1. #1081
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Calypso erhebt sich mühsam beherrscht vom Stuhl.

    "Auf diese Posse habe ich heute Abend wirklich keine Lust mehr. Sie alle zusammen werden jetzt abgeführt und in den Schuldturm gebracht. Und dort bleiben Sie solange, bis Sie zur Vernunft gekommen sind".

    "Abführen", ruft sie der Wache zu. "Alle kommen in den Schuldturm bis morgen Abend. Wieder zur achten Stunde treffen wir uns hier in gleicher Aufstellung und wenn dann nicht mehr bei den Gesprächen rauskommt, werden Sie so lange im Schuldturm schmoren, bis sie alle zusammen zur Vernunft gekommen sind".
    Share this post

  2. #1082
    Tangorina gähnt schon ein wenig und zum Lord geneigt sagt sie.

    *Was meint ihr,wäre es nicht besser,wir würden morgen weiter machen,heute kommen wir doch zu keinem Ergebniss.*
    Share this post

  3. #1083
    Avatar von Lord_Fortescue Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.130
    <span class="ev_code_BLUE">Mir behagt es auch nicht Frau Tangorina, doch dieser Mann ist eine Gefahr für uns alle. Er leugnet die Taten nicht und würde diese sogar wiederholen... Was können wir noch mit ihm tun?</span>

    Stimmt der einstweiligen Vertagung zu
    Share this post

  4. #1084
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Darauf hat Kommandant Arthur nur gewartet und nimmt den Dogen, den Erzbischof, den Herzog von Padova und sonstig Menschen aus Italien in Gewahrsam, um sie in den Schuldturm zu sperren.

    "Was für eine Farce heute Abend", sagt Calypso erzürnt und verabschiedet sich auch von den anderen Sitzungsteilnehmern.

    "Wenn Ihr alle einverstanden seid, dann treffen wir uns morgen wieder, ok"?
    Share this post

  5. #1085
    *Ja wenn ich das zu entscheiden hätte,dann würde ich ihn zu Thamia in den Orient verdammen,die wüßte schon,was mit dem Burschen anzufangen,der würde sich wünschen nie geboren worden zu sein.*
    Share this post

  6. #1086
    Tangorina verabschiedet sich auch von allen und verläßt den Senat.Diese Posse wird sie wohl noch lange Zeit verfolgen.
    Share this post

  7. #1087
    Heute kann sie gleich ungehindert passieren und so geht sie auch gleich in den Sitzungssaal und nimmt schon mal Platz.
    Share this post

  8. #1088
    Avatar von PrunkyTV Forum Veteran
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    3.396
    Die Gefangenen werden, in Begleitung der Soldaten, ungehindert durchgelassen. Vor der Kammer warten die SOldaten, und Giovanni, die Herzöge, Prunklord, und der Erzbischof gehen, allesamt in Ketten gelegt, hinein.

    Giovanni, Prunklord und der Erzbischof treten vor Tangorina und sagt,mit einer höflichen Verbeugung:


    Guten Abend Madame.
    Ihr seht umwerfend aus.

    Und gehen dann zurück zu den Herzögen.
    Share this post

  9. #1089
    Schmeicheleien werden euch heute auch nicht weiter bringen,denkt Tangorina und dreht sich zur Seite.
    Share this post

  10. #1090
    Avatar von calypso1960 Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    5.710
    Sie passiert die Wachen und geht direkt weiter zum Sitzungssaal.

    "Guten Abend die Herrschaften", begrüßt sie die Anwesenden und setzt sich sogleich auf ihren Platz neben Tangorina.

    "Na, wie sieht es aus meine Liebe", flüstert sie ihr zu. "Sind wir uns einig, wie wir vorgehen werden?"

    An Herrn Prunklord gewandt: "So Herr Prunklord, nun lassen Sie bitte die italienische Seite zu Wort kommen. Machen wir es heute kurz und bündig, ich will nicht wieder so einen Kindergarten wie gestern erleben. Sie haben das Wort jetzt...."
    Share this post