1. #1
    Silent Hunter 3 Sturm-Patch (by soulreflections)

    Silent Hunter III hat die Eigenschaft, bei Windgeschwindigkeiten von 6 m/sec (was in etwa 21,6 km/h entspricht und somit kaum als Sturm gewertet werden kann), die Besetzung von Flaks und Geschütz zu verbieten.

    Was das Tool macht:
    Es sucht nach allen Missionsdateien innerhalb der von Silent Hunter 3 vorgegebenen Verzeichnisstruktur und scannt diese nach dem eingestellten Wind-Wert. Bei der Kampagne ist dies immer der Wert "5". Bei den Einzel- und Multiplayer-Missionen ist dies jedoch nicht der Fall, dort können beliebige Werte zwischen 0 und 15 m/sec stehen. Natürlich könnte man auch selbst eine Mission schreiben, und dort direkt einen anderen, niedrigeren Wert eintragen, der Effekt wäre derselbe.

    Der Hintergrund soll einfach sein, alle Dateien auf einen Rutsch schnell ändern zu können, zu beliebigen Werten, seine Orignal-Dateien sichern zu können und hoffentlich auch in der Kampagne den gewünschten Effekt zu erzielen.

    Anwendung:
    So gut es geht sollte das Tool selbsterklärend sein, aber noch ein paar Hinweise:

    - es werden IMMER Sicherheitsdateien angelegt, sofern noch keine vorhanden sind. Dazu wird eine existierende Missionsdatei namens "xyz.mis" in
    "xyz.mis.org" kopiert und bleibt im selben Verzeichnis liegen

    - die Rücksicherung löscht alle existierenden "*.mis" Dateien und kopiert die "*.mis.org" in eben diese. Es werden NUR DANN "*.mis" Dateien gelöscht, wenn auch dazu eine *.mis.org" Datei, will sagen, eine Sicherung, existiert!


    Bei technischen Problemen oder Anregungen bitte eMail an j.nickel@soulreflections.de.
    Aces of the Deep ist nicht Entwickler des Programms und kann dafür keinen technischen Support übernehmen.

    Download:
    http://www.soulreflections.de/downloads/aotdsp.rar
    Share this post

  2. #2
    Silent Hunter 3 Sturm-Patch (by soulreflections)

    Silent Hunter III hat die Eigenschaft, bei Windgeschwindigkeiten von 6 m/sec (was in etwa 21,6 km/h entspricht und somit kaum als Sturm gewertet werden kann), die Besetzung von Flaks und Geschütz zu verbieten.

    Was das Tool macht:
    Es sucht nach allen Missionsdateien innerhalb der von Silent Hunter 3 vorgegebenen Verzeichnisstruktur und scannt diese nach dem eingestellten Wind-Wert. Bei der Kampagne ist dies immer der Wert "5". Bei den Einzel- und Multiplayer-Missionen ist dies jedoch nicht der Fall, dort können beliebige Werte zwischen 0 und 15 m/sec stehen. Natürlich könnte man auch selbst eine Mission schreiben, und dort direkt einen anderen, niedrigeren Wert eintragen, der Effekt wäre derselbe.

    Der Hintergrund soll einfach sein, alle Dateien auf einen Rutsch schnell ändern zu können, zu beliebigen Werten, seine Orignal-Dateien sichern zu können und hoffentlich auch in der Kampagne den gewünschten Effekt zu erzielen.

    Anwendung:
    So gut es geht sollte das Tool selbsterklärend sein, aber noch ein paar Hinweise:

    - es werden IMMER Sicherheitsdateien angelegt, sofern noch keine vorhanden sind. Dazu wird eine existierende Missionsdatei namens "xyz.mis" in
    "xyz.mis.org" kopiert und bleibt im selben Verzeichnis liegen

    - die Rücksicherung löscht alle existierenden "*.mis" Dateien und kopiert die "*.mis.org" in eben diese. Es werden NUR DANN "*.mis" Dateien gelöscht, wenn auch dazu eine *.mis.org" Datei, will sagen, eine Sicherung, existiert!


    Bei technischen Problemen oder Anregungen bitte eMail an j.nickel@soulreflections.de.
    Aces of the Deep ist nicht Entwickler des Programms und kann dafür keinen technischen Support übernehmen.

    Download:
    http://www.soulreflections.de/downloads/aotdsp.rar
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Indianer Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    563
    Also dieses Tool ändert die aktuelle Windgeschwindigkeit, habe ich das richtig verstanden?

    Oder ändert es den Wert, bei dem man das Geschütz benutzen kann?
    Share this post

  4. #4
    Ja, es ändert leider nur die Windgeschwindigkeiten.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von FrankT0866 Neuzugang
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    9
    Hallo, gute arbeit.
    Kann es aber sein das sich in der Karriere überhaupt keine Wetteränderungen mehr ergeben? Toll, konnte während der ganzen Feindfahrt Flak u. Geschütz besetzen. Der Wetterbericht war aber die ganzen Wochen immer derselbe. Es war nicht eine Wolke am Himmel und das Wasser sah aus wie der Ententeich um die Ecke.
    Ist aber ansonsten ein gutes Tool. Mach weiter so in der Richtung.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von S-XPress Junior Mitglied
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    66
    Brauche mal Support:

    Wenn ich die AOTD Sturm Mod.exe öffne, und das Tool mit den gegebenen Wert (60km/h) aktivieren möchte, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    "Run-time error '429':
    ActiveX component can't create object"

    ???
    Share this post

  7. #7
    Avatar von hippi2 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    45
    Hallo!
    Ich versuche seit Tagen, diesen Windgeschwindigkeits-Mod zu laden, immer erfolglos, habe es zu unterschiedlichen Zeiten, von unterschiedlichen Rechnern versucht, immer vergeblich.
    Der Link führt immer zu einer Fehlermeldung!!!
    Ich habe mich schon bei Soulreflections .... angemeldet, dot ist solch ein Mod nirgends zu finden.
    Stelle ich mich hier zu dumm an oder existiert dieser Mod gar nicht mehr?
    Bisher konnte ich alle anderen Mods von anderen Anbietern problemlos laden, nur hier scheiter ich immer.
    Woran liegt das?
    Für eine Antwort wäre ich dankbar.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von hippi2 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    45
    Wie kommt man denn eigentlich zu diesem Mod??? Der Link funktioniert bei mir NIE! Gibt immer ne Fehleranzeige "Objekt nicht gefunden!".
    Gibt es ih eigentlich noch oder bekomme ich ihn woanders.
    Merkwürdigerweise herrscht hierüber anscheinend auch völlige Funkstille ;-)
    Besten Dank.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von vonStahlhelm Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    77
    ich bin zwar im modden völlig unbedarft, aber der ansatz die windgeschwindigkeiten zu ändern, um flak und kanone bentzen zu können, scheint mit als wollte man das pferd von hinten aufzäumen. ist es nicht besser die werte bei welchen wetter die bordgeschütze benutzt werden können zu ändern?
    ich möchte zwar auch mal bei anderem wetter als spielgelglatter see die geschütze bemannen, aber dafür möcht ich auf keinen fall auf ein "realistisches" wetterszenario verzichten und ab einem bestimmten seegang ist sowieso schluß mit kanonen.
    Share this post