1. #1
    Avatar von fhilgers Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    22
    Habe mir heute auch SH4 installiert und war anfangs dann auch wirklcih sehr begeister, aber da gibt es doch ein paar Sachen die mir den Spasss schon wieder nehmen.

    1. Ich bin auf Feindfahrt, und lege mich "dummerweise" mit einem zu grossen konvoi an, soweit war da noch alles ok, mein boot nimmt schaden, jedoch keinen wirklcih gravierenden, auf einmal liegt meine Fahrgeschwindigkeit bei 2, kein gegnerfeuer mehr zu höhren, tiefe permanent bei 40-42 pendelnt. Ich wechsele in die Aussenansicht und sehe mein boot senkrecht im wasser stehen, der konvoi der noch ca 5 minuten vorher hinter mir war ist verschwunden, auf der karte ebenso wie auch in der aussenansicht nichts mehr zu sehen. Musste den Auftrag dann abbrechen, da alles nichts half das boot wieder normal ins wasser zu bekommen.

    2. Erneuter Versuch, Boot nimmt schaden durch einen Zerstöer, dabei nur beschädigt ein dieselmotor und und batterien, befinde mich zu dem zeitpunkt auf seerohrtiefe, noch nichtmal 2 sekunden spter zeigt der tiefenmesser 500 meter an, boot sinkt auf 800 dann erst fehlschlag weil boot zerstöt.

    Bei solchen fehlern frage ich mich dann, wie kann da passieren, wie kann ein boot in 2 sekunden runde 500 meter sinken? Stand der zerstöer über mir mit nem grossen schuh der mich runtergedrückt hat oder was?

    Ebenso ein boot das senkrecht im wasser steht und die verfolger lösen sich einfach so in luft auf.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von fhilgers Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    22
    Habe mir heute auch SH4 installiert und war anfangs dann auch wirklcih sehr begeister, aber da gibt es doch ein paar Sachen die mir den Spasss schon wieder nehmen.

    1. Ich bin auf Feindfahrt, und lege mich "dummerweise" mit einem zu grossen konvoi an, soweit war da noch alles ok, mein boot nimmt schaden, jedoch keinen wirklcih gravierenden, auf einmal liegt meine Fahrgeschwindigkeit bei 2, kein gegnerfeuer mehr zu höhren, tiefe permanent bei 40-42 pendelnt. Ich wechsele in die Aussenansicht und sehe mein boot senkrecht im wasser stehen, der konvoi der noch ca 5 minuten vorher hinter mir war ist verschwunden, auf der karte ebenso wie auch in der aussenansicht nichts mehr zu sehen. Musste den Auftrag dann abbrechen, da alles nichts half das boot wieder normal ins wasser zu bekommen.

    2. Erneuter Versuch, Boot nimmt schaden durch einen Zerstöer, dabei nur beschädigt ein dieselmotor und und batterien, befinde mich zu dem zeitpunkt auf seerohrtiefe, noch nichtmal 2 sekunden spter zeigt der tiefenmesser 500 meter an, boot sinkt auf 800 dann erst fehlschlag weil boot zerstöt.

    Bei solchen fehlern frage ich mich dann, wie kann da passieren, wie kann ein boot in 2 sekunden runde 500 meter sinken? Stand der zerstöer über mir mit nem grossen schuh der mich runtergedrückt hat oder was?

