1. #31
    Avatar von roy_bobsen Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    35
    Huhu, AOTD-Team

    Ich wollte mal ganz unaufällig und leise fragen, wann mit dem ersten Update zu rechnen ist
    Share this post

  2. #32
    Avatar von AOTD_MadMaxU48 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bremen/Germany
    Beiträge
    700
    Zitat von saine18:
    Guten Abend!

    Erstmal herzlichen Dank für diesen Mod. Ich find ihn sehr gelungen!

    Nur eine kleinigkeit finde ich nicht so gut. Da ich mehr der Arcade-Kapitän bin, habe ich große Probleme mit den angezeigten Schiffen auf der Karte. In eurem Mod wird ja die Fahrtrichtung nicht angezeigt nur die Position. Kann man da vielleicht durch ein kleinen Eintrag die Standartanzeige wiederherstellen?

    Vielen Dank schonmal im vorraus.

    Saine18
    Danke saine18 für deine lobenden Worte.

    Das wiederherstellen der Schiffsanzeigen auf der Karte ist leider nicht mal eben durch einen kleinen Eintrag getan.

    Es muss dazu jedes Schiff überarbeitet werden bzw. muss in dem Ordner der Schiffseinheit eine Grafikdatei gewechselt werden.

    Ich werde da dieser Wunsch schon mehrfach geäussert wurde einen Extramod erstellen, der dieses "Problem" behebt.

    @roy_bobsen

    Ein Upgrade bzw. Patch wird bald kommen.
    Geplant ist es mit dem Release der englischen Version Zeitgleich den Patch/Upgrade für die deutsche Version zu bringen.

    Hier mal ein paar Daten was kommen wird.

    - US Flieger "Hellcat" mit Raketenbewaffnung
    - Japanische Mitsubischi A6M5 ( verbesserte Zero )
    - 2 Verschiedene Catalina-Aufklärer
    - gefixte Partikel.dat
    - gefixte Aisensors.dat
    - 40mm Kanone für japanischen Flieger ( Latewar )
    - überarbeitete Radarreichweiten
    - gefixte Ordensvergabe
    - verbesserte Gischt ( Bugwelle / Schraubenwasser )
    - und noch einiges mehr ........

    Hier mal ein paar Bilder zu sehen im Subsim :

    http://www.subsim.com/radioroom/show...=140477&page=2

    Gruß

    MadMax
    Share this post

  3. #33
    Avatar von Cool-Ice1962 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    239
    Zitat von AOTD_MadMaxU48:

    Es gibt keinen anderen Grund warum FOTRS den Dienst mit Fehlermeldungen und anchließenden CTD quittiert.
    ...
    FOTRS läuft Stabil sofern der User sich die arbeit macht , den Releasethread zu lesen und wie dort erwähnt FOTRS nicht auf SH4 V1.5 installiert.
    "Fall of the rising sun" läuft ohne jeglichen CTD auf SH4 V1.4, also ohne das unsägliche Addon und ist nicht kompatibel mit der Addon-Version welche auch SH4 V1.5 genannt wird.
    Bin jetzt auf meiner 4. FF und der Mod läuft bis jetzt ohne Probleme (CTD oder Bluescreen). Das Sinkverhalten der Schiffe wurde super umgesetzt - dauert jetzt um einiges länger wie im Stock SH4 - und man muss schon probieren an seinem Pott dran zu bleiben, ob der sinkt oder noch einen Torpedo braucht. Bei Einzelfahrer kein Problem, aber Konvoi oder Verband - da kommt Freude auf
    Was mir aber bis jetzt leider negativ aufgefallen ist, ist das WETTER. Zu 70% habe ich hier im eigentlichen sonnigen Pazifik "englisches Wetter" und das sieht wie folgt aus

    Habt Ihr da aus Versehen einen Wetter Mod "Atlantik-Sturm mit englischem Nebelwetter" eingebaut oder habe ich gerade die gewisse A...karte gezogen was das Wetter betrifft
    Bei der 1. FF war noch alles OK, aber die letzten 3 Fahrten zu mindestens 70% nur starker Nebel, Regen und Sturm.
    Ansonsten super Mod was Ihr da abgeliefert habt.

