1. #1
    Avatar von Fraddelbato
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    170
    Muss ich für den Singleplayer die ganze Zeit online sein?
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Fraddelbato
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    170
    Muss ich für den Singleplayer die ganze Zeit online sein?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Lukin1971 Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.578
    Abwarten und Tee trinken. Ich vermute aber mal ja. Später wirds vielleicht wie bei AC2 entschärft.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.449

    *auch Senf geben will*

    also , ehm ... geh ich da Recht in der Annahme , dass des Fraddelbato´s ultimative Kernfrage des Jahres wäre :

    "Ob es zum Starten des kommenden Farcry 3 eine Onlineverbindung benötigt ?"

    diese Frage ist in meinen Augen durchaus berechtigt , z.B. wenn man dabei an die mögliche Situation eines Nichtvorhandenseins eines Internetanschlusses in Kombination mit jedoch einer in näherer Zukunft einfach im Handel gekauften Version ... denkt

    man wäre also stolzer Besitzer einer frischerstandenen Vollversion auf einem Datenträger , rennt aufgeregt und fast schon hastig und exzentrisch nach Hause auf den Mount Everest , und installiert Farcry 3 auf den ultimativ Himalaya-gekühlten Super-1337-Gamer-PC , in freudiger Erwartung nach 99 Frames per Second

    bloss

    Global-Sateliten-Internet ist schlichtweg noch zu teuer



    was nun ?



    wird es so sein , wie mit Farcry 2 , oder nicht ?

    Farcry 2 , kann man nämlich zumindest schonmal den Singleplayer spielen , auch am Allerwertesten der Welt , wo die Datenpackete noch mittels Rauchzeichen übermittelt werden

    klar , fürn Multiplayer , würde ich dann doch wieder das etwas teurere Global-Sateliten-Internet-Abo empfehlen



    eh ja , ´kann man sich schon auch mal überlegen oder ?


    Fable III (für PC) z.B. , kann man ohne Internetverbindung nicht einfach starten , auch wenn man nur den Singleplayer spielen möchte

    Gruss
    muGGe
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Lukin1971 Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.578
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Onlineverbindung benötigt ?"

    diese Frage ist in meinen Augen durchaus berechtigt , z.B. wenn man dabei an die mögliche Situation eines Nichtvorhandenseins eines Internetanschlusses in Kombination mit jedoch einer in näherer Zukunft einfach im Handel gekauften Version ... denkt </div></BLOCKQUOTE>

    Der Spaß fing doch schon an bei Half-Life 2 (STEAM), ging dann weiter bis halt zum DRM von Ubisoft.

    Ohne Internetverbindung gibts kaum noch ein Spiel, was man spielen kann. Ob man die Internetverbindung nur ganz kurz zur Authentifizierung, ab und zu zur Kontrolle oder als Dauer-An benötigt ist zumindestens demjenigen Wurscht, der gar keinen internetfähigen PC besitzt, weil er bezüglich der Spiele quasi auf dem trockenen sitzt.

    Wobei die erste Version (wie z.B. bei Spielen wie der Fußball-Manager-Reihe noch die humanste von allen ist. Der Rest ist einfach nur Kundengängelung in gewisser Graduierung in meinen Augen. Kopierschutz und das Recht auf dem Schutz des geistigen Eigentums ist ja ganz schön und gut.

    Wie "effektiv" die Kundengängelung DRM funktioniert, haben ja die in ultrakurzer Zeit gecrackten Versionen von Silent Hunter 5 und Assassins Creed 2 gezeigt.

    Fehlt nur noch, daß man beim Kauf einer DVD und Blueray diese nach dem 3. ansehen in die Tonne kloppen und neu kaufen darf.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von BB_ScriptError Kam, sah und scriptete
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1.726
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Lukin1971:
    ... haben ja die in ultrakurzer Zeit gecrackten Versionen von Silent Hunter 5 und Assassins Creed 2 gezeigt. </div></BLOCKQUOTE>Sind 6 Wochen und länger "ultrakurz"? Falls du dich auf die alten "innerhalb von 24 Stunden" News beziehst - die waren ein wenig voreilig.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Lukin1971 Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.578
    Ich bezog mich auf die 24 h. Daß diese News nicht stimmen, ist mir neu. Aber selbst 6 Wochen zeugen nicht gerade von einem sicheren System.

    Was, wenn der geknackte DRM auch für ganz andere Dinge verwendet werden kann ? Klingt vielleicht jetzt etwas hysterisch, aber nach den News über dessen Knacken durchaus fraglich, ob hier nicht Sicherheitslücken existieren.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.449


    hm

    also die ganze "Sache" hängt doch immer noch am gleichen Ort
    oder ?




    entweder

    1. man muss ein Spiel einmalig online registireren/aktivieren , und danach kann (oder könnte man zumindest) den Singleplayer davon spielen ... ohne Internetverbindung

    und

    2. man benötigt eine permanente Internetverbindung ... für's Spiel
    (sogar für den Singleplayer)




    iiiii Leute , seid doch mal ehrlich , aber das ist schlicht unfair

    zumindest was den reinen Singleplayer-Part eines Spiels anbelangt

    fürn Multiplayer , wird ja sowieso eine Verbindung benötigt (darüber brauchen wir also eh nicht zu Diskutieren)



    ich find´ das schwach



    grob zusammengefasst :

    Multiplayer + OnlineZwang = OK
    Singlelayer + Onlinezeugs =




    Gruss
    muGGe

    Nachtrag :
    ----------

    mal ganz abgesehen davon , dass ich z.B. Die Siedler 7 superobereinfachachdenkteuchdochselberwie finde , und es gerne spiele , solange ich eine Internetverbindung habe , was im Moment der Fall ist

    geht es mir vorallem darum , dass mit einem permanenten Onlinezwang , die reinen "Solo-Funktionen" ebenfalls ins Wasser fallen

    das schliesst in dem Fall von Anfang an den Kundenkreis aus , der so ein Spiel locker nach der Installation bislang schnell irgendwo angehängt Registrieren und (den SingleplayerPart) Freischalten konnte

    - für z.B. auf Reisen
    - oder wenn die Eltern zwar das Spiel aber nicht das Internet erlauben
    - oder für alleine unter der Bettdecke



    oder wozu sind denn dann die Keys gut ?

    einmal "nach Hause Telefonieren" hat ja sogar bei E.T. gereicht



    Share this post

  9. #9
    Avatar von muGGeSTuTz Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Eastermouthingen
    Beiträge
    5.449
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Fehlt nur noch, daß man beim Kauf einer DVD und Blueray diese nach dem 3. ansehen in die Tonne kloppen und neu kaufen darf. </div></BLOCKQUOTE>



    hehe , ja ...
    ... und obwohl von meiner Seite her vielleicht einwenig "paranoid" gedacht , aber ...

    vielleicht kann man Windows 10 auch nur noch MIT Onlineverbindung ...



    [ ´bin eigentlich sonst nicht so der Verschwörungstheoretiker ]




    ich hätt' übrigens schon ´ne Idee , für die Fehlermeldung :
    - &gt; "Sie sind nicht Online ; Bitte überprüfen Sie den Status Ihrer Netzwerkverbindung"



    Share this post

  10. #10
    Avatar von maddinn94 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    50
    Aber für die neusten Spiele heut zu tage brauch man halt ne Internet verbindung daran kann man nichts ändern. Und ich denke auch bei far cry 3 werden die sich schon was überlegen das man z.B für die Installation kurz Internet brauch z.B wegen dem CD key.

    Aber lassen wir uns überraschen
    Share this post