1. #1
    Avatar von Lt.Werner1969 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    306
    Hallo Freunde!

    ich traue mich zum ersten Mal, einen eigenen Threat aufzumachen. Noch ist ja kein Support-Forum offen.

    Also. Ich habe gestern bereits die Standard-Version von SH 5 erstanden. Ich gehörte von vornherein zu denen, die Bedenken wegen der Aktualität der eigenen Hardware haben.

    Hier noch mal mein System:

    Windows XP Professional Media Center Edition (immer auf neuestem Stand)
    - Intel(R) Core(TM)2 CPU 6400 @ 2.13 GHz
    - Arbeitsspeicher 2 GB
    - Radeon X1650 Series Secondary 512 MB

    Ein Fujitsu-Siemens-Rechner Scaleo P.

    Mit dieser Hardware läuft das Spiel sogarmit niedrigsten Einstellungen (und die sind ja insbesondere in Sachen Außenansichten kaum noch vertretbar, da könnt man auch gleich bei SH 3 bleiben!) nur ruckelnd, auch der Mauszeiger ist recht schwerfällig in der Bewegung.

    Stimmt ihr mit einem Laien wie mir darin überein, dass es vor allem an meiner etwas in die Jahre gekommenen Grafikkarte liegt?

    Ich hab mir jetzt diese Grafikkarte ausgeguckt.

    Club 3d ATI Radeon HD4350 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR2 Speicher, HDMI, DVI, 1 GPU)

    Die ist ziemlich günstig, was bei meinem momentan etwas bescheidenen Geldbeutel auch sein muss. Wird's damit voraussichtlich (viel) besser laufen? Die Karte ist übrigens passiv gekühlt, meine jetzige hat immerhin noch nen Ventilator.

    Zweite Frage: Bei Grafikkarten ist wird wohl immer mehr die Leistung des Netzteils wichtig. Meines war schon mal durchgebrannt und musste im Rahmen einer Garantieleistung ausgewechselt werden, aber auch das ist schon wieder anderthalb Jahre her.

    Die oben genannte Graka bracht 3oo Watt, empfohlen 350 Watt.

    Auf dem Aufkleber meines Netzteils steht folgender Wortlaut:

    (+ 3,5 V & + 5 V) = 150 W Max. Total ouput continuous shall not exeed 350 W)

    Was heisst das konkret? Ist nun für mich beim Vergleich mit den Systemvoraussetungen der erste Wert (die läppischen 150 W) oder die 350 W maßgeblich?

    Vielen Dank an alle, die mir helfen wollen, das Wochenende doch noch zu retten.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von DingChavez_812 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    232
    Die 350 Watt sind das Maximum deines aktuellen Netzteils. Mit 150 hättest du schon mit dem jetzigen System Probleme.

    Achte aber mal bei dem Netzteil auf die Anschlüsse die du zur Verfügung hast!!! Und die, die Grafikkarte zum Betrieb voraussetzt!!! Wenn die 1 oder 2 PCI-E Stecker erfordert, dein Netzteil diese aber aufgrung des Alters nicht hat, dann wird sich nach dem Anschalten des Rechners nichts mehr tun, da die Spannung/Stärke aus dem PCI-E Bus allein für den Betrieb der Karte nicht ausreicht.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Mordor666 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    59
    Hi,

    das mit dem Netzteil sieht nicht so gut aus. diese 350 Watt sollten auf keinen Fall eine Daueranforderung sein. Des weiteren solltest Du bedenken das es noch andere Stromabnehmer in Deinem System gibt und Du so auf jeden Fall noch einen deutlich höheren Anspruch ans Netzteil stellst. Ich würde Dir mindestens ein Netzteil mit 500 Watt empfehlen. Ich habe ein ähnliches System. Core2 3GHz und 8800 Nvidia. Mein Netzteil hat 700 Watt und das reicht in diesem Fall allemal.

    Gruß
    Maik
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Lt.Werner1969 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    306
    Zunächst mal vielen Dank für die bisherigen Antworten.

    Also, hier stehen noch mal die Requierements der von mir anvisierten Graka.

    System Requirements: • PCI Express® based PC is required with one X16 lane graphics slot available on the motherboard

    • 1GB of system memory recommended

    • CD-ROM drive for software installation

    • 300 Watt or greater power supply (350 Watt for ATI CrossFireX™ technology in dual mode) is recommended

    Operating system support: • Microsoft® Windows® XP 32/64-Bit, MCE

    • Microsoft® Windows® Vista 32/64-Bit

    Zusätzliche PCI-E-Stecker sind hier ja nicht gefragt. Also kann ich davon ausgehen, dass ich so einen Stecker auch nicht brauche?

    Ehrlich gesagt traue ich mich an den Wechsel eines Netzteils nicht ran. Bin nicht so versiert, dass ich die richtigen Steckerplätze alle wiederfinden würde. Zudem wird mir der Spass dann allmählich doch zu teuer. Kann man's wenigstens noch riskieren mit dem aktuellen Netzteil?

    Falls es auch was aussagt: Mein Board ist ein Fujitsu-Siemens MS 7293.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von DingChavez_812 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    232
    Lt. Angaben bei Alternate.de braucht die Karte unter Vollast mal so 20 Watt Leistung. Ist daher und unter der Voraussetzung dessen, du baust dir nicht 2 davon ein, mit dem 350 Watt Netzteil zu schaffen. Sollte auch noch genügend Leistung übrig bleiben. Anschlüsse brauchst du keine zu beachten. Einfach in den PCI-E Slot reinstecken.

    Wie es nachher mit der Leistung des Systems ausschaut vermag ich nicht zu sagen. Die Karte ist sicherlich besser als das was du jetzt hast, aber volle Details usw wirst du nicht flüssig erleben können. Allein die Passivkühlung macht eine höher Taktung/Leistung unmöglich. Hab ne Radeon 4870 X2 mit 1 GB. Wenn die im SLI unter Volllast läuft geht die gerne mal auf so 98 Grad hoch
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Lt.Werner1969 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    306
    Okay, danke für die Antworten.

    Habe mir die Grafikarte nun bestellt. Durfte nicht zu lange überlegen, es waren nämlich nur noch 2 Stück auf Lager. Will ja nun nicht wochenlang warten. Hoffen wir, dass es mit der neuen Graka klappt, vor allem dass wenigstens bei mittlerer Einstellungen das Spiel flüssig läuft.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Lt.Werner1969 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    306
    Uff...

    mit der Graka, die jetzt noch drin ist, ist bei mittlerer Einstellung die Performance gerade noch so, dass man sich zur Not dran gewöhnen kann. Aber auch ich habe das Problem mit den Abstürzen in der ersten Mission. Meist wenn ich auf etwas klicke (einmal wollt ich die Fahrtgeschwindigkeit erhöhen, beim zweiten Mal war ich im F1 Hilfemenü und klickte da auf die "Shift"-Taste), hängt das Bild in dem Moment auf, nach einigen Sekunden bekomme ich dunklen Bildschirm, bei weiterhin hörbaren Background-Geräuschen und Musik. Da hilft dann auch der Affengriff nicht mehr, ich kann nur noch den Rechner abschiessen.

    Ich hoffe, dass auch das an der Graka liegt. Die neue ist hoffentlich Samstag da, vielleicht auch erst Montag. Also abwarten, Flens trinken und die "Das Boot"-Fernsehfassung auf DVD schauen.
    Share this post