1. #21
    Avatar von catthunder Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.004
    Hi,

    das habe ich in der 9te gefunden

    http://www.bepc.de/phpbb2/viewtopic.php?t=4168
    cu
    cat
    Share this post

  2. #22
    Avatar von catthunder Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.004
    Originally posted by catthunder:
    Hi,

    das habe ich in der 9te gefunden

    http://www.bepc.de/phpbb2/viewtopic.php?t=4168

    cu
    cat
    Share this post

  3. #23
    Avatar von Schlumpf644 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    69
    Na das Thema passt ja.
    Habe mir gerade erst gestern das Model gekauf und ich habe bisher keinerlei Erfahrung mit Modelbau (hoffentlich hab ich mich da nicht übernommen )
    Ich bräuchte da mal ein paar Tips in Form von z.B. Links zu Seiten die mir beim zusammenbau helfen, was ich an Wekzeug brauche und auf was beim zusammenbau zu achten ist. Auserdem war hier schon mal ein Threat in welchem Links aufgeführt wurden für Zusatzteile wie Alusehrohr, Torpedo und Fotoätzteile den ich leider nicht mehr finde.
    Danke im vorraus
    Share this post

  4. #24
    Avatar von Metz_123 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    207
    Schau dich einfach im Modellbaubereich der 9ten um, da findest du wirklich alles, von Tipps beim Bau über zusätzliches Zubehö, Werkzeuge bis hin zur Lackierung.
    Share this post

  5. #25
    Avatar von catthunder Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.004
    Originally posted by Schlumpf644:
    Na das Thema passt ja.
    Habe mir gerade erst gestern das Model gekauf und ich habe bisher keinerlei Erfahrung mit Modelbau (hoffentlich hab ich mich da nicht übernommen )
    Ich bräuchte da mal ein paar Tips in Form von z.B. Links zu Seiten die mir beim zusammenbau helfen, was ich an Wekzeug brauche und auf was beim zusammenbau zu achten ist. Auserdem war hier schon mal ein Threat in welchem Links aufgeführt wurden für Zusatzteile wie Alusehrohr, Torpedo und Fotoätzteile den ich leider nicht mehr finde.
    Danke im vorraus
    Hi,

    das Revell Forum kann ich auch noch empfehelen!!
    Am besten das Modell ruhig angehen, der Zusammenbau und das Schleifen geht noch, worauf es dann ankommt ist das lakieren und altern

    cu
    cat
    Share this post

  6. #26
    Avatar von DerZombie Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    560
    Was brauchst?

    Die Farben lt. Liste oder die die dir gefallen
    etwas Spachtel
    Schleifpapier
    ne kleine Feile
    Cuttermesser
    Pinsette
    Wäscheklammern
    viel Geduld und Zeit


    Sagt mal, was haben die etwas älteren Modellbauer gemacht als es noch kein Internet gab
    Share this post

  7. #27
    Avatar von catthunder Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.004
    Originally posted by DerZombie:
    Was brauchst?

    Die Farben lt. Liste oder die die dir gefallen
    etwas Spachtel
    Schleifpapier
    ne kleine Feile
    Cuttermesser
    Pinsette
    Wäscheklammern
    viel Geduld und Zeit


    Sagt mal, was haben die etwas älteren Modellbauer gemacht als es noch kein Internet gab
    Wenns dann noch besser aussehen soll, ein bissel Air Brush Technik .

    cu
    cat
    Share this post

  8. #28
    Avatar von DerZombie Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    560
    Schadet nicht, aber zwecks einem Modell nen Airbrushset kaufen und kann man´s ned mal
    Share this post

  9. #29
    Avatar von JG5_Kondor Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    280
    Falls es keiner weis,für das U-Boot 1:72 gibt es einen Druckköper und eine Ruderanlage sowie Motoren,so das man es Fernsteuern kann,und es taucht auch!

    Der Umbausatz kostet aber komplett 400 Euro!
    Die 2 SCHRAUBEN und der Antriebsmotor kosten allerdings seperat nur knapp 50Euro,so könte man das Boot zumindest über Wasser fahren lassen,allerdings ohne Richtungsänderung.

    Die Ruderanlage kostet schon erheblich mehr,und der Tauchköper ist mit das teuerste.

    Wer also Finanziell gut steht,kann sich so ein schönes tauchfähiges Boot bauen.
    Share this post

  10. #30
    Avatar von DerZombie Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    560
    WoW also jetzt bin ich überrascht, was man aus so nen Revell "Kunststoffding" alles rausholen kann. *große Augen macht*
    Share this post