1. #51
    Avatar von Heruwath Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    38
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AnnoFan23:
    Hallo,

    ich möchte mir gerne einen Laptop kaufen, mit dem ich sowohl das neue Anno 2070 und Sims 3 gut spielen kann.

    Die beiden habe ich im Blick:
    --&gt; http://h41112.www4.hp.com/prom...EA&experience=direct


    --&gt; http://h41112.www4.hp.com/prom...EA&experience=direct


    Meine Fragen an euch:

    1. Wären beide Spiele auf beiden Rechnern flüssig auf mittleren Details gut spielbar?

    2. Wenn ja, welchen würdet ihr generell bevorzugen?

    3. Wenn ja, gäbe es noch günstigere Modelle mit denen das machbar wäre?

    4. Wenn nicht, wie viel mehr müsste ich invetsiren und was käme dann für ein Modell in Frage`?



    Ich weiß, sind viele Fragen aber es wäre echt lieb, wenn ihr mir diese beantworten würdet. Hab mich schon viel umgesehen, aber wirklich geholfen hat es nicht.

    Achso: Da ich einen günstigeren Rechner bekommen könnte und der sich viel besser eignet weiß ich:-) Hab hier nen guten Rechner stehen, der mit diesen Spielen keinerlei Probleme hat. Da ich im beriflichen als Rettungsassistentin auch immer mal wieder nur rumsitze, wäre hätte ich für die Arbeit gerne ein Laptop zum spielen :-)


    LG und ein dickes Danke im Vorraus </div></BLOCKQUOTE>

    Ich empfehle dir den zweiten zu nehmen. Dorimil hat in einigen Punkten Recht. Eine bessere Graka und ein Bluray Laufwerk sprechen dafür.

    Zum Thema CPU
    1. Wegen der Bauweise und dem Stromverbrauch werden i7 während des Betriebs wärmer, was für ein Notebook ziemlich von Nachteil sein kann. Der Lebensdauer des Akkus z.B. wird durch Wärme verkürzt. Und außerdem wer mag schon seine Hände während des Spielens auf einer Herdplatte liegen zu haben.
    2. Dieser Punkt steht etwas im Gegensatz zu Punkt zwei. Allerdings weiß ich nicht in welchem Verhältnis. Das "QM" in der Namensgebung der CPU sagt aus, dass es die Stromspar-Variante ist. Also eine etwas abgespeckte Version des chips um den Stromverbrauch zu senken. Das senkt zwar auch die Wärme der CPU, allerdings auch die Leistung.

    Hab gerade die Benchmarks der CPUs angeschaut und der i7 ist um einiges schneller. Anno wird von den 4 Kernen ordentlich profitieren. Aber du kannst dir am besten selbst einen genauen Überblick verschaffen:

    http://www.notebookcheck.net/M...marklist.2436.0.html

    http://www.notebookcheck.net/
    Share this post

  2. #52
    Avatar von RobinsMind Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    174
    Hi,
    Die GrKa is net so ganz gut.Klar 2GB VRAM sind ordentlich,aber die GraKA hat nur eine Speicherbandbreite von 128 Bit.Bei 2GB VRAM sollte man mindestens 256 Bit haben.MEine 9800GT hat zwar nur 512 MB VRAM aber ein
    Speicherbandbreite von 256 Bit und SharedMemory unterstüzt die Karte auch nicht.
    Schlecht is die nicht aber du kannst eben garnicht so richtig die 2 GB VRAM ausnutzen.
    Share this post

  3. #53
    Avatar von crashcids Banned
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Rendsburg // Rekordbau - Schönbau - Multiplayer
    Beiträge
    2.041
    2 GB VRAM?

    Also da brauchts schon 24"-Monitor oder größer, um sowas auszunutzen ...

    Wunder mich immer wieder, das einige User da so uninformiert sind.
    Plädiere dafür, hier im Forum einfach einen Thread zu erstellen, wo
    detailliert die Systemvoraussetzungen genannt werden und dann bei
    Anfragen darauf verlinkt wird. Dann können sich die Fragesteller
    da genau informieren und es ist eine fundierte Hilfe.

    Dieses Rumgeplärre nach dem Motto 'Hallo, ich habe keine Ahnung, kann mir
    jemand helfen?', 'Hilllffffeeeee, ich hab ein Läppi gekauft, Anno ruckelt,
    wieso?' usw. finde ich so langsam nervig. Im Anno 1404-Forum hatten wir sowas
    locker 1.000 mal ... es wurden da locker 80 Threads zu aufgemacht ... das kanns
    doch nicht sein? Dann lieber solche Anfragen verlinken und dann ausm Forum
    verschieben (ins Offtopic) ... damit das eigentliche Forum mal etwas übersichtlicher
    bleibt.

    Würde mal wissen wollen, was die Moderatoren davon halten?

    Wäre auch selber bereit, bei der Erstellung so einer 'Übersichtsseite'
    behilflich zu sein ...

    Möchte in dem Zusammenhang auch nochmal an ein wichtiges Motto in diesen
    Foren hier erinnern: 'Erst lesen, dann posten'

    Leider wird das oft garnicht beherzigt ...

    MfG crashcids
    Share this post

  4. #54
    Avatar von Heruwath Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    38
    @RobinsMind:
    Stimmt 128 Bit ist schon etwas wenig. Dauert halt ne Weile die 2 GB vollzuschauffeln.

