1. #271
    Avatar von sfeldbusch Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    5
    Hallo Ihr Japse-Jäger ;-)
    Erstmal nen DICKES DANKE für diese Mod, hab mir die gestern zwar erst runter geladen aber echt top arbeit von euch.
    Nun aber zu dem warum ich mich hier erstmalig zu Wort melde.
    Mir ist da nen Käfer/Ungereimthiet aufgefallen.
    Und zwar das im Erkennungshandbuch das Bild der USS Pennsylvania fehlt. Ich hatte für die Mod SH4 extra noch mal neu installiert gehabt, da ich den Sprach-mischmasch nicht haben wollte. ;-)
    Das wars eigentlich schon.
    Ach ne, da fällt mir noch ein der Nomograph wird bei der Entfernung in Km angezeigt, da ich aber mit imperialen Masseinheiten spiele ist es bissl dumm gelaufen für mich.
    So far and good luck
    euer SFeldbusch
    Share this post

  2. #272
    Avatar von AOTD_MadMaxU48 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bremen/Germany
    Beiträge
    700
    Moin alle zusammen,

    es ist soweit, FOTRS erhält die seit langem angekündigte Revision.

    Das Upgrade " Fall of the rising Sun V1.5" für SH4 V1.4 wird hiermit offiziell released.

    Was ist neui ?

    Schiffe :

    Es gibt viele neue Schiffe, vorallem aber Zerstörer.

    Auf japanischer Seite sind neu folgende Einheiten.

    - Zerstörer der Akatsuki Klasse

    - Zerstörer der Hatsuharu Klasse

    - Zerstörer der Fubuki Typ2 Klasse

    - Zerstörer der Kamikaze Klasse

    - Zerstörer der Shimakaze Klasse

    - Zerstörer der Matsu/Tachibana Klasse

    - Zerstörer der Momi Klasse
    - Zerstörer der Wakatake Klasse

    Die Zerstörer der Fubuki Klasse, Kagero Klasse, Yugumo Klasse und Shiratsuyu Klasse wurden neu aufgebeut.

    Fubuki Typ I :

    Shiratsuyu :

    Kagero :

    Yugumo :


    Ferner sind neu der Träger Kaga sowie der leichte Kreuzer der Tenryu Klasse.

    Auf der US Seite sind neu :

    - Zerstörer der Porter Klasse
    - Zerstörer der Bagley Klasse
    - Zerstörer der Benson/Gleaves Klasse
    - Zerstörer der Benham Klasse
    - Schneller Transporter der Manley Klasse ( APD )

    Gearing Klasse, Sumner Klasse und Fletcher II wurden überarbeitet.

    Fast alle US Zerstörer tragen nun ihrer Nummern auf dem Rumpf.
    Die Nummern kann man im Missionseditor via Loadout-Variationen ändern.

    Die japanischen Zerstörer haben ebenfalls Nummern auf dem Rumpf sowie japanische Schriftzeichen.
    Bei vielen japanischen Zerstörern kann man via Loadout eine Flakversion auswählen.
    Diese Flakversion hat dann mehr Flakwaffen statt Hauptgeschütze.

    Andere Änderungen und Neuerungen :

    Alle Schiffe schießen rote Leuchtraketen als Seenotsignal ab sofern sie schwer getroffen wurden und zu sinken drohen.

    Soundmäßig wurde wieder viel getan ( Viele neue Sounds )

    Das Periskop hat nun 2 Zoomstufen und das Uzo eine.
    Die Geschützleistung ( Nachladezeiten der Boote ) wurde angepasst.
    Torpedos kann man nur noch abfeuern wenn zuvor die Torpedorohrklappen geöffnet wurden.

    Bei den Flugzeugen hat sich auch einiges getan, neue Sounds und neue Flugzeuge.
    Ein Blick ins Museum verschafft euch da mehr Klarheit.

    Alles in allem wurde einiges getan und die neuen Einheiten wurde in die Kampagne eingebunden.


    Download :

    Hier bekommt ihr das Upgrade V1.5 !

    Installation :

    Ihr benötigt FOTRS V1.4 als Basismod und aktiviert danach dann das neue Upgrade V1.5 via JSGME.

    Das Upgrade V1.41 wird nicht mehr benötigt und muss deaktiviert werden.

    Wichtig :

    Ihr solltet vor dem aktivieren von 1.5 eure Feindfahrt im Hafen beenden.
    Updaten einer gespeicherten Feindfahrt auf See führt zu abstürzen.

    So, und nun wünsche ich euch allen viel Spass mit dem neuen FOTRS V1.5 !