    PS: Wegen der Ansicht auf der Karte, wo man nicht mehr erkennen kann in welche Richtung ein Schiff fährt. Zu Beginn war das etwas ungewohnt und ich hatte dies auch vermisst, allerdings lernt man so auch viel mehr mit den Werkzeugen zu arbeiten, die bei der Kartenansicht dabei sind. So muss man halt öfters die Position eines Kontaktes markieren um seinen Kurs zu ermitteln.
    Share this post

  4. #34
    Avatar von AOTD_MadMaxU48 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bremen/Germany
    Beiträge
    700
    Moinsen alle zusammen,

    derzeit arbeite ich an einem Bugfix/Upgrade für FOTRS welches bis jetzt bekannte Bugs wie die Ordensverleihung usw. behebt aber welches auch viele neue Features in Spiel bringt.

    Wie die meisten wohl wissen war der Pazifik auch das Szenario vieler Dogfights zwischen Flugzeugen der Japaner und Amerikaner.

    Zeros kämpften gegen Wildcats, Corsairs usw.

    Leider ist das in SH4 nicht umgesetzt worden doch mir ist es gelungen genau dieses Element mit in das Spiel zu bringen.
    Es war eigentlich reiner Zufall das es mir gelungen ist aber nunja, oft passieren die besten Erfindungen aus reinem Zufall.

    Hier könnt ihr mal sehen wie z.B. 4 japanische Zeros 2 US-Catalinas angreifen.
    Man muss schon etwas genauer hinsehen aber man erkennt es.





    Im Moment bin ich dabei jedes Flugzeug mit diesem Feature auszustatten so das man schöne Luftkämpfe sehen kann sofern mehere Flugzeuge beider Kriegsparteien aufeinander treffen.

    Ferner gibt es neue Flugzeuge.

    Auf US-Seite hat die Hellcat die Luft erobert, ein Jäger mit Raketenbewaffnung.
    Wenn die anfliegen bleibt den U-Booten selten was über .......




    Auf japanischer Seite wird es die Nakajima Ki-44 geben.
    Ein Jäger mit zwei 40mm Kanonen.

    Im Moment ist dieser Flieger aus der Zero entstanden aber das 3D-Modell werde ich noch überarbeitet.



    Sollte euch der Vogel anfliegen macht lieber schnell nen Crashive denn sonnst zersägt euch das Ding sehr schnell.




    Also , es werden nicht nur Bugs gefixt sondern es geht auch weiter !


    Gruß

    MadMax
    Share this post

  5. #35
    Avatar von DrWolle Foren-Trockenfleisch
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    7.372
    Moin Jungs,
    hab jetzt seit ner Woche FOTRS drauf und bin begeistert, was ihr da Schönes gezaubert habt. Ist ja fast wie ein neues Spiel!
    Habt vielen Dank dafür!

    Allerdings habe ich ein Problem, was die Sichtung von Einheiten betrifft.
    Ich kann mit Fernglas oder UZO/Periskop Kontakte eindeutig erkennen und sogar identifizieren, aber kann sie nicht als Ziel auswählen, und meine Crew sieht sie noch nicht einmal, selbst auf 3000 m sehen sie den Zerstöer nicht, erst als er feuert bekomme ich ne Meldung und kann ihn dann auch als Ziel locken....

    Das nervt, weil es ist ja auch wichtig, um den Kurs auszudampfen, wenn kein Radar zur Hand ist.
    Gibt es da schon Berichte von anderen Skippern?
    Share this post

  6. #36
    Avatar von trainer19421942 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    600
    Hi Maddy,

    Fotrs läuft auch bei mir einwandfrei mit SH4 1.4, gute Arbeit von euch. Freue mich schon auf das Update mit den neuen Features.

    Gruß

    trainer1942
    Share this post

  7. #37
    Avatar von trainer19421942 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    600
    Zitat von Cool-Ice1962:
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von AOTD_MadMaxU48:

    Es gibt keinen anderen Grund warum FOTRS den Dienst mit Fehlermeldungen und anchließenden CTD quittiert.
    ...
    FOTRS läuft Stabil sofern der User sich die arbeit macht , den Releasethread zu lesen und wie dort erwähnt FOTRS nicht auf SH4 V1.5 installiert.
    "Fall of the rising sun" läuft ohne jeglichen CTD auf SH4 V1.4, also ohne das unsägliche Addon und ist nicht kompatibel mit der Addon-Version welche auch SH4 V1.5 genannt wird.
    Bin jetzt auf meiner 4. FF und der Mod läuft bis jetzt ohne Probleme (CTD oder Bluescreen). Das Sinkverhalten der Schiffe wurde super umgesetzt - dauert jetzt um einiges länger wie im Stock SH4 - und man muss schon probieren an seinem Pott dran zu bleiben, ob der sinkt oder noch einen Torpedo braucht. Bei Einzelfahrer kein Problem, aber Konvoi oder Verband - da kommt Freude auf
    Was mir aber bis jetzt leider negativ aufgefallen ist, ist das WETTER. Zu 70% habe ich hier im eigentlichen sonnigen Pazifik "englisches Wetter" und das sieht wie folgt aus

    Habt Ihr da aus Versehen einen Wetter Mod "Atlantik-Sturm mit englischem Nebelwetter" eingebaut oder habe ich gerade die gewisse A...karte gezogen was das Wetter betrifft
    Bei der 1. FF war noch alles OK, aber die letzten 3 Fahrten zu mindestens 70% nur starker Nebel, Regen und Sturm.
    Ansonsten super Mod was Ihr da abgeliefert habt.

