1. #1
    Avatar von Stiller-james Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    10
    Also ich mappe nun fleissig und übe (Videotutorials sind sehr hilfreich, man lernt recht schnell)
    aber ich habe ein Problem:
    ich wollte testweise meinen Spy auf nen Würfel klettern lassen. Und da ist mein Prob auch schon:
    Wenn ich an den Würfel springe, hält der Spion sich nicht fest. sich vom Würfel abstossen (also "hochlaufen" und abspringen) geht. Der Würfel hat die Maße 256x256x256.
    Vielen Dank schonmal im Vorraus.
    James
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Stiller-james Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    10
    Also ich mappe nun fleissig und übe (Videotutorials sind sehr hilfreich, man lernt recht schnell)
    aber ich habe ein Problem:
    ich wollte testweise meinen Spy auf nen Würfel klettern lassen. Und da ist mein Prob auch schon:
    Wenn ich an den Würfel springe, hält der Spion sich nicht fest. sich vom Würfel abstossen (also "hochlaufen" und abspringen) geht. Der Würfel hat die Maße 256x256x256.
    Vielen Dank schonmal im Vorraus.
    James
    Share this post

  3. #3
    Avatar von LQD-Da_Snip3r Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    748
    ähm... "Geometric Events" (diese farbigen linien an den kanten) haste schon verwendet, oder?
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Red_SoN Forum Veteran
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.349
    eindeutig nicht.... please refer to the included tutorials sag ich da mal so...
    Share this post

  5. #5
    Avatar von LQD-Da_Snip3r Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    748
    Also, Stiller-james, auf der "Tom Clany's Splinter Cell Chaos Theory"-DVD befindet sich unter dem Pfad "X:\Extras\VersusMapEditor\doc"
    eine .doc datei mit Namen "GeometricEvent". In dieser Datei kannst du nachlesen, wie man diese Linien erstellt, damit der "Spy" dort hochklettern kann.

    Viel Glück, wenns noch fragen gibt, melde dich
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Stiller-james Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    10
    Ja, ich war n bisschen schnell mit dem Threaderstellen, habs vorhin selber gefudnen, bevor ich wieder ins Forum geschaut habe
    Aber eine kleine Frage hab ich noch:

    hat jemand die Maße von den Spys (Kniend und stehend) und Söldnern? Also Höhe und Breite wären sinvoll, dann weiß ich wie groß ich am besten Türen, Lüftungsschächte ect erstellen kann.. Und ich gehe jetzt Geometrec Events bauen..
    Ausserdem auf der DVD nachlesen vllt stehen da ja auch die Maße..^^

    *edit* hat sich erledigt sie stehen da wirklich.. *g*
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Red_SoN Forum Veteran
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.349
    japp. übrigens kannst du dir den die meshes von spies/mercs auch als actor in die map stellen. sie sind irgendwo bei den "pawns" in der actorliste. allerdings musst du daran denken die dinger vor spielen wieder rauszunehmen, sie verursachen gerne spielabstürze
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Stiller-james Neuzugang
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    10
    Hm also langsam blicke ich durch.. Allerdings fehlt mir eine sehr wichtige Sache:

    Texturen.

    Kennt jemand ne Seite, wo man UT Fan-Texturepackages runterladen kann? Oder Ne Anleitung zum Selbererstellen? Benutze übrigens für sowas imemr Paint Shop Pro 9, falls euch das hilft..
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Red_SoN Forum Veteran
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.349
    ich auch. und photoshop cs, is brauchbar wenn du alphas erstellen willst dafür kannste psp9 knicken. jedenfalls....nunja...wie macht man texturen...indem man sie macht? du kansnt von null anfangen und sie selber zeichen oder fotos als grundlagen benutzen und darauf aufbauend zeichnen usw...das wichtige is dass die pixelgrössen zweierpotenzen sind...8x8, 16x16, 512x512..und alle davor, danach und dazwischen...sie müssen aber nicht quadratisch sein, 256x512 geht also auch.
    beim importieren musst du darauf achten ein eigenes package für die map zu benutzen, eine gruppe anzugeben (nicht notwendig, aber wenn duzuviele texturen in einer gruppe bzw maingruppe hast dann werden sie im browser nicht alle angezeigt). und der name natürlich. evtl mipmaps angeben und falls vorhanden maske oder alpha aktivieren. dann noch sxt layer einstellen (dateikomprimierung, wenn kein dxt hast du rgb8, also wie windoofs bitmap und zu gross)...dxt1 is kleinste aber qualitativ schlechteste, keine alphas....sxt3 is mittelmaß, masked geht...sxt5 is grösste, unterstützt alphas. du musst sehen was für eine art von textur du hast udn welches sxt sich am besten eignet....kannst du ja in der UDN nachsehen.

    edit: nimm niemals texturen aus paketen von anderen custommaps, das sind copyrightsverletzungen. ausschliesslich ressourcen des originalsipels sowie ressourcen mit freier lizenz oder mit erlaubnis des autors dürfen benutzt werden, ansonsten hätte der autor das recht dir zu verbeiten die map zu veröffentlichen.
    Share this post

  10. #10
    Avatar von LQD-Da_Snip3r Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    748
    genau wegen solchen dingen habe ich das mappen aufgegeben, bevor ich richtig angefangen hatte (konnte schon nen raum, mit nem rohr zum hochklettern, ner mauer zum drüberspringen etc.), die türen hab ich auch noch geschafft... aber dann PC's zum hacken, sabotage, lift (war das ein ärger^^) und so weiter... es gibt leute, die haben zu wenig willen (wie ich), zu wenig zeit (auch ich) und die, die es doch zusammenbringen, es zu schaffen...

    PS@red.son: wolltest du nich mal ne neue map veröffentlichen? (mir fällt der name ned ein, is ja auch lang her^^... irgendwas mit warhead storage oder so?!)
    Share this post