    Gruß

    Maddy
    Share this post

  3. #273
    Avatar von Noske41 Forum Veteran
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    1.704
    Da bedanke ich mich ganz artig.

    Ihr seit Spitze.

    Gruß Sieke
    Share this post

  4. #274
    Avatar von Raven242242242 Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    2
    Hallo Freunde,

    kann ich jetzt "Fall of the rising sun!" in der version 1.5 auch mit dem addon U-Boat Mission benutzen ?
    Oder funktioniert FOTRS weiterhin nur mit dem Hautspiel in der version 1.4 ?

    Gruß
    Share this post

  5. #275
    Avatar von EMB Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    546
    Denke es wird nach wievor nur für 1.4 sein..da mit 1.5 Onlinefahrten, was der Clan der hinter dem Projekt steht, nunmal nicht ordentlich möglich sind.
    Share this post

  6. #276
    Avatar von Peeppu Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Tschechische Republik und U-552 im Nordatlantik
    Beiträge
    154
    Wenn ich die Kampagne nur offline fahren will, kann ich FOTRS mit mit dem addon U-Boat Mission benutzen?

    Wenn ich SH4 Gold (d. h. inklusive mit U-Boat mission Addon) habe, wie soll ich FOTRS aktivieren?
    Share this post

  7. #277
    Avatar von dw.Gadi Junior Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    42
    Hiho @All. Erstmal super Mod macht echt laune und ein Riesen dank, das ihr all dies gemacht habt. Ich denke das war eine sau arbeit, und daher Ein riesen Grossen dank noch mal an all die die es verwirklicht haben.

    Aber mal was anderes, wenn ich ins #Schiffregister gehe Stürzt mein ganzes spiel ab kann das sein das da ein bug ist oder liegt das an meiner kiste.

    Und mal eine andere frage, könnte man das zerbrechen der schiffe ein bissel Realistischer machen? Ich meine wenn das schiff inner mitte zerbricht sieht das so aus als hätte man da mit einem Schwert gerade runter zerschnitten, sieht nicht gerade wie ein Torpedo treffer aus.

    Wäre überhaubt sowas machbar?


    Und noch eine frage kann das sein wenn man Normale Singelplayer missionen macht kommt mir das so vor als würde man kaum andere schiffe zu gesicht bekommen, ein bissel wenig los auf offener see, kann sein das es mir nur so vorkommt.
    Share this post

  8. #278
    Avatar von Brutatus Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    2
    Hallo allerseits,

    auch von mir herzlichen Dank für das neue Update - super Arbeit, die ihr da wieder gemacht habt.

    Ich habe die Kampagne neu gestartet und gleich in der ersten Mission eine japanische Geheimwaffe entdeckt: die japanische Version der PLACK PEARL

    Es scheint sich - nach der entwicklung von Nachtjägern - um einen neuen Nacht-Zerstörer der Shiratsuyu-Klasse zu handeln.


    Auch die Tag-Variante hab ich angetroffen:



    Beide waren in einem Kampfverband gesichtet worden, der im Norden die Landung auf den Philippinen absicherte (BBConvoy3):



    Bei Nacht sieht das dann ziemlich übel aus:



    Es wird vermutet, dass es sich nur um eine Kriegslist der Japaner handelt, die nun bereits in den ersten Kriegstagen durchschaut wurde.



    Weitehin gute Jagd!
    Share this post

  9. #279
    Avatar von AOTD_MadMaxU48 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Bremen/Germany
    Beiträge
    700
    Hi Brutalus,

    ich werde mal nachschauen was das seien kann.
    Unsere Tester von AOTD ( das sind immerhin 20 Leute ) haben mir solche Dinge bisher nicht berichtet.

    Ich werde das Gefühl nicht los das es bei manchen Hardwarekonstellationen einfach zuviele Einheiten sind die in den Speicher geladen werden müssen und das die Texturen dann auf der Strecke bleiben.
    Es scheint das die Engine von SH4 für soviele Schiffe nicht ausgelegt ist.
    Ich werde wie gesagt das überprüfen.

    Gruß

    Maddy
    Share this post

  10. #280
    Avatar von Pixy27 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    976
    Hallo Maddy!

    Klasse Arbeit, ist man von Euch aber auch nur gewohnt.

    Was die Frage betrifft, ob man Euren Mod auch in Verbindung mit dem Add On spielen kann (Offline) ist bisher noch nicht geklärt worden!

    Wird dies möglich sein oder sollte man auf das Add On U-Boat Mission verzichten?
    Share this post