1. #1
    Avatar von Shalashaska69 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    219
    Hat jemand eine Idee ob es eine Demo Version geben wird?

    Ein öffentlicher Aufruf für einen Beta Test gab's ja auch nicht. Schade eigentlich.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von cmdr750 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    99
    Hi
    Wahrscheinlich wird es wie so oft in der letzten Zeit laufen. WENN eine Demo überhaupt rauskommt, dann kommt sie nach Release. In meinen Augen kaum sinnvoll, da man so das Spiel nicht auf legale weise ausprobieren kann. Ich denke das sowas auch einer der Gründe für Raubkopiererei ist.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von ottfried Forum Veteran
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.343
    Nix Demo !
    Hats noch nie in der SH Reihe gegeben !
    Stell dir mal vor es hätte zu SH4 ne Dem.....

    verdammt,die hab ich ja gekauft.
    mfG
    Ottfried
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Shalashaska69 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    219
    hmm stimmt.
    Naja SH5 werd ich auf jeden Fall kaufen. Bis jetzt wars ja immer so. Ein verbuggtes Spiel kommt raus ( betrifft nur SH). Nach ner Woche kommt ein Emergency Update und die groben Bugs sind raus. Bis jetzt haben mir alle SH Teile riesen Spaß gemacht. Trotz der großen Bugs im SH4 find ich das Spiel sehr gut (bin aber derzeit lieber mit SH3 und LSH unterwegs).
    Von dem her, bin der erste im Laden wenns im Regal steht 50 EUR sind kein Vermögen, 10 Schachteln Kippen, einmal ausgehen oder ähnl.

    Trotzdem Schade das es keine public Beta gibt oder ne Demo. Naja UBI halt.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Martinsniper [B]gebannt![/B]
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    676
    hmm stimmt.
    Naja SH5 werd ich auf jeden Fall kaufen. Bis jetzt wars ja immer so. Ein verbuggtes Spiel kommt raus ( betrifft nur SH). Nach ner Woche kommt ein Emergency Update und die groben Bugs sind raus. Bis jetzt haben mir alle SH Teile riesen Spaß gemacht. Trotz der großen Bugs im SH4 find ich das Spiel sehr gut (bin aber derzeit lieber mit SH3 und LSH unterwegs).
    Von dem her, bin der erste im Laden wenns im Regal steht Wink 50 EUR sind kein Vermögen, 10 Schachteln Kippen, einmal ausgehen oder ähnl.

    Trotzdem Schade das es keine public Beta gibt oder ne Demo. Naja UBI halt.


    "...ACHTUNG WASSERBOMBEN!!!"
    Und genau das, so ein Verhalten braucht UBI, hat es einkalkuliert..."Assassins Creed II (PC)" kommt ja noch: schwupps schon wieder 50,- und dann noch das und das...ja,ja so funktioniert das raubkapitalistische Marketing von zu bodengehender Großkonzerne: "MASSE STATT KLASSE", der Käufer denkt ja nicht mehr, er konsumiert, darauf baut doch so ein "Gigant" wie "UBISOFT".
    Hier geht es nicht um U-Bootromantik sondern um Euros und Geld und sonst nichts!!! Wer es zahlt erfüllt damit die Hoffnung des Konzerns...
    Die Zeiten wo man(n) noch qualitativ anspruchsvolle und vor allem fehlerfreie Produkte dem Kunden vorsetzte in der Softwarebranche sind vorbei. UBISOFT MARKIERT DIESES VERHALTEN GANZ DEUTLICH und schuld daran sind nicht die armen (und guten!) Programmierer in beispielsweise Rumänien, nein Schuld ist die eiskalte Art von Managern in ihren schicken BMWs und ihre eisaklte Art zu KALKULIEREN!!!

