recht gut.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Gruenes-Herz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    431
    Ich benutze ViaMichelin 6.0, allerdings nicht im PDA, sondern im portablem Navi vom selben Hersteller, Wegführung ist gut, nachrechnen(z.B. bei Umleitungen oder anderen Vorstellungen meinerseits vom richtigen Weg)ist schnell und seit Aufspielen des letzten Patches ist das Systen auch deutlich stabiler.

    Gruss Andreas
    Share this post

  4. #4
    Avatar von JG5_Brendel Forenlegende
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Bimmertown
    Beiträge
    31.115
    Hi Dierk,

    ich habe den hier:



    Ist der Pocket Loox N560 mit:
    - integriertem GPS Empfänger
    - WLAN
    - Bluetooth
    - 624Mhz Prozessor

    Hab den nun knapp ein Jahr und bin damit super zufrieden! Hab bisher den Mobile Navigator 5 und 6 sowie TomTom 6 draufgehabt und alle haben einwandfrei funktioniert. Zudem hat der N560 eine lange Akku Laufzeit (Außer während längerer Fahrt muss man laden, weil GPS den Akku ziemlich schnell leer saugt).

    Ansonsten hat das neue Nokia N95 einen integrierten GPS Empfänger und sollte auch mit den gängiger Navi Software funktionieren.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Dierk3er Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Rocky Beach
    Beiträge
    15.461
    Hoi Chris,

    der kommt mir irgendwie bekannt vor.


    Software hab ich inzwischen TomTom6.01 geladen, kriegs aber nicht installiert.

    Mobile Navigator 5 bzw 6 ist gleich fertig, sind aber alleine >2GB an Kartenmaterial.
    Da fehlt mir noch die entsprechende SD-Karte für.

    Mal Morgen weiter testen.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Dierk3er Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Rocky Beach
    Beiträge
    15.461
    Originally posted by Gruenes-Herz:
    Ich benutze ViaMichelin 6.0, allerdings nicht im PDA, sondern im portablem Navi vom selben Hersteller, Wegführung ist gut, nachrechnen(z.B. bei Umleitungen oder anderen Vorstellungen meinerseits vom richtigen Weg)ist schnell und seit Aufspielen des letzten Patches ist das Systen auch deutlich stabiler.

    Gruss Andreas
    Wie siehts mit der Handhabung aus?
    Ist das ein Gerät zum installieren im PKW?
    Oder kann ich den auch locker in der Hand halten und durch die Gegend spazieren bzw. in die Tasche stecken?
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Gruenes-Herz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    431
    Bei mir handelt es sich um folgendes Gerät:
    http://www.viamichelin.de/viamicheli...escription.htm
    Das ist ein portables Einzelgerät mit Akku, welches problemlos außerhalb des Fahrzeuges eingesetzt werden kann. Im Auto wird es mir einer Saughalterung an der Frontscheibe befestigt, diese kann zusätzlich noch Strom über den Zigarettenanzünder(den ich ja eh nicht brauch) einspeisen und stellt den Lautsprecher für die Sprachausgabe- hier ist mit einer im Gerät vorhandenen Bluetooth Schnittstelle auch eine Freisprecheinrichtung möglich. Ansonsten muß ich mit einer Zusatzantenne das TMC Signal verstärken, dies liegt an der Wärmeschutzverglasung im Auto. Ob Du die ganze Fuktionalität von dem Teil, hier geht es mir vor allem um die Michelin Reise- und Restaurantführer brauchst, hier geht es ja auch um Geld, mußt Du Dir selbt überlegen. Gekauft habe ich das Teil beim Onlineshop des Media-Marktes, die vor Ort Filialen wollten sich diese Teil nicht hinlegen.
    Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen, ansonsten Frage weiter.

    Gruss Andreas
    Share this post

  8. #8
    Avatar von JG5_Brendel Forenlegende
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Bimmertown
    Beiträge
    31.115
    Originally posted by Dierk3er:
    Hoi Chris,

    der kommt mir irgendwie bekannt vor.



    Sry Dierk... muss zugeben das ich deinen ersten Post nicht gaaaanz aufmerksam gelesen habe.
    Daher hab ich dann einfach drauflos gepostet..

    Beim N520 hast du aber ein paar Feature weniger, als beim N560 oder? Ich glaube da fehlt dann WLAN oder Bluetooth.. Ist aber im Grunde nicht weiter tragisch, wenn du ihn eh nur für Navi verwenden möchtest.

    Zum MN 5 und 6 muss ich dir rechtgeben.. da braucht das Kartenmaterial enorm viel Speicherplatz und auch die Software an sich ist nicht ohne. Hatte zumindest den Eindruck, das der MN 6 viel instabiler war, als der MN 5. Bin daher wieder zurück zum MN 5. Beim TomTom 6 hat mir die Benutzerführung und der Aufbau nicht so gut gefallen.. war da wohl schon zu sehr den MN gewohnt.

    Was hast du für ein Problem beim installieren vom TomTom 6?!
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Dierk3er Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Rocky Beach
    Beiträge
    15.461
    @ Andreas: Werde ich mir mal ansehen. Danke sehr.


    @ Chris: Von der Ausstattung hat der 520 im Gegensatz zum 560 nur kein Bluetooth. WLAN ist dabei. Auch die CPU ist etwas kleiner. RAM und ROM sind aber identisch.
    Naja, bin mir noch nicht sicher ob ich ihn behalte.
    Einige Sachen stöen mich schon.
    Werde mir nachher erstmal ne 4GB-SD-Karte zulegen.
    Dann kann ich auch mal n paar Programme testen gehen.

    Zur Software: Die MN5-Software hab ich noch nirgends gefunden.
    Nur die 6er. Und die werd ich gleich mal testen.

    Beim TomTom krieg ich die Installation nicht gestartet. Kann aber daran liegen, dass ich die Version für Mobilephones gezogen habe.
    Hab gesehen, dass es auch eine Extraversion für PDA´s geben soll. Die habe ich noch nicht gefunden.
    Hab aber schon mal 3GB an Kartenmaterial für TomTom gehortet.
    Das müsste ja identisch sein.

    Naja, werde heute Nachmittag mal ausgiebig berichten.
    Share this post

  10. #10
    Avatar von JG5_Brendel Forenlegende
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Bimmertown
    Beiträge
    31.115
    @Dierk: Hast PeeÄhhmm
    Share this post