1. #1991
    Avatar von Arukinn Forum Veteran
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.259
    1. GIMP ist kein Tool für ein bisschen Bildbearbeitung. Aufgrund der Möglichkeiten ist es nur logisch dass auch der Funktionsumfang um einiges größer ist als z.B. bei Paint.NET!
    2. Zum verschieben einer Auswahl einfach die ALT-Taste gedrückt halten und dann verschieben.

    EDIT:
    Ich seh gerade dass du das Textfenster meinst.
    Dieses verschiebst du mithilfe der Pfeiltasten.
    Share this post

  2. #1992
    Avatar von Der_Buhmann1989 Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    10.937
    ich geh dann mal, gute nacht
    Share this post

  3. #1993
    Avatar von Astaroth66605 Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    16.592
    1. GIMP ist kein Tool für ein bisschen Bildbearbeitung. Aufgrund der Möglichkeiten ist es nur logisch dass auch der Funktionsumfang um einiges größer ist als z.B. bei Paint.NET!
    (Welche Pfeiltasten ? ->> Tastatur)
    Jupp das ist schon klar, aber trotzdem rechfertigt der Umfang nicht so eine umständliche Bedienung, im Picture it


    verschieb ich ein Textfenster einfach mit der Maus. (wie alles andere auch)
    (Wie gehts eigentlich im Paint.Net)

    Aber ich werd mich hüten, was Negatives drüber zu sagen, immerhin ist es ja bei diesen Umfang umsonst

    Schade das ich mein Picture it nicht aufm alten PC bekomm
    Share this post

  4. #1994
    Avatar von Latino1992 Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    2.961
    Das einzige was mich an Gimp wirklich stöt is das mit der Schrift und so...
    geht am einfachsten mit Paint.net...
    wenn ich ein Bild bearbeite mach ich eh alles immer mit beiden.
    Der Zauberstab z.b. is in Gimp viel besser wie in Paint.net
    Auch die Spielereien in Gimp sind viel besser... dafür fehlt in Gimp eben komplett des mit "Bild weicher machen"
    Share this post

  5. #1995
    Avatar von Astaroth66605 Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    16.592
    Das einzige was mich an Gimp wirklich stöt is das mit der Schrift und so...
    Was meinsten du genau

    Das Paint.Net ist auch ein nettes Tool, aber Schriften bearbeiten ist da auch unglaublich umständlich.
    Der Zauberstab z.b. is in Gimp viel besser wie in Paint.net
    Der ist im Picture it Genial sogar mit Kantenglättung

    Das man in beiden Tools, zigtausend verschieden Werkzeuge hat um verschiedene Aktionen durchzuführen macht mich Total Gaga

    Blöderweise hab ich aufm alten Pc kein vernünftiges Bildprogramm dabeigehabt, also muss ich entweder extra den anderen Pc anschalten, oder mich mit Paint.Net quälen. (obwohl das mit einiger Eingewöhnung doch schon sehr gut ist, auf jeden fall besser als das Mistprogramm, was beim Scanner dabei ist -,- Ulead Photo Express
    Share this post

  6. #1996
    Avatar von Latino1992 Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    2.961
    Mit Schriften bei Gimp mein ich... schon das auswählen von ner Schrift und die Farbe dann und son zeug.... gefällt mir da nicht so wirklich..
    Share this post

  7. #1997
    Avatar von Arukinn Forum Veteran
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.259
    Dafür kann man bei GIMP die Schrift an einem Pfad ausrichten. Was den Vorteil hat dass man die Schrift auch halbrund, in Wellenform oder wie auch immer anordnen kann.
    Diese Möglichkeit gibts bei Paint.NET nicht. (Es gibt zwar ein Plugin mit dem man die Schrift rund anordnen kann, aber mit dem Ding ist das unglaublich umständlich zu realisieren)

    Was mich bei GIMP wirklich stöt ist die Sache mit den Farbverläufen und der Transparenz. Ist in Paint.NET wirklich besser gelöst.

    @Asta:
    GIMP hat auch Kantenglättung, wenn du z.B. den Zauberstab benutzt.
    Und was die Sache mit der umständlichen Bedienung betrifft -hast du mal Photoshop benutzt? Das ist es nicht viel einfacher.
    Share this post

  8. #1998
    Avatar von Astaroth66605 Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    16.592
    @Asta:
    GIMP hat auch Kantenglättung, wenn du z.B. den Zauberstab benutzt.
    Und was die Sache mit der umständlichen Bedienung betrifft -hast du mal Photoshop benutzt? Das ist es nicht viel einfacher.
    Ja, na so genau hab ichs mir noch nicht angeschaut (ungefähr ne dreiviertel Stunde hab ich Experimentiert)
    und was das Photoshop angeht -> kenn ich net, aber kuck dir mal den Screen von meim geliebten Picture it an, alles Irre übersichtlich und vor allem simpelst zu bedienen.

    Hab keine Ahnung was das ursprünglich mal gekostet hat, oder obs davon nen Nachfolger gibt, (Die Version gibts nirgends mehr hab schon geschaut) aber wenn Photoshop da nicht rann kommt, ist das schon peinlich, ist ja immerhinn fies teuer.

    und Gimp war wohl ursprünglich gar nicht für Windows konzipiert, wenn ich das noch richtig in Erinnerung hab
    (hat also nee gute Ausrede)
    Share this post

  9. #1999
    Avatar von Latino1992 Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    2.961
    Bei mir is gerade meine kleine Cousinde da XD

    die is erst 3
    lol...nimmt gerade mein ganzes Zimmer auseinander XD
    Share this post

  10. #2000
    Avatar von Astaroth66605 Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    16.592
    steck se in ne Kiste
    Share this post