1. #1
    Avatar von McCoy17 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    44
    Und das ist genau der Grund, warum man häufig und auf verschiedene Spielstände speichert. So war das zumindest bisher.

    Nun wird uns die schwere Verantwortung des Speicherns aus der Hand genommen - und die Wahrscheinlichkeit, das Spiel durchzuspielen gleich mit.

    Nach einer Schwingaktion, die mir eine Türe geöffnet hat, hat das Spiel vor der zu dem Zeitpunkt offenen Tür einen Checkpoint angelegt. Nach diesem Checkpoint bin ich aber unter die Räder gekommen, bzw. zwischen Spikerollen verendet. Der Checkpoint wurde geladen, die Türe war zu und keine Möglichkeit, zurückzukommen, um wieder an den Trigger zum öffnen der Türe zu springen.

    In den englischen Foren liest man über sehr viele Bugs dieser Art an verschiedenen Stellen im Spiel und die einzige Lösung scheint zu sein, das Spiel von vorne anzufangen. Das kann es doch nicht sein, oder? Da sag mir noch Einer, Ubi versuche nicht mit allen Mitteln die PC-Spieler zu vergraulen.

    Ich habe nämlich auch den Trick mit dem löschen des Savegames versucht und gehofft, ein älteres Backup würde mich ein Stück weiter vorne wieder ausspucken. Aber das scheint nur bei den Konsolen zu funktionieren oder gar nicht an dieser Stelle. Habe beide files in "save" gelöscht und stehe trotzdem weiterhin an der selben Stelle und mir die Beine in den Bauch. Über die Brüstung in den Tod springen oder mit Alt F4 das Spiel killen sind die einzigen Möglichkeiten.

    Oder gibt es noch einen anderen Trick, aus Sackgassen rauszukommen? Vielleicht einen Trainer, mit dem man ein Stück zurückfliegen kann? Obwohl meist die Mechanismen nicht mehr funzen, wenn man versucht, nochmal durchzulaufen... *grübel*

    Zu schade, das UBeSoftinthehead sich selber so viele Steine in den Weg legt mit Kundenvergrämung. Weil wenn es nicht so verbuggt wäre, würde es mir vom Gameplay extrem gut gefallen. Die besten Elemente aus den drei SoT-Teilen und noch ein paar neue dazu, eigentlich perfekt. Dann noch Onlinezwang weg und dann würde ich auch kaufen statt leihen...
    Share this post

  2. #2
    Avatar von MrChef Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    5
    habe auch das so ähnliches Problem habe so eine Stange (Gold) die an der decke befestigt war und hat mir eine Tür geöffnet dann habe ich mich an drei Stangen weiter gehangelt und bin durch die Tür gegangen und das spiel hat gesagt das es gespeichert hat hinter der Tür waren fallen bei der ersten habe ich leben verloren und dachte mir bevor ich die zeit zurück drehe lade ich den Checkpoint nach laden des Checkpoint war ich vor der Tür und sie war verschlossen und mann kann nicht zurück durch wildes jumpen und zurückdrehen konnte ich auf den Boden kommen und zur der goldenen Stange kommen nach betätigen dieser Stangen kommen Geräusche wie als ob die Tür aufgeht aber sie geht nicht auf und da stehe ich nun da. Könnte mir noch jemand sagen wo ich die Savegame Dateien finde ich vom PC
    Share this post

  3. #3
    Avatar von bmn999 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    36
    Ja auch bei mir wurde wohl vor einer tür gespeichert und ich komme nicht mehr zum aufmachknopf. Also wo sind diese savegames auf dem PC?
    Share this post

  4. #4
    Avatar von McCoy17 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    44
    Das mit dem Savegame löschen hatte ich versucht, hat aber nichts gebracht. Habe an der Stelle doch neu angefangen, anders geht's wohl nicht ohne Patch. Aber das neu anfangen ist ja nicht so wild, das Spiel ist eh so kurz... (das war ein bissl ironisch)
    Nebendran ist auch noch so ein Thread...
    Share this post

  5. #5
    Avatar von MrChef Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    5
    denkt ihr das es mit dem patch behoben sein wird ?
    Share this post