    PS: Wegen der Ansicht auf der Karte, wo man nicht mehr erkennen kann in welche Richtung ein Schiff fährt. Zu Beginn war das etwas ungewohnt und ich hatte dies auch vermisst, allerdings lernt man so auch viel mehr mit den Werkzeugen zu arbeiten, die bei der Kartenansicht dabei sind. So muss man halt öfters die Position eines Kontaktes markieren um seinen Kurs zu ermitteln. </div></BLOCKQUOTE>

    Bist wohl in der Monsumzeit unterwegs!!! Geiler Scrennie.
    Share this post

  8. #38
    Avatar von AOTD_MadMaxU48 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bremen/Germany
    Beiträge
    700
    Danke Männer für die lobenden Worte.

    Hier wieder was neues :

    alle Flugzeuge wurden überarbeitet.

    Jagdflugzeuge wie die Zero haben jetzt auch zwei 20mm Kanonen.



    Sturzkampfbomber auf beiden Seiten haben nun auch 20mm Geschütze.

    Die japanische D3A1 hat nur eins unter dem Rumpf.



    Die Flugzeuge bekämpfen sich untereinander so das echte Luftkämpfe passieren können.


    Gruß

    Maddy
    Share this post

  9. #39
    Avatar von milan_joker Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    26
    Will auch nochmal mein großes Lob anbringen. Wirklich absolut erstklassige Mod, die mir die Lust auf SH4 nach langer Zeit zurückgebracht hat.

    Eins ist mir aufgefallen, weiß aber nicht, ob das mit FOTRS zu tun hat oder grundsätzlich in SH4 auch auftaucht. Wenn ich manche Schiffe versenkt habe, erscheinen sie auf der Karte grau und werden nicht in meiner Versenkungsliste aufgeführt. Obwohl ich sie definitiv versenkt habe.
    Share this post

  10. #40
    Avatar von AOTD_MadMaxU48 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bremen/Germany
    Beiträge
    700
    Moin Männer,

    um euch mal einen kleinen Vorgeschmack zu geben was in dem kommenden Bugfix/Upgrade enthalten ist release ich an dieser Stelle mal ein kleines Soundpaket für die Flugzeuge.

    Dieser kleine Mod passt aber auch für jede andere SH4-Version und ist ganz einfach mit dem JSGME-Tool zu aktivieren.

    "Fall of the rising sun"-User brauchen dieses Pakt nicht mehr sofern das FOTRS-Upgrade released worden ist, das es in noch umfangreicherer Version im Upgrade enthalten ist.
    Aber bis dahin solltet ihr das benutzen, weil es einfach die ursprünglichen Sounds zu Statisten degradiert.

    Dieses Paket ändert folgende Sounds :

    Americans

    - US_Fighter ( not made by me )
    - US_Divebomber
    - US_Torpedobomber
    - US_P38J ( if added to the game )

    British

    - Same as US-Units
    - Swordfish ( if added to the game )

    Japanese

    - JP-Zero ( not made by me )
    - JP-Kate
    - JP-D3A1-Val

    Alle sounds von abstürzenden Flugzeugen oben genannter Typen wurden ebenfalls geändert.

    Bei diesen Sounds handelt es sich um original Aufnahmen aus den 40ern, die mit "Audacity" in sehr aufwendiger Prozedur "Loopbar" gemacht wurden.
    Das war sehr schwierig da der originale Dopplereffekt das loopen fast unmöglich machte.
    Es gab also nur ein sehr kleines Loopbares Zeitfenster welches ich nutzen konnte.
    Aber dennoch so finde ich kann sich das Ergebniss höen lassen.


    Installation :

    Simpel via JSGME !

    Download :

    http://www.aotd-flottille.de/FOTRS/APSoundmod.rar

    Für mehr Informationen einfach die readme lesen.

    Hoffe das es euch gefällt.

    Mehr in der Qualität demnächst im FOTRS-Upgrade.

    AOTD|MadMax
    Share this post