    @crashsids:
    Ich nehme so viel VRAM wie es nur geht. Selbst bei niedriger Speicherbandbreite zwischen GPU und VRAM bin ich immer noch besser bedient. Denn sobald mein VRAM nicht ausreicht wird versucht die Daten in den normalen RAM zu packen. Vom RAM dann in den VRAM sobald dieser frei wird und dann zur GPU sobald sie verarbeitet werden sollen. Bei 2 GB VRAM habe ich genug Platz für alle grafischen Daten und wenn die GPU etwas langsamer sein soll, dann ist der Effekt umso höher.

    Bei einem Texturlastigen Spiel wie Anno ist die Größe des VRAM ein nicht zu unterschätzender Faktor. Ich kann leider unter Vista keine VRAM Daten auslesen, aber mich würde schon interessieren wieviel Anno 1404 schluckt.
    Share this post

  5. #55
    Avatar von crashcids Banned
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Rendsburg // Rekordbau - Schönbau - Multiplayer
    Beiträge
    2.041
    Hhhmmm ... die wichtigste Kenngröße ist aber dein Monitor. Hier mal paar Anhaltswerte:
    1240x968 --&gt; 1,200 Millionen Pixel
    1680x1050 --&gt; 1,764 Millionen Pixel
    1920x1050 --&gt; 2,016 Millionen Pixel

    Also bei 1920x1050 braucht die Graphikberechnung fast doppelt so viel Platz wie bei der alten
    Auflösung 1240x968 ...

    Und dazu brauchts dann vor allem zwei Sachen:
    - großen Speicher auf der Graka
    - breite Bandbreite der Speicheranbindung (256 Bit ist besser als 128 Bit)

    Fehlende Bandbreite der Speicheranbindung läßt sich durch Übertakten teilweise kompensieren,
    fehlender Graka-Speicher läßt sich schlechter kompensieren ...

    Hatte auch mal eine Nvidia 9800 GT mit 512 MB ... die Bandbreite langte auch, aber der RAM war
    schon knapp bemessen. Mit der Graka war ich ziemlich unzufrieden, übertakten ließ die sich
    auch nicht so gut.
    Generell sollte bei Neukauf genau hingeguckt werden ... meißt gibt es Graka in mehreren
    Ausführungen und es ist meißtens auf lange Sicht besser, da die Variante mit größerem RAM
    zu nehmen. Die 10-20 € Mehrkosten sind meißt gut angelegt ... dann hat man auch mal Luft,
    sich in nächster Zeit nen größeren Moni zu gönnen.
    Share this post

  6. #56
    Avatar von RobinsMind Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    174
    @crashcids
    yo ich hole mir wohl bis Weihnachten nen neuen mit ner guten GraKa nen 24" hab ich schon
    Share this post

  7. #57
    Avatar von Moryarity Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    12.431
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von crashcids:

    Würde mal wissen wollen, was die Moderatoren davon halten?
    </div></BLOCKQUOTE>

    Hey crash, ich brauch nen neuen Laptop, was für einen soll ich denn kaufen? Ich habe keine Ahnung Anno soll flüssig drauf laufen..und auch alles andere

    Nee, aber im Ernst. Wir hatten doch für - es war glaube ich - 1701 schonmal so nen Thread, wo auch immer die aktuellsten Graka-Treiber verschiedener gängiger Modelle aufgelistet waren dun berichtet wurde, wie es sichauf die Performance auswirkt etc.

    Von mir aus können wir gerne einen zentralen Thread zum Thema "Hardware und Anno2070" machen, in den dann diverse Anfragen, die entstehen werden verlinkt werden.

    btw: ich bin wirklich dabei nen Laptop zu kaufen..meiner ist jet 10 Jahre alt und hat sich seine Rente verdient
    Share this post

  8. #58
    Avatar von rahma Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    455
    Wow Moriarty, ich bin ehrlich beeindruckt!!!
    10 Jahre den gleichen Rechner? Hattest du ab und an was ausgetauscht? Oder war es das gleiche, 10 Jahre lang??? Ich bin so baff...
    Ich kauf mir etwa alle 3 Jahre einen komplett neuen Rechner, leg extra immer mal was dafür auf mein Sparkonto. ich weiß, bin ab und an etwas Verrückt, aber das ist auch mein einziger Spleen (denke ich....)
    Share this post

  9. #59
    Avatar von Moryarity Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    12.431
    Der Laptop war 10 Jahre der gleiche...da ist ja auch schlecht mit um- und einbauen.

    265Mb DDR2 RAM

    Ich kaufe mir auch immer gleich komplett neue Systeme.

    Davor hatte ich nen Desktop..mit der einzig funktionsfähigen Win98 Version (nicht 98SE ), die es jemals gab. Die hat auch über 10 Jahre ohne Neuinstallation funktioniert

    Dann kam der Laptop..danach dann nochmal nen neuer Desktop für 1701..undd abei blieb es dann..jetzt ist also nochmal nen neuer Laptop dran.

    Der Desktop ist zwar nicht mehr up-to-date, aber für Standardanwendungen reicht es noch.
    Share this post

  10. #60
    Avatar von muggeseggele94 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    250
    10 Jahre?
    Meiner hat nach 3 Jahren Dauernutzung vor ner Woche das Zeitliche gesegnet... Immerhin gerade rechtzeitig, um mir für 2070 einen mit ner viel besseren GraKa zuzulegen. Mit der alten hat 1404 selbst auf niedrigsen Einstellung nicht selten geruckelt.
    Share this post