    Ebenso ein boot das senkrecht im wasser steht und die verfolger lösen sich einfach so in luft auf.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von GER_Razor_666 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    93
    Jepp ist mir grade auch passiert. Habe einen Frachter angegriffen und plötzlich sackt der Kan ab wie ein Stein. Allerdings war bei mir noch alles OK.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von nil2005 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    52
    hmmm, komische sach', was soll man da sagen? freut euch doch lieber, dass ihr es schon habt ( was würd ich dafür geben). dass die "ur-version" von sh4 wieder ein paar problemchen hat konnte man sich ja denken ( seltsam sind die fehler aber alle mal ). aber egal, kommt zeit kommt patch. und die mods vor allem ( schon mal im voraus ).
    mich würde mal viel mehr interssieren, was sie alles gut hinbekommen haben. mal her mit den possitiven sachen.
    die paar videos und filmchen die es gibt sind ja nicht verkehrt und verraten hauptsächlich was über die grafik. aber wie ist das gameplay, wie "fühlt" es sich an? wie isses denn in einem ami-boot? wie ist die athmosphäre? oder der "tech-tree", mit welchen sachen kann man sein boot im laufe der zeit ausbauen? wachsystem, klappt des gescheit? oder wie wird bei den amis die torpedolösung erstellt, wie läuft des hier ab? die karriere vor allem, taugt die?
    fragen über fragen. ich hau mir schon den kopp an der decke an, so groß ist der haufen heiße kohle, aus dem ich sitz.
    berichtet doch einfach mal von einer feindfahrt und ich würde an euren lippen kleben ( ähh, also jetzt nicht wötlich )
    "mitgroßenaugengespanntdasitz"
    Share this post

  5. #5
    Avatar von nil2005 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2005
    Beiträge
    52
    ach, ich sollte halt erst mal alle neuen posts lesen bevor ich's quasseln anfang ( is schon spät ). bin fündig geworden, aber trotzdem auf neues gespannt. immer her damit.
    so, weitermachen.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von MC_Cudden Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    1.035
    Hallo

    Ich wundere mich ja schon warum ihr schon SH IV habt ! Releasetermin ist doch erst der 22/23.03.2007.

    Wo habt ihr das jetzt schon her ??

    Könnte es sein das das Bedienungsfehler sind und
    ungewollt die Zeitbeschleunigung eingeschaltet wurde ?

    So schnell wie das bei euch abläuft
    höt sich das für mich nach Zeitbeschleunigung an !

    Ich treibe mich auch bei subsim.com rum, da haben auch schon einige SHIV.

    Aber solche gravierenden auffälligen Bugs (wenn es denn Bugs sind) wie ihr sie beschreibt tauchen da nicht auf...

    vielleicht mal Handbuch lesen, das könnte helfen...
    Share this post

  7. #7
    Avatar von fhilgers Neuzugang
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    22
    @MC_Cudden

    Defintiv nichts mit zeitbeschleunigung oder Bedienungsfehler, ausser es gibt eine 'Funktion das Boot wie eine am boden festgenagelte Boje ins Wasser zu stellen :-)

    Und Handbuch lesen wird wohl kaum bei Bugs helfen, dein VErweis auf Subsim.com in allen ehren, aber Bugs haben so die Angewohnheit unter bestimmten Situationen aufzutreten, jedenfalls je nach bug. Und im Handbuch habe ich auch nichts zu Sachen wie senkrecht im wasser stehendem Boot gefunden, oder aber was man machen soll, wenn das boot meint innerhalb einiger sekunden paar hundert meter sinken zu müssen.

    Aber nun direkt noch was neues, habe mich grade wieder bisschen auf Feindfahrt herumgetrieben, Kontaktmeldung bekommen, bin da hin gedüst, sogar ein paar schiffe gefunden und versenkt. Wollte mich dann doch mal an den rettungsbooten auslassen, und wundere mich das ich da draufhalten muss wie sonst was um die zu versenken, jedenfalls bei einigen der Rettungsboote. Ich entschied mich dann, eines der Rettungsboote da es direkt vor mir war doch mal zu rammen, was mir wohl höchstens ein paar Kratzer am Rumpf einbringen dürfte, aber nicht so bei SH4 denn da führte dieses rammen, mit einem vorher unbeschädigten Uboot doch glatt dazu, das mein Uboot abgesoffen ist und zwar wie ein stein, alle SYsteme wurden als Rot angezeigt.

