🛈 Ankündigung
Seid gegrüßt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und können nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #831
    Avatar von lupos55 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    7.220
    Mein Segen auf Ihren zukünftigen Wegen Prinz Abd al-Karim und vielleicht sehen wir uns ja noch mal wieder.
    Share this post

  2. #832
    Avatar von Abd_al-Karim Neuzugang
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    20
    Er besteigt wieder sein Kamel und gibt den Befehl zum Abmarsch. Ein wenig enttäuscht ist er schon. So hat seine Suche doch noch kein Ende gefunden.
    Share this post

  3. #833
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Calypso begleitet den Prinzen zur Tür und schaut ihm nach, wie er das Gebäude verlässt.

    Mein lieber Bischof, ich muss Ihnen danken, Sie haben uns unsere Frauen erhalten. Darf ich Sie zum Dank heue einladen? Ich habe zwar nur Gulasch gekocht, das kann ich Ihnen anbieten mit geriebenem Käse und eine gute Flasche Rotspon hätte ich auch noch.

    James murmelt etwas Unverständliches vor sich hin und räumt das Geschirr ab.
    Share this post

  4. #834
    Avatar von lupos55 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    7.220
    Frau Calypso,soviel Arbeit machen Sie sich für den Bischof.Frau Berta hat heute Abend frei,sehr gerne komme ich zu Ihnen zum essen.

    Und dann noch Goulasch,das mag ich sehr gerne,mit diesen neumodischen Teigdingern wie sie in Rom gegessen werden?

    Rotspon, und zum Nachtisch ein Gespräch mit Ihnen.

    Da kann ich nicht nein sagen.
    Share this post

  5. #835
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Selbstverständlich mit Nudeln, dann kommen Sie gleich mit, oder müssen Sie vorher noch in die Kirche?

    Sie verabschieden sich von James, der auch gleich nach Ihnen den Senat verlassen wird und gehen auf den großen Vorplatz.

    Calypso gibt der Garde Bescheid und sie entfernen sich in Richtung Wohngebäude.
    Share this post

  6. #836
    Avatar von lupos55 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    7.220
    Ich werde dann gegen die 8. Stunde des Abends bei Ihnen sein meine Liebe,ist Ihnen das recht?
    Share this post

  7. #837
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Ja, gerne ich erwarte Sie dann Exzellenz.

    Hier trennen sich ihre Wege, denn sie müssen in verschiedene Richtungen.

    Was für ein Tag, denkt sie und spielt mit Candy auf dem Heimweg.
    Share this post

  8. #838
    Avatar von antonius1957 Banned
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    17
    Mit Kuvert und Rotem Siegel, gibt Antonius im Namen von Doncamilo einen Brief an die Bürgermeisterin Calypso1960 ab.

    "Meine geschätzte Bürgermeisterin Calypso1960.
    Mit Erstaunen werdet ihr diesen Brief lesen, denn er kommt von niemand geringeren als Doncamilo. Zusammen mit dem ehem. freien Händler Antonius und deren Crew haben wir uns monatelang in einem alten verlassenen Kloster in der alten Welt zurückgezogen um uns eines besseren, zu besinnen, um innere Ruhe zu finden und um auf neue Ideen zu kommen. Unser Verhalten damals auf der Insel Annoworld war untragbar und nicht mehr auszuhalten. Aus diesem Grund haben wir uns bei Nacht und Nebel davongeschlichen, ohne großen Aufmarsches.

    Nach einigen Wochen in dem alten Kloster haben wir die Idee gehabt, den Menschen was gutes zu tun, eine Brücke zwischen ihnen und entfernten Bekannten und Verwandten zu bauen, aber auch um Nachrichten zu verteilen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, hier in Annoport komplett von neu zu beginnen und ein Postamt einzuführen. Mit diesem Postamt lässt sich einiges bewerkstelligen. Zum einen verdienen wir natürlich daran, zum anderen besitzen wir ein großes Schiff, die Ubuntu, mit der wir Menschen und Tiere und eben Briefe und Pergamente um die ganze Welt befördern können. Zudem können wir in einer Werkstatt sog. Holzbriefkästen mit Schloss bauen, die dann vor jedes Haus angebracht werden können, und man die Menschen mit Briefen beliefert. Diese Art der Nachrichtenübermittlung hat sich in der alten Welt schon lange durchgesetzt. Ich habe dazu hier einige Schriften besorgt, die dem Schreiben beiliegen.
    Post

    Lassen sie uns gemeinsam auf einem neuen Weg der Menschlichkeit, einander gutes tun, indem wir den Menschen von Annoport eine Brücke zu ihren entfernten Verwandten, Bekannten und Freunden bauen. Vergessen wir die Vorfälle der Vergangenheit ein für alle mal und gehen wir gemeinsam in eine glorreiche Zukunft.
    Ich habe jetzt mit Antonius, das Haus Nr. 28, eingenommen. (Zweifelsohne halten wir uns an alle Vorgaben von Fragen und Chat zum RPG)
    Dort werden wir das Postamt in windeseile aufbauen.

    Gezeichnet Doncamilo
    Share this post

  9. #839
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Sie kommt beim Senat an, begrüßt die Wachen und geht direkt in ihr Arbeitszimmer.

    James kommt eilig herbeigelaufen und überreicht ihr einen Brief.
    Den sollten sie sofort lesen Calypso, ruft er aus und geht sofort in die Küche, denn er weiß, sie wird jetzt einen starken Kaffee brauchen.

    Calypso entfaltet das Schreiben und setzt sich hin.
    Share this post

  10. #840
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Tja, hatte sie doch Recht gehabt mit ihrer Vergangenheit, die sie plötzlich heimsucht. Allerdings anders, als ursprünglich angedacht.

    Nundenn, er hat sich hier schon eingenistet, ich werde noch ein wenig auf ihn warten, vielleicht traut er sich ja in die Höhle des Löwen, denkt sie und richtet sich auf eine gemütliche Wartezeit ein.... Nur zu gerne würde sie mit ihm seinen Aufenthalt in Annoport persönlich besprechen.
    Share this post