1. #1
    Hallo Kaleus!

    habe nach langer Zeit wieder einen Kurzfilm erstellt.

    Titel: Fate (Schicksal)
    Thema: Ein deutsches U-Boot kehrt 1943 von einer Feindfahrt im Atlantik zurück. Nur noch die Biskaya trennt das Boot vom rettenden
    Stützpunkt...

    Länge: 7:00 Minuten
    Größe: 1024x768 (die herunterladbare Version, nicht youtube)
    Bilder p. Sek.: 30
    Sound & Musik: ja, einiges ;-)
    Sprache: Englischer Text & Deutsche Sprachausgabe


    YouTube (geringe Qualität): http://www.youtube.com/watch?v=a-aoj-kWazs

    Zum Herunterladen (HOHE Qualität & Auflösung (ca. 110 MB)):
    http://files.filefront.com/Fat...06964;/fileinfo.html

    Über eure Kommentare und Meinungen freue ich mich!

    Viel Spaß & Sound einschalten nicht vergessen!
    Mr. Fleck
    Share this post

  2. #2
    Hallo Kaleus!

    habe nach langer Zeit wieder einen Kurzfilm erstellt.

    Titel: Fate (Schicksal)
    Thema: Ein deutsches U-Boot kehrt 1943 von einer Feindfahrt im Atlantik zurück. Nur noch die Biskaya trennt das Boot vom rettenden
    Stützpunkt...

    Länge: 7:00 Minuten
    Größe: 1024x768 (die herunterladbare Version, nicht youtube)
    Bilder p. Sek.: 30
    Sound & Musik: ja, einiges ;-)
    Sprache: Englischer Text & Deutsche Sprachausgabe


    YouTube (geringe Qualität): http://www.youtube.com/watch?v=a-aoj-kWazs

    Zum Herunterladen (HOHE Qualität & Auflösung (ca. 110 MB)):
    http://files.filefront.com/Fat...06964;/fileinfo.html

    Über eure Kommentare und Meinungen freue ich mich!

    Viel Spaß & Sound einschalten nicht vergessen!
    Mr. Fleck
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Mittelwaechter Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Wo auch immer ich morgens meine Hosen finde.
    Beiträge
    1.114


    Ein Meisterwerk! Eine klasse Story in perfekten Bildern erzählt. Du hast die visuellen Möglichkeiten des Spiels voll ausgereizt, ach was sag ich, du hast sie sogar übertroffen!
    Auch die Soundeffects sind erste Sahne,
    man erkennt die Liebe zum Detail.

    Ausgezeichnete Arbeit! Das war sicherlich ganz schön aufwÄndig. (NDR)



    Einziger Kritikpunkt: die Stimme des Kaleun macht einen sehr unbeteiligten Eindruck. Da sollte schon etwas Spannung, Aufregung oder Entsetzen rüberkommen.
    Ich denke da hilft den Text aufschreiben, mehrmals in verschiedenen Stimmungs-/Tonlagen ablesen und dann einige Male aufnehmen.

    So ein trockenes unbeteiligtes "Fluten!" macht sich hektisch, aufgeregt und in Panik doch gleich viel besser. Es geht schließlich um Leben und Tod.
    Share this post

  4. #4
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von Mittelwaechter:


    Ein Meisterwerk! Eine klasse Story in perfekten Bildern erzählt. Du hast die visuellen Möglichkeiten des Spiels voll ausgereizt, ach was sag ich, du hast sie sogar übertroffen!
    Auch die Soundeffects sind erste Sahne,
    man erkennt die Liebe zum Detail.

    Ausgezeichnete Arbeit! Das war sicherlich ganz schön aufwÄndig. (NDR)



    Einziger Kritikpunkt: die Stimme des Kaleun macht einen sehr unbeteiligten Eindruck. Da sollte schon etwas Spannung, Aufregung oder Entsetzen rüberkommen.
    Ich denke da hilft den Text aufschreiben, mehrmals in verschiedenen Stimmungs-/Tonlagen ablesen und dann einige Male aufnehmen.

    So ein trockenes unbeteiligtes "Fluten!" macht sich hektisch, aufgeregt und in Panik doch gleich viel besser. Es geht schließlich um Leben und Tod. </div></BLOCKQUOTE>

    Danke dir Mittelwächter, für das Lob und deine Bewertung!

    Du hast recht es war ganz schön aufwändig. Schätze so um die 120 Stunden. Es gibt aber zu wenig Filme zu diesem Thema, daher lohnt es sich den Aufwand zu treiben, finde ich.

    Bzgl. meiner Stimme teile ich deine Bedenken. Ich muss mir auch endlich ein vernünftiges Mikro kaufen und im Prinzip gehört dazu eigentlich auch ein schalldichter Raum, man will seine Frau ja noch behalten... Habe auch mit verschiedenen Stimmlagen getestet, aber sobald die Stimme lauter wird verzerrt mein Mikro völlig. Habe mich daher entschieden die Stimmen vorerst neutral zu halten (bis ich eben ein neues Mikro habe und am besten auch eine neue Stimme )

    Gruß
    Mr. Fleck
    Share this post

  5. #5
    Avatar von UffzRohledder Forum Veteran
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.119
    Das ist ganz großes Kino!!
    Bitte als 90 Minüter ins Kino bringen.
    Respekt Meister Fleck
    Beste Grüße vom Uffz.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von KretschmerU99 Forum Veteran
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    1.097
    Sehr gut geworden!!!!!!!

    Fette Beute!
    Share this post

  7. #7
    Avatar von ffs62 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    593
    Hallo Mr.Fleck,

    mir fehlen die Worte, Super-Video.

    Du solltest Dich bei Ubisoft bewerben, bessere Intros für ein Spiel kann man nicht herstellen (vielleicht sogar für SHV)!

    Bei diesser Liebe zum Deatail nimmt Dich auch jede andere Firma mit Kusshand!

    Gruss ffs
    Share this post

  8. #8
    Avatar von alfudet Forum Veteran
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.297
    Respekt!
    Share this post

  9. #9
    Avatar von Magic1111 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    KASSEL [Nordhessen]
    Beiträge
    2.491
    Klasse, Klasse, Klasse !
    Share this post

  10. #10
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von UffzRohledder:
    Das ist ganz großes Kino!!
    Bitte als 90 Minüter ins Kino bringen.
    Respekt Meister Fleck
    Beste Grüße vom Uffz. </div></BLOCKQUOTE>

    Danke UffzRohledder für das nette Lob!

    Ja, ja 90 Minuten, das wär schon was. Bei einer 1-2-jährigen Pause von der Arbeit, mit ein paar guten Sprechern, garniert mit einem Musiker für den Soundtrack, das würd mir auch gefallen.

    Immer ne Handbreit Wasser unter dem Kiel!
    Mr. Fleck
    Share this post

Seite 1 von 4 123 ... Letzte ►►