1. #101
    Avatar von muf Moderator
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    3.655
    Zitat von schwarzerkaffee:
    wer braucht in einem anno eine kampnge ,des endlosspiel is eh des einzige was ich spiel. die entwicklungsarbeit soll lieber woanders hinfließen.
    eine fehlende kampagne wär für mich zum beispiel ein grund das spiel nicht zu kaufen

    1701 hat mir auch erst mit dem Addon Spaß gemacht - ich spiel halt eben nicht gern ziellos vor mir her ...
    Share this post

  2. #102
    Avatar von gntherfrank Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Oberaula
    Beiträge
    219
    Zitat von muf:
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von schwarzerkaffee:
    wer braucht in einem anno eine kampnge ,des endlosspiel is eh des einzige was ich spiel. die entwicklungsarbeit soll lieber woanders hinfließen.
    eine fehlende kampagne wär für mich zum beispiel ein grund das spiel nicht zu kaufen

    1701 hat mir auch erst mit dem Addon Spaß gemacht - ich spiel halt eben nicht gern ziellos vor mir her ... </div></BLOCKQUOTE>

    ja da stimme ich dir zu sollte keine dabei sein werde ich es mir auch nicht kaufen und ein paar missonen wären auch nicht schlecht. hat mir in 1503 sehr gut gefallen.
    Share this post

  3. #103
    Avatar von woodydb Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    193
    Also ich wünsch mir in erster Linie nur eins: mehr wie 20 anlegbare Handelsrouten!!!

    Ich zock zur Zeit wieder extrem viel 1701 und ich hab zur Zeit 2 besiedelte Inseln mit insgesamt 26.000 Aris (mehr geben die beiden größten Inseln auf dieser Karte einfach nicht her) und ich komm einfach nicht mit 20 Handelsrouten aus. Ich muß ständig mit 4 weiteren Handelsschiffen manuell zwischen den Produktionsinseln hin und her schippern, weil die 20 Schiffe einfach nicht hinterherkommen. Das nervt tierisch.

    Den Kriegs-Part von 1701 find ich gut so im Vergleich zu seinen Vorgängern. Daran sollte man nichts verändern. Kann höchstens wieder schlimmer werden.

    Ich wünsche mir noch viel mehr Baumöglichkeiten...ich liebe Produktionsschleifen und das anordnen und perfekte ausreitzen von Plantagen usw.

    Das wars erstmal...gibt bestimmt noch einige Sachen die ich jetzt vergessen habe.

    woody
    Share this post

  4. #104
    Avatar von marlei Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    336
    ...und ich komm einfach nicht mit 20 Handelsrouten aus...
    Dann würde ich mal den aktuellen Patch aufspielen, dann hast du nämlich 50 Routen zur Verfügung.
    Share this post

  5. #105
    Avatar von ANNO1404 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    57
    ...weil die 20 Schiffe einfach nicht hinterherkommen...

    oder jeder Handelsroute weitere Schiffe zuweisen.
    Share this post

  6. #106
    Avatar von bolera Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    392
    Nun ja, die Anzahl der Schiffe pro Route allein macht es ja nicht aus, sie sollen ja auch voll beladen sein, da es sonst uneffizient ist...


    Was ich mir auch interessant vorstellen kann, wäre eine Funktion "žFeilschen am Bazar". Hier könnte man sein Können bei Verhandlungen unter Beweis stellen.

    Bei den Aufträgen: Als Belohnung ötliche Goodies, z.B. Beduinenzelt für speziellen Verkaufsstand oder als Quartier für Ehrengäste....

    Dem Wunsch von woodydb nach ausgefeilten Produktionsketten schließe ich mich an - je ausgefeilter umso besser
    Share this post

  7. #107
    Avatar von Lord_Fortescue Forum Veteran
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.068
    Laut dem Preview der Gamestar (11/2008) wird es Marzipan als neue Ware geben (ersetzt möglicherweise Pralinen?!?). Dieses stellt man mit Mandeln und Zucker her. Außerdem möchten die Bewohner jetzt statt "Nahrung" bestimmte Arten von Nahrungsmitteln, also Fisch, Brot und Fleisch (hoffentlich mehrere Sorten...)

    Als weitere "neue" Waren werden auch Kohl, Äpfel und Kaffee genannt.

