1. #1
    Avatar von Xighfigh Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    4
    Hi!
    Also ich muss schon sagen das Game ist super gelungen meiner Meinung nach nur zu kurz Als ich langsam zum Schluss kam und gegen diesen fliegenden Typen (mir fällt grad den Name nicht ein) kämpfen müsste war es interessant wie überhaupt im allgemeinen die Endbosse zu bekömpfen sind. Augen austechen, herrumspringen um zum gegner zu kommen, Gegner auf einander hetzen und schliesslich akroatische Künste vollbringen damit man ganz nach oben zu dem fliegenden Typene kommt! Ich finde diese Strategie in TTT ist super gelungen mit dem Speedkills bei Endbossen leider wurden sie dann selbst auf Stufe "schwer" schnell zu besiegen wenn man das Spiel gut kann !

    Wo man den einen Riesen reiten musste habe ich fast zu Tode gelacht. da ich nicht geblickt habe das ich ihn lenken muss und er ist dann immer auf mich draufgefallen .

    Desweiteren finde ich super das der Prinz zum Schluss doch noch mit Farah zusammenkommt! An manchen Stellen im Game war ich einfach nur überwältigt von dem Einfallsreichtum wie man hürden überwinden muss! Respekt an die Macher! Jedes einzelne Video ist gelungen, auch die Fahrten mit der Pferde ktsche hat mir super gefallen mal was ganz neues und auch gar nicht so einfach.

    Die Schlusssequenz mit dem eingenen Ego zu bekämpfen war auch mal interessant und wieder musste eine Frau dem Mann zeigen wie man aus diesem Chaos rauskommt. Was können wir ausserdem aus dem Spiel lernen? Gleich den Frauen die Wahrheit sagen sonst wird man nur verlassen .

    Das Schwert dass der Prinz bei seinem Vater findet ist einfach nur zu ut dannach war kein Gegner mehr sicher ;D!
    Aber der ober spoiler ist doch der mit der Kettensege ^^ also Hut ab aber nettes Feauture !

    Im Grossen und ganzen ein Super Schluss für einen Dreiteiler!
    P.S. Nach dem Spielweis ich noch immer nicht wofür die Sandkredite gut sein sollen habe 2800 *glaub* und wozu
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Rode2005 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    27
    Ich hab das Spiel zwar noch nicht ausgespielt, aber was ich bisher so gesehen bzw. gespielt habe - einfach toll.
    Bin voll begeistert vom Spiel.
    Obwohl mir der DP nicht so gefällt - da er ziemlich schnell an Energie verliert.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Warrior_828 Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.255
    Bitte erzähl mir doch endlich mal jemand das ende von t2t! Muss ja nit hier sein... (PM rulz!)

    (Kann nämlich ni mehr länger warten ich MUSS jetzt wissen wies KOMPLETT ausgeht!)
    THX!
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Gremel Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    98
    Originally posted by Xighfigh:
    Hi!
    Also ich muss schon sagen das Game ist super gelungen meiner Meinung nach nur zu kurz Als ich langsam zum Schluss kam und gegen diesen fliegenden Typen (mir fällt grad den Name nicht ein) kämpfen müsste war es interessant wie überhaupt im allgemeinen die Endbosse zu bekömpfen sind. Augen austechen, herrumspringen um zum gegner zu kommen, Gegner auf einander hetzen und schliesslich akroatische Künste vollbringen damit man ganz nach oben zu dem fliegenden Typene kommt! Ich finde diese Strategie in TTT ist super gelungen mit dem Speedkills bei Endbossen leider wurden sie dann selbst auf Stufe "schwer" schnell zu besiegen wenn man das Spiel gut kann !

    Wo man den einen Riesen reiten musste habe ich fast zu Tode gelacht. da ich nicht geblickt habe das ich ihn lenken muss und er ist dann immer auf mich draufgefallen .

    Desweiteren finde ich super das der Prinz zum Schluss doch noch mit Farah zusammenkommt! An manchen Stellen im Game war ich einfach nur überwältigt von dem Einfallsreichtum wie man hürden überwinden muss! Respekt an die Macher! Jedes einzelne Video ist gelungen, auch die Fahrten mit der Pferde ktsche hat mir super gefallen mal was ganz neues und auch gar nicht so einfach.

    Die Schlusssequenz mit dem eingenen Ego zu bekämpfen war auch mal interessant und wieder musste eine Frau dem Mann zeigen wie man aus diesem Chaos rauskommt. Was können wir ausserdem aus dem Spiel lernen? Gleich den Frauen die Wahrheit sagen sonst wird man nur verlassen .

    Das Schwert dass der Prinz bei seinem Vater findet ist einfach nur zu ut dannach war kein Gegner mehr sicher ;D!
    Aber der ober spoiler ist doch der mit der Kettensege ^^ also Hut ab aber nettes Feauture !

