1. #1
    Avatar von kubanloewe Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    3.691
    ...na dann kanns ja losgehn
    Share this post

  2. #2
    Avatar von BenQ-the-Hawk Forum Veteran
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    2.775


    los gehts los gehts los gehts los gehts
    Share this post

  3. #3
    Avatar von N8_Falke Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    4.057
    Share this post

  4. #4
    Avatar von N8_Falke Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    4.057
    Na..ich würd mich da net so weit ausm Fenster lehne.......dem Iran kommt dies als erpressbare Gründe ja auch recht.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von N8_Falke Forum Veteran
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    4.057
    Wieso?......lebt der nimmer?
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Foo.bar Pensionär
    Registriert seit
    Jun 2003
    Ort
    Markt Floss
    Beiträge
    15.436
    Wie muss man sich diesen Vorgang vorstellen? Da schippern zwei Schlauchboote auf hoher See durch die Gegend, fern der Heimat? Und plötzlich taucht eine iranische Patrouille auf und nimmt die Briten fest? Wo war zu dem Zeitpunkt die Fregatte "HMS Cornwall"?

    Sehr merkwürdig, die diesbezügliche Berichterstattung...
    Share this post

  7. #7
    Avatar von BenQ-the-Hawk Forum Veteran
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    2.775
    die ham doch da nen frachter kontrolliert wegen waffen und so?
    Share this post

  8. #8
    Avatar von KIMURA Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    6.037
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by Foo.bar:
    Wie muss man sich diesen Vorgang vorstellen? Da schippern zwei Schlauchboote auf hoher See durch die Gegend, fern der Heimat? Und plötzlich taucht eine iranische Patrouille auf und nimmt die Briten fest? Wo war zu dem Zeitpunkt die Fregatte "HMS Cornwall"?

    Sehr merkwürdig, die diesbezügliche Berichterstattung... </div></BLOCKQUOTE>

    Allerdings, da hab ich auch gestutzt. Nach meiner Auffassung sind die Boote sicher von der HMS Cornwall abgesetzt worden und dann alles innerhalb der Sichtweite zum zu kontrollierenden Schiff. Vorallem auch aus Gründen von zu erwartenden Schwierigkeiten und Bereitstellen von Feuerschutz. Sehr merkwürdig dieser Vorgang.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von JG26_Heinrich Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    499
    THE fifteen Britons dramatically kidnapped in the Gulf were being held captive last night by members of Iran's extremist Revolutionary Guard.

    The elite troops "” loyal only to the nation's ayatollahs "” surrounded the Royal Navy group in six powerful gunboats yesterday after the British seamen boarded a small Arab craft they suspected of smuggling cars in Iraqi waters.

    The eight sailors, including a Wren, and seven Royal Marines from HMS Cornwall swiftly realised any resistance against the armoured vessels mounted with heavy machine guns would have been pointless, defence sources said.

    Instead they were "arrested" and taken to a nearby Iranian base.

    Cornwall's Lynx helicopter circled powerless overhead, watching the drama unfold at 10.30am local time.

    Its crew were ordered not to open fire, but to follow their captured comrades and their kidnappers.

    The Revolutionary Guard "” extremist wing of the Iranian military "” operate independently of state control and follow their own agenda.

    Last night it was feared that may make it harder for diplomats to secure the Brits' release through government channels in Tehran.

    None of the Britons had been named, but it emerged the Wren was a mother.

    Iranian authorities summoned British diplomats to talks in the capital, according to state TV.

    A foreign ministry official was quoted as saying the 15 had been "detained by Iran's border authorities for further investigation of the blatant aggression into Iranian territorial waters".
    Share this post

  10. #10
    Avatar von I.JG53_Steuben Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    628
    Naja also das America Bashing ist ja gut und schön ! Auch die bösen Briten haben fleißig mitgelogen (Von wegen Massenvernichtungswaffen usw)!
    (Unser Scharping als es gegen Serbien allerdings auch...von wegen Konzentrationslager in Fußballstadien und so)
    Aber man sollte bei alledem nicht vergessen, was Iran für ein Staat ist und vor allem welche Rolle die Revolutionären Garden (die in diesen Vorfall verwickelt sind) in diesem Staat spielen!
    Man kann Sie meiner Meinung nach durchaus mit der SS vergleichen. Als Kriegsgrund dürfte eine solcher Zwischenfall im übrigen nicht ausreichen. Was passiert wenn es tatsächlich dazu kommt mag ich mir lieber nicht ausmalen!
    Share this post