    Flüsse können nun auch zur Bewässerung von Feldern genutzt werden, dafür gibts auch noch Ochsenbetriebene Pumpen und die bereits bekannte "Noria", die den größten Wirkungsgrad hat.

    Also, wenn all diese Dinge zusätzlich zu den Waren aus 1701 dazukommen, wäre es ja schon mal ein Schritt in eine gute Richtung!

    Edit: Achja, den Vulkan werden sie wohl rausnehmen, da sich angeblich zu viele Spieler darüber geärgert haben wenn ihre Stadt von den Lavageschossen zerlegt wurde... Aber die anderen Katastrophen wie den Sturm wird es weiterhin geben und der war bisher nach meiner Erfahrung noch durchschlagskräftiger als der Vulkan (wo ich höchstens mal Planagen oder Minen in der Nähe hatte aber keine Stadt).
    Share this post

  8. #108
    Avatar von bolera Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    392
    Die Infos über das Thema Nahrung höen sich ja sehr gut an - danke! Kartoffeln gab's ja in der ersten Anno-Version ebenfalls, man erzeugte damit Nahrung und Alkohol.


    Zu den Katastrophen: Nun ja, ich finde den Vulkan nicht so schlecht, man muss sich eben sehr gut rüsten (2x - 3x Feuerwehr). Da finde ich Wirbelstürme und Meteore viel heftiger in der Auswirkung. Spiele derzeit gerade wieder Anno 1701 und gestern haben mich 2 Meteore und 3 Wirbelstürme heimgesucht. Ich war wirklich froh, dass ich mir Screenshots gemacht habe, sonst hätte ich nicht wieder zügig und rasch für meine Aris aufbauen können.
    Share this post

  9. #109
    Avatar von Flo-x Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    563
    Zusatz zu Lord_Fortescue:
    -Zuckergewinnung ist nur mit einer Wassermühle möglich, die einen Wasseranschluss haben muss.
    -Solch eine Aufteilung wie bei der Nahrung könnte (Konjunktiv) es auch bei Stoffen geben. - Hanf, Pelz, Wolle, ...
    -Das Video (offizieller Trailer + ein paar Ingame-Szenen) in der Gamestar mit Christian Schmidt ist endlich mal eines, bei dem kein Rumgehampel oder Nichtwissen dabei ist. Im Gegenteil, das war der beste Kommentar zu ANNO, den ich in den letzten Monaten gehöt/gelesen hab. (auch wenn im Prinzip nur die Bilder beschrieben wurden)
    -Angst macht mir nur der letzte Abschnitt übers Militär... "Kein Kommentar" und keine einzelnen Soldaten, dafür alles in größeren Dimensionen. Bin mal gespannt, was da rauskommen wird...
    -Die Inselwelten werden immer größer. Zuerst 40% und jetzt schon 70%
    -Könnte es Marktstände als Zierobjekte geben? - Ich hab jetzt schon mehrere Bilder mit einzelnen Marktstandgruppen neben dem eigentlichen Marktgebäude gesehen...


    Schön wäre jetzt noch, wenn man sicher wüsste, dass RD/Ubi hier den ein oder anderen Wunsch (s. Dorfzentrumsthread) auch mitliest. Es wurde (auch mir) zwar immer wieder versichert, aber so eine klitzekleine Bemerkung zum ein oder anderen Beitrag wäre schon schön
    Share this post

  10. #110
    Avatar von woodydb Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    193
    Zitat von marlei:
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">...und ich komm einfach nicht mit 20 Handelsrouten aus...
    Dann würde ich mal den aktuellen Patch aufspielen, dann hast du nämlich 50 Routen zur Verfügung. </div></BLOCKQUOTE>


    Ich hab doch den 1.4er Patch drauf...oder muß ich hierzu erst "Fluch des Drachen" kaufen um in den Genuß der 50 Handelsrouten zu kommen???


    Back to Topic:
    Die Kartoffelacker-Geschichte fand ich auch Prima am 1503er. Ohne weitere Gebäude konnte man da schön kurzfristig die Prodi umstellen und je nach Bedarf Lebensmittel bzw. Alk proden.

    Ich glaub ich muß mir die Gamestarr 11/08 auch besorgen...ich kann allerweil gar nicht genug Infos über Anno bekommen. Ich hab aber immer noch Angst, das aus dem guten alten Anno ein Produkt ala AoE 3 wird...ich finde das 3er hat nichts mehr mit dem guten alten AoE Conquest zu tun.
    Share this post