  6. #6
    Avatar von McCoy17 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    44
    Ich finde schon seltsam, dass man nirgends eine offizielle Stellungnahme dazu liest. Immerhin scheint das Problem mit den defekten Türen sehr weit verbreitet zu sein (siehe internationales Forum!) und zwar plattformübergreifend. Die braven Konsolenspieler haben das Spiel ja schon früher bekommen und ärgern sich schon einen Monat länger damit herum. Und wenn die schon keinen Service kriegen, stellt sich für die ohnehin gegängelten PC-Spieler eher die Frage, ob es überhaupt jemals einen Patch geben wird. Die Arbeit lohnt sich ja kaum für so ein kurzes Spiel.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Ede-Wolf Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    92
    Ich muss voranschicken, ich habe das Spiel (noch) nicht. Insofern sollte ich einfach den Mund halten ...

    Aber mir ist nicht ganz klar, wie das Autosave denn nun wirklich abläuft. Wenn irgend eine Datei (und sei es nur eine) immer wieder überschrieben wird, dann müsste man die doch auch wegkopieren können. Idealerweise durch einen File-Watcher, der im Hintergrund darauf wartet, ob sich eine Datei verändert/überschrieben wird und die dann automatisch woanders hin kopiert. Dadurch könnte man diese Datei dann nicht löschen, wenn ein Deadlock vorliegt, sondern sie durch einen alten gesicherten Stand ersetzen. Das geht natürlich nicht, wenn der Stand auf dem Server gespeichert wird.

    Wäre das eine Lösung?

    Gruß Ede-Wolf
    Share this post

  8. #8
    Avatar von MrChef Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    5
    Ede-Wolf was soll man machen ?
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Ede-Wolf Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    92
    Nun im ersten Ansatz die Datei lokalisieren, die immmer überschrieben wird (wenn es die denn auf dem Rechner gibt). Sie müsste autosave oder ähnlich heißen, aber wie gesagt, das vermute ich nur. Ich habe das Spiel ja nicht.

    Diese Datei wird vom Programm immer wieder überschrieben, daher gibt es nur einen Stand.

    Du kannst aber das Spiel unterbrechen (nicht schließen) und mit dem Explorer diese Autosave Datei woanders hin kopieren. Du erzeugst also eine Kopie von dem momentanen Spielstand. Das machst Du in regelmäßigen Abständen, immer eine Kopie der Autosave Datei (natürlich mit einer hochzählenden Nummer am Ende, sonst überschreibst Du Dir ja eine alte Kopie). Wenn nun eine unüberwindbare Stelle kommt, das Spiel beenden und die autosave Datei aus dem Programm durch eine alte Kopie ersetzen (eben zu dem Zeitpunkt, als noch alles in Ordnung war).

    Ist das jetzt verständlich? Geht das überhaupt oder gibt es diese Autosavedatei nicht? Oder sind es mehrere Dateien?

    Wenn es auf diese Art und Weise klappt kann man sich im zweiten Schritt Gedanken darüber machen, wie man diesen Prozess automatisiert, das heißt ein selbst geschriebenes Programm im Hintergrund kopiert die Stände automatisch weg. Das wäre kein Problem, zur Not würde ich sogar dieses Programm schreiben.

    Gruß Ede-Wolf
    Share this post

  10. #10
    Avatar von McCoy17 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    44
    Ich hatte den Tip für die Konsolen gelesen, dass man das autosave löschen kann und dann wird ein backup geladen (keine Ahnung woher). Also habe ich erst eine, dann beide der Dateien in ..\My documents\Prince of Persia - The Forgotten Sands\Save gelöscht. Bin trotzdem jedes Mal an der selben Stelle wieder vor der Türe gestanden. Und die Dateien haben sich auch nicht wieder neu erstellt, wie man das eigentlich erwartet hätte. Vielleicht geht das tatsächlich nur bei den Konsolen, die haben ja nicht den bescheuerten Spielschutz.

    Das mit dem einen Spielstand scheint die direkte Reaktion darauf zu sein, daß man in Spieleforen immer wieder liest, dass Spieler nur einen einzigen Spielstand für ihr ganzes game anlegen (und dann groß jammern, wenn was schiefgeht). Aber ich kann nicht nachvollziehen, was so schwer daran sein soll, regelmäßig zu speichern - die Immersion wird durch die bugs auch gebrochen, das ist also kein Argument.
    Share this post