🛈 Ankündigung
Seid gegrüßt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und können nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #121
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Liebe Frau Momo, es wird mir eine Ehre sein, Ihnen hilfreich zur Seite stehen zu dürfen. Lassen Sie uns dieses kleine weibliche Bündnis mit einem Schluck diesen köstlichen Tees besiegeln.
    Share this post

  2. #122
    Avatar von Lord_Fortescue Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.130
    1. Der Asylantrag der Gräfin Agatha, die von der englischen Königin wegen Hochverrats angeklagt wird. Ihr wird vorgeworfen, den Piraten Ramirez zu unterstützen, so dass ihm überfälle auf englische Handelsschiffe möglich sind. Man munkelt, eigentlich sei ihr Mann nicht tot, sondern eben Ramirez. Für uns würde das bedeuten, dass wir allzusehr ins Blickfeld der Königin geraten. Herr Baron können dazu vielleicht ausführen? Roman blickt mit leichter Verbeugung zum Baron Prunkhaus.
    <span class="ev_code_BLUE">Nun, haben wir uns denn nicht auch ab und zu von Herrn Ramirez helfen lassen? Wie steht die Königin dazu? Die Aufträge, die er für uns leistete waren ja stehts ohne kriminelle Hintergründe, ebensowenig wurden wir von ihm betrogen...</span>

    Abschließend würde ich den Herrn Bürgermeister bitten, endgültig zu entscheiden, wie eine künftige Verwaltung der Stadt auszusehen hat, gibt es eine Zweiteilung oder einen Rat? Vielleicht in Form einer endgültigen Bestimmung? Im Pluralis Majestätis vorgetragen?
    <span class="ev_code_BLUE">Auch ich würde mich für die zweite Kammer zur Verfügung stellen, dazu würde ich dann einen Teil der Konfiserie/Bäckerei an meinen Gesellen abgeben, der zurzeit die Meisterprüfung ablegt...</span>
    Share this post

  3. #123
    Avatar von romanwerber
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    1.138
    Roman wartet auf die Antwort zu Punkt 2, wozu sicher auch der Bürgermeister einiges beitragen kann.
    Share this post

  4. #124
    Avatar von BaronPrunkhaus Forum Veteran
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    1.225
    Zu Punkt 2 Defeniere ich das als Anklage und denke
    das ich nochnichtnmal die Gegenstimmen richtig gehöt habe und möchte vor der Verteidigung auch die Seite sehen.
    Share this post

  5. #125
    Avatar von Momo_120 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    864
    Originally posted by calypso1960:
    Liebe Frau Momo, es wird mir eine Ehre sein, Ihnen hilfreich zur Seite stehen zu dürfen. Lassen Sie uns dieses kleine weibliche Bündnis mit einem Schluck diesen köstlichen Tees besiegeln.
    Jawoll Frau Nachbarin so sagten wir im alten Westfalen wo ich weg bin,"
    imma ma sachte mitte jungen kükken wird schon werden mit die Dinger."
    Also und Herr Baron ist doch noch nicht da das Frau Agatchen mal abwarten und dann entscheiden.

    Lecker Schluck Frau Calypso.
    Share this post

  6. #126
    Avatar von romanwerber
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    1.138
    Roman blickt in die dunkle Nacht und viele Gedanken gehen ihm durch den Kopf, aber dann reißt er sich zusammen und versucht, den Faden wiederzufinden.
    Share this post

  7. #127
    Avatar von Freak-411 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    2.166
    Zum Punkt 2:
    Es wurden sicherlich Hölzer, Werkzeuge und Steine aus dem Lager verwendet. Es wäre daher angebracht gewesen, wenn der Herr Baron plant, abzureisen, die Kontorarbeiter zu informieren. Diese hätten dann wiederrum begonnen, das Haus fachgerecht abzubauen. Man hätte sicherlich noch einiges wiederverwenden können. Nun ist dies aber zum Großteil verschüttet worden.
    Herr Baron, wie rechtfertigen Sie Ihr Verhalten?
    Share this post

  8. #128
    Avatar von lupos55 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    7.220
    Lach :Tränen laufen den Rücken runter:

    Frau Momo sie werden eine Bereicherung unseres Rates sein,heben Sie sich davon noch was auf,die Kirche darf nur lachen,sonst ist Ihr keine Lust vergönnt.

    Auch ich meine erstmal abwarten Ramirez ist keine Gefahr den kennt Herr Thunnes,und ansonsten fürchten wir niemanden,Focke hat den Falken Sonntag fertig und die Drachenfee kommt auch zurück nach ANNOPORT,hat Ringström mich heute wissen lassen,durch die Tauben .
    Share this post

  9. #129
    Avatar von Freak-411 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    2.166
    Da haben Sie vollkommen Recht Herr Pfarrer. Die guten Beziehungen von Herrn Thunnes zu Kapitän Ramirez sollten nicht außer Acht bleiben...
    Und Unsere Flotte steigt auch kontinuierlich an, das sollte Uns auch ein wenig mehr Sicherheit geben...
    Share this post

  10. #130
    Avatar von romanwerber
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    1.138
    Roman liest eine Nachricht des Baron bezüglich des Demokratieverständnisses von Annoport. Na ja, denkt er, ich bräuchte mehr Unterstützer. Mal sehen, was der Herr Bürgermeister letztendlich bestimmt und äußert.
    Share this post