    Also von daher das Schadensmodeel speziell beim eigenen Boot ist doch noch sehr sehr sehr fehlerhaft und verbesserungswürdig.

    Mal nebenher was fehlt ist eine ANzeige oder zumindest information ob man Wassereinbruch hat und wenn ja wie stark wobei das scheinbar bei SH4 eh egal sein dürfte denn wenn du tauchst sofern du beschädigt bist, bin ich bisher noch jedes mal abgesoffen, egal ob nur ein Dieselmotor beschädigt war, oder nur das Funkgerät.
    Share this post

  8. #8
    Avatar von ParaB Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    1.282
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by MC_Cudden:
    Hallo

    Ich wundere mich ja schon warum ihr schon SH IV habt ! Releasetermin ist doch erst der 22/23.03.2007.

    Wo habt ihr das jetzt schon her ?? </div></BLOCKQUOTE>

    Das frage ich mich auch...
    Share this post

  9. #9
    Avatar von MC_Cudden Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    1.035
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Originally posted by fhilgers:
    @MC_Cudden

    Defintiv nichts mit zeitbeschleunigung oder Bedienungsfehler, ausser es gibt eine 'Funktion das Boot wie eine am boden festgenagelte Boje ins Wasser zu stellen :-)

    Und Handbuch lesen wird wohl kaum bei Bugs helfen, dein VErweis auf Subsim.com in allen ehren, aber Bugs haben so die Angewohnheit unter bestimmten Situationen aufzutreten, jedenfalls je nach bug. Und im Handbuch habe ich auch nichts zu Sachen wie senkrecht im wasser stehendem Boot gefunden, oder aber was man machen soll, wenn das boot meint innerhalb einiger sekunden paar hundert meter sinken zu müssen.

    Aber nun direkt noch was neues, habe mich grade wieder bisschen auf Feindfahrt herumgetrieben, Kontaktmeldung bekommen, bin da hin gedüst, sogar ein paar schiffe gefunden und versenkt. Wollte mich dann doch mal an den rettungsbooten auslassen, und wundere mich das ich da draufhalten muss wie sonst was um die zu versenken, jedenfalls bei einigen der Rettungsboote. Ich entschied mich dann, eines der Rettungsboote da es direkt vor mir war doch mal zu rammen, was mir wohl höchstens ein paar Kratzer am Rumpf einbringen dürfte, aber nicht so bei SH4 denn da führte dieses rammen, mit einem vorher unbeschädigten Uboot doch glatt dazu, das mein Uboot abgesoffen ist und zwar wie ein stein, alle SYsteme wurden als Rot angezeigt.

    Also von daher das Schadensmodeel speziell beim eigenen Boot ist doch noch sehr sehr sehr fehlerhaft und verbesserungswürdig.

    Mal nebenher was fehlt ist eine ANzeige oder zumindest information ob man Wassereinbruch hat und wenn ja wie stark wobei das scheinbar bei SH4 eh egal sein dürfte denn wenn du tauchst sofern du beschädigt bist, bin ich bisher noch jedes mal abgesoffen, egal ob nur ein Dieselmotor beschädigt war, oder nur das Funkgerät. </div></BLOCKQUOTE>

    mit handbuch lesen meine ich nicht, das damit bugs erklärt werden sollen, sondern wie man das spiel bedient !

    und wenn ich das so lese bei dir kommt es mir vor als die zeitbeschleunigung an war !

    jedenfalls kann ich das nicht nachvollziehen
    was du da schreibst...

    schadensmodel weiss ich jetzt nicht...

    ich frage nochmal, woher hast du das spiel jetzt schon her ??
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Marestic Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    2.444
    Die meisten Händler geben es früher raus. Entweder es ist ein kleiner lokaler Händler und man ist dort Stammkunde oder man bequatscht den Verkäufer im Saturn/ Mediamarkt usw solange bis er es dir gibt.
    Share this post

Seite 1 von 8 123 ... Letzte ►►