1. #11
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by VXX_ND_Micro:
    WoW Danke <HR></BLOCKQUOTE>
    NP!
    Share this post

  2. #12
    Avatar von VXX_ND_Micro Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    603
    ? NP ?

    ________________________________
    SC PT Multiplayer : VXX-ND-Micro
    Share this post

  3. #13
    NP = [N]o [P]roblem
    Share this post

  4. #14
    Avatar von Llanfirepooch Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    692
    SCHRITT 1 (Muss für jeden ND133 wiederholt werden)

    Als erstes fügst du aus dem Actor Class Browser ein "SComputerObjectiveTrigger" ein (SGamePlayObject>>SObjektiveTrigger>>SComputerObje ctiveTrigger).
    Dann musst du den "SComputerObjectiveTrigger" (den ND133-Behälter) im Editor anklicken und die "SComputerObjectiveTrigger Properties" öffnen (Mit Doppelklick, druck auf F4 oder Rechtsklick>SComputerObjectiveTrigger Properties).

    In dem Fenster öffnest du dann den Unterpunkt "SComputerObjectiveTrigger".
    Nun gibst du bei "DominationCaptureTime" ein, wielange (in Sekunden) der Spy brauchen soll, um den ND133 zu entschärfen.

    Dann öffnest du einen anderen Unterpunkt namens "SObjectiveTrigger".
    Dort gibst du bei "TriggerName" den Namen deines Behälters ein.
    Wenn du das gemacht hast, kannst du die "SComputerObjectiveTrigger Properties" schließen.


    SCHRITT 2 (muss für jeden ND133 wiederholt werden)

    Nun musst du, wieder aus dem Actor Class Browser, ein "SObjective" einfügen (am besten dicht an dem ND133).

    Jetzt musst du die "SObjective Properties" (SObjective Auswählen und F4 drücken) öffnen.
    Dort öffnest du den Unterpunkt "Objective".

    Hier gibst du bei "ObjectiveName" den Namen ein, der angezeigt werden soll, wenn gehackt wird, die Röhre gestohlen wird u.s.w...
    Dann musst du auf das Plus vor "Triggers" drücken, worauf der Button "Add" erscheint, auf den du dann auch gleich klickst.
    Dann erscheint ein neues Feld. Dort gibst du den genauen Namen deines ND133-Behälters ein.
    Den Namen erfährst du, indem du in einem der Viewports den ND133 Behälter anklickst. Links oben in dem Viewport erscheint ein dunkles Quadrat; Und bei "Name:" steht dann halt der Name deines ND133-Behälters.
    (Der Name muss exakt richtig sein, er besteht aus "SComputerObjectiveTrigger" und dann irgendeine Zahl.)
    Wenn du diese Einstellungen vorgenommen hast, kannst du die "SObjective Properties" wieder löschen.


    SCHRITT 3 (muss einmal gemacht werden)

    Jetzt fügst du, auch wieder aus dem Actor Class Browser, ein "SMission" (SObjective>>SMission; einfügen wo du möchtest).

    Öffne nun die "SMission Properties", und dort auch gleich den Unterpunkt Objective.

    Du musst "bChained" (Das ist für eine komplexere Missionsgestaltung) auf false setzen, den GameMode auf den Modus setzen, den du du Spielen möchtest.

    Bei "MinimumObjectives" gibst du ein, wieviele ND133-Behälter die Spys deaktivieren müssen, um zu gewinnen.

    Hier musst du jetzt auf das Plus vor dem "Objectives" klicken, und wieder erscheint ein "Add"-Button.
    Den klickst du an, und in dem neuen Feld gibst du den exakten Namen von deinem "SObjective" ein (Du findest den Namen wie beim "SComputerObjectiveTrigger" heraus).
    Und für jedes "SObjective" in deiner Map musst du hier einen neuen Eintrag machen.

    Jetzt kannst du auch die "SMissionProperties" schließen.


    Schritt 4 (muss auch nur einmal vorgenommen werden)

    Du musst in einem der 2D-Viewports rechtsklicken und dann die "Map Settings" öffnen.

    Jetzt öffnest du den Unterpunkt "SMapSettings"
    Bei "Map Name" gibst du hier (logischerweise) den Namen deiner Map ein.

    Wenn du jetzt z. B. den Modus Neutralisation haben möchtest, klickst du auf das Plus vor "Neutralization".
    Dort musst du den Eintrag "bPresent" auf "true" setzen.
    Bei "GameModeId" wählst du "GM_Neutralization" aus (logischerweise wieder).

    Die Felder RespawnTime, SentriesLives,SpiesLives und TimeLimit sind wohl klar.



    Wenn du das alles richtig gemacht hast (und abgespeichert hast) solltest du den ND133-Behälter entschärfen können. (Oder du solltest die Röhre stehlen können...den GameMode entsprechend)

    Uff... das war ein langer Post... ich hoffe man kann es verstehen und alles ist richtig.
    Share this post

  5. #15
    Avatar von Llanfirepooch Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    692
    So ich habe jetzt noch ein Video gemacht, welches ihr euch durch klick auf folgenden Linkl herunterladen könnt:

    http://home.arcor.de/llanfairpooch/S.../ND133-low.rar
    Share this post

  6. #16
    Avatar von VXX_ND_Micro Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    603
    Der Film geht nich Download schon aber
    Coec doer so was fehlt....
    schau selber
    HIER \/
    Share this post

  7. #17
    Avatar von Llanfirepooch Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    692
    och ne... hm müsste eigentlich funktionieren. Komisch.
    Aber ich glaube, meine Beschreibung ist schon genau genug, oder?
    Share this post

  8. #18
    Avatar von mrvince1992 Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1
    mh... wenn ich einen nd (so wie beschriebe) versuche einzufügen, erscheint der nicht auf meinem bildschirm! Was mach ich falsch?
    Share this post