    Im Grossen und ganzen ein Super Schluss für einen Dreiteiler!
    P.S. Nach dem Spielweis ich noch immer nicht wofür die Sandkredite gut sein sollen habe 2800 *glaub* und wozu
    Ser´s
    deine Sandkredite sind im Optionenmenue zum Bilder freischalten.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von ffa.|xenon Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2002
    Beiträge
    29
    ### SPOILER !!! ###

    Positiv:
    o Recht abwechslungsreich
    - Wagenrennen
    - Meucheln an Sandportalen
    - Wettrennen gegen die sinkende Lebensenergie des DP
    o Freie Kamera klemmt nicht mehr stöend hinter dem Prinzen
    oder in Wänden fest (PC-Version)
    o Genialer Bosskampf mit den Zwillingen - ach, wenn doch nur die
    regulären Gegner so drauf wären *träum*

    Negativ:
    o Story:
    Wieder den Vezir als Bösewicht herzunehmen, erscheint ein wenig
    einfallslos. Gleichbleibendes Missionsziel: Prinz will in den Palast.
    Ende recht "einfach" gehalten / keine schlauen Wendungen.
    Für mich persönlich ist es zudem nicht einsehbar, warum der
    Prinz als egoistisch und hasserfüllt bezeichnet wird und dass
    er angeblich keine Verantwortung für sein Handeln übernimmt.
    Aber das wird wahrscheinlich noch ausführlicher hier im Forum
    diskutiert werden.
    o Kämpfe extrem einfach - selbst wenn man nur den Dolch hat, kann
    man jeden Gegner sehr schnell mit diesem vertikalen Wandlauf-Finisher
    ausschalten (3-mal schneller als Speedkill). Zudem sind mir weder
    Immunitäten gegen bestimmte Angriffe noch Abwehrtaktiken bei den
    Gegnern aufgefallen. Auch werden die Gegner nicht mehr mit Fallen
    kombiniert (wo wie in WW). Im Grunde braucht man höchstens nur zwei
    oder drei verschiedene Angriffe und muss nicht sonderlich viel denken.
    o Spiel ziemlich in die Länge gezogen - spätestens, wenn man vom Vezir
    in den Brunnen geworfen wurde, wird es echt nervig.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Xervek Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    66
    Hallo,

    wieso ist es einfallslos den Vezir als bösen zu nehmen? Die Story von PoP von Anfang bis ende zu verstehen ist verdammt schwer und so ganz bin ich bisher noch nicht dahinter gekommen aber eins habe ich verstanden...
    Mit dem Ende von Warrior Within gab es niemals einen Sand der Zeit, demnach ist der Vezir am Leben. Demnach will er noch immer unsterblich werden. Wir haben zwar alle Sands of Time gespielt, kennen die Story (der Prinz kennt sie) aber dennoch ist es niemals passiert was er dort erlebt hat. Ich frage mich wirklich wieviel nächte die Ubi Leute gebraucht haben um selbst zu verstehen, was sie da geschaffen haben. Sicher machen diese ganzen Zeitsachen bekloppt und es wird immer schwerer durchzusteigen... aber das was die Ubi Leute da geschaffen haben ist meiner Meinung nach das... die aller beste Story die es jemals in einem Game hab.
    Naja mit den Gegner muss ich dir bei T2T leider Recht geben aber ansonsten finde ich, dass diese Trilogie die geilste Geschichte, die geilsten 3 Games (aber nur zusammen ) sind die es gibt!
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Gremel Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    98
    Könnt Ihr mir mal erzählen wie lange Ihr immer zockt ?

    Also ich habe am Sa den 3.12. das Game von http://www.spielegrotte.de geschickt bekommen und habe am Sonntag angezockt bis Kaili.........
    Montagabend 2 Stunden bis nach dem Arena klompo und gestern bin ich mit Fahrah bis in die hängenden Gärten gekommen.
    Braucht man immer etwas Zeit wenn man längere Pausen einlegt bis man wieder voll dabei ist ?
    Wenn man das Game am ersten 12 hatte musste man doch das ganze Wochenende gezockt haben um es durch zu bekommen, oder ist es so kurz ?
    Oder müsst Ihr nicht überlegen hhhmmm da is ein Podest (die man natürlich immer supertoll sieht ) oder wie gehts denn hier jetzt weiter.
    klar kommt man immer drauf, aber manchmal dauert es halt bis man drauf kommt.
    Meinungen, würde mich mal Interessieren.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Xighfigh Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    4
    Also ich habe mal durchgetestet und habe das Game an einem Abend durch gehabt + x mal sterben etc waren es 7 Stunden von 6 uhr abends bis 1 uhr. Naja ist halt schon etwas kurz das Game für WW habe ich so ne Woche gebraucht.

    mfg
    Share this post

  9. #9
    Avatar von xDante1 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    22
    Ich muss zugeben, dass ich wohl auch nicht gerade ein Spieler der schnellen Sorte bin - bin jetzt gerade Farah das erste Mal begegnet (kurzer Dialog am Fenster, ein Stück nach der Arena) und - Resümee - habe inzwischen so um die 8 Stunden investiert.

    Allerdings kann ich mich erinnern, bei WW gab es auch Spielzeitangaben von um die 10 Stunden, ich habe mindestens das Doppelte gebraucht.

    Bei mir geht die Zeit vor allem drauf für Fehlversuche (Arena ist da ein gutes Beispiel) und Suchen nach dem richtigen Weg. Ansonsten noch für Sightseeing (die Levels sind einfach zu schön, um einfach geradeaus durchzurennen) und gelegentliches Doppelt-Spielen ab einem Speicherpunkt, um sich eine Zwischensequenz noch mal anzusehen.
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Gremel Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    98
    Jo
    Gottseidank, gibt es doch noch einige ausser mir die auch mal Ihre Problemchen haben und nicht das Game von jetzt auf nachher durch.
    übrigens Xighfigh für WW auf leicht habe ich das erste mal ohne alle Upgrades 17 Stunden gebraucht und beim 2ten mal auf Normal mit allen Upgrades 11 Stunden
    aber es is bleibt die geilste Trilogie aller Zeiten.
    Share this post

Seite 1 von 6 123 ... Letzte ►►