    SO DIE WAHRHEIT MUSSTE MAL RAUS; DENN SONST FREUNDEN SICH JA NOCH EINIGE AN HIER MIT DER STRATEGIE EINGER KONZERNE, um nicht direkt wieder einen Namen zu nennen!
    Wir leben doch in einer Demo-kratie oder?
    Also, meine freie Meinung!
    Danke und herzlichst!
    Martin
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Atlantikwolf Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    733
    Die alte Leier, ohne weitere Worte
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Shalashaska69 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    219
    Zitat von Martinsniper:
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">hmm stimmt.
    Naja SH5 werd ich auf jeden Fall kaufen. Bis jetzt wars ja immer so. Ein verbuggtes Spiel kommt raus ( betrifft nur SH). Nach ner Woche kommt ein Emergency Update und die groben Bugs sind raus. Bis jetzt haben mir alle SH Teile riesen Spaß gemacht. Trotz der großen Bugs im SH4 find ich das Spiel sehr gut (bin aber derzeit lieber mit SH3 und LSH unterwegs).
    Von dem her, bin der erste im Laden wenns im Regal steht Wink 50 EUR sind kein Vermögen, 10 Schachteln Kippen, einmal ausgehen oder ähnl.

    Trotzdem Schade das es keine public Beta gibt oder ne Demo. Naja UBI halt.


    "...ACHTUNG WASSERBOMBEN!!!"
    Und genau das, so ein Verhalten braucht UBI, hat es einkalkuliert..."Assassins Creed II (PC)" kommt ja noch: schwupps schon wieder 50,- und dann noch das und das...ja,ja so funktioniert das raubkapitalistische Marketing von zu bodengehender Großkonzerne: "MASSE STATT KLASSE", der Käufer denkt ja nicht mehr, er konsumiert, darauf baut doch so ein "Gigant" wie "UBISOFT".
    Hier geht es nicht um U-Bootromantik sondern um Euros und Geld und sonst nichts!!! Wer es zahlt erfüllt damit die Hoffnung des Konzerns...
    Die Zeiten wo man(n) noch qualitativ anspruchsvolle und vor allem fehlerfreie Produkte dem Kunden vorsetzte in der Softwarebranche sind vorbei. UBISOFT MARKIERT DIESES VERHALTEN GANZ DEUTLICH und schuld daran sind nicht die armen (und guten!) Programmierer in beispielsweise Rumänien, nein Schuld ist die eiskalte Art von Managern in ihren schicken BMWs und ihre eisaklte Art zu KALKULIEREN!!!

    SO DIE WAHRHEIT MUSSTE MAL RAUS; DENN SONST FREUNDEN SICH JA NOCH EINIGE AN HIER MIT DER STRATEGIE EINGER KONZERNE, um nicht direkt wieder einen Namen zu nennen!
    Wir leben doch in einer Demo-kratie oder?
    Also, meine freie Meinung!
    Danke und herzlichst!
    Martin </div></BLOCKQUOTE>

    Hmm.. Na und?
    Is mir ehrlich gesagt *******egal. Ich kauf das Spiel weil ich Silent Hunter und Uboote einfach liebe. Egal wie verbuggt oder nicht. Dafür gibts dann Updates. 50 Euro sind schnell weg, das stimmt. Mal schick essen oder tanken. Mein Gott wie schlimm.

    der Käufer denkt ja nicht mehr, er konsumiert, darauf baut doch so ein "Gigant" wie "UBISOFT".
    Ok gehen wir davon aus ich "denke". Wieso soll dann ich auf SH5 verzichten? Nur weil eben paar Bugs drin sein werden ( wenn überhaupt)? Mein Gott. Gibt's schlimmeres. Hör dann lieber auf zu tanken, die Ölkonzerne sind viel schlimmer als UBISOFT.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Martinsniper [B]gebannt![/B]
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    676
    die Ölkonzerne sind viel schlimmer als UBISOFT.
    Das stimmt...die würden, schreibe ich mal vorsichtig (Ölkonzerne), dafür töten, oder ein nettes Lager dafür errichten, um noch das letzte Wort aus den Unschuldigen herauszuholen...so ist das...leider

    herzlichst Martin
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Mordor666 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    59
    SO DIE WAHRHEIT MUSSTE MAL RAUS; DENN SONST FREUNDEN SICH JA NOCH EINIGE AN HIER MIT DER STRATEGIE EINGER KONZERNE, um nicht direkt wieder einen Namen zu nennen!
    Wir leben doch in einer Demo-kratie oder?
    Also, meine freie Meinung!
    Danke und herzlichst!
    Martin
    Sicher hast Du ein Stück weit recht. Jeder versucht schließlich mit seinem Produkt Geld zu verdienen. Oder kannst Du mir irgend ein Konzern nennen der etwas aus Nächstenliebe macht? Das bezieht sich nicht nur auf Spiele sondern auf sämtliche Güter. Und so konnte man bereits beim Lebensmittelhändler seines Vertrauens Gammelfleisch kaufen. Was ich persönlich noch viel weniger begrüße als fehlerhafte Software.

    Der eigentliche Punkt ist aber der mit welchen Herzblut die eigentlichen Programmierer an der Sache dran sind. Die die uns lieber ein geiles Spiel servieren wollen und denen der RT selber im Nacken sitzt. Eben die die es später selber gerne spielen wollen. Außerdem muss man auch die Massen sehen die es kaum erwarten können SH5 in den Händen zu halten, wo ich mich auch nicht ausschließen möchte. Ich denke ein paar Bugs werden uns nicht umbringen, viel wichtiger ist das weiter daran gearbeitet wird.
    Solange ich das Spiel nicht selber in den Händen halte und es testen konnte werde ich auf jeden Fall NICHT HIER HERUM SCHREIEN weil es unfair wäre. Heute ein Spiel zu entwickeln ist nicht mehr eine Sache von 3 Leuten sondern ein riesen Aufwand und es ist gleichzeitig recht kostspielig. Die Chancen damit auf die Fre$$e zu fallen ist da im Bereich einer U-Boot Sim IMHO recht hoch. Alleine dafür hat Ubi schon ein Küsschen verdient.

    Gruß
    Maik
    Share this post

  10. #10
    Avatar von MCHALO12 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    826
    Zitat von Martinsniper:
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">hmm stimmt.
    Naja SH5 werd ich auf jeden Fall kaufen. Bis jetzt wars ja immer so. Ein verbuggtes Spiel kommt raus ( betrifft nur SH). Nach ner Woche kommt ein Emergency Update und die groben Bugs sind raus. Bis jetzt haben mir alle SH Teile riesen Spaß gemacht. Trotz der großen Bugs im SH4 find ich das Spiel sehr gut (bin aber derzeit lieber mit SH3 und LSH unterwegs).
    Von dem her, bin der erste im Laden wenns im Regal steht Wink 50 EUR sind kein Vermögen, 10 Schachteln Kippen, einmal ausgehen oder ähnl.

    Trotzdem Schade das es keine public Beta gibt oder ne Demo. Naja UBI halt.


    "...ACHTUNG WASSERBOMBEN!!!"
    Und genau das, so ein Verhalten braucht UBI, hat es einkalkuliert..."Assassins Creed II (PC)" kommt ja noch: schwupps schon wieder 50,- und dann noch das und das...ja,ja so funktioniert das raubkapitalistische Marketing von zu bodengehender Großkonzerne: "MASSE STATT KLASSE", der Käufer denkt ja nicht mehr, er konsumiert, darauf baut doch so ein "Gigant" wie "UBISOFT".
    Hier geht es nicht um U-Bootromantik sondern um Euros und Geld und sonst nichts!!! Wer es zahlt erfüllt damit die Hoffnung des Konzerns...
    Die Zeiten wo man(n) noch qualitativ anspruchsvolle und vor allem fehlerfreie Produkte dem Kunden vorsetzte in der Softwarebranche sind vorbei. UBISOFT MARKIERT DIESES VERHALTEN GANZ DEUTLICH und schuld daran sind nicht die armen (und guten!) Programmierer in beispielsweise Rumänien, nein Schuld ist die eiskalte Art von Managern in ihren schicken BMWs und ihre eisaklte Art zu KALKULIEREN!!!

    SO DIE WAHRHEIT MUSSTE MAL RAUS; DENN SONST FREUNDEN SICH JA NOCH EINIGE AN HIER MIT DER STRATEGIE EINGER KONZERNE, um nicht direkt wieder einen Namen zu nennen!
    Wir leben doch in einer Demo-kratie oder?
    Also, meine freie Meinung!
    Danke und herzlichst!
    Martin </div></BLOCKQUOTE>


    Natürlich hätten wir auch alle lieber fehlerlose Spiele und ein Mitspracherecht bei der Entwicklung, aber wir leben nunmal in der Realität und da sieht es anders aus. Meinst du wir kommen diesem Wunschziel auch nur einen Schritt näher wenn wir SH 5 nicht kaufen?!
    Share this post