1. #1
    Avatar von csmSIS Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    7
    Hi @ all,

    Ich habe das Problem, dass Splinter Cell Conviction bei mir (teils sehr stark) ruckelt.
    Mit anderen Spielen auf meinem PC habe ich keine Probleme (z.B. Metro 2033).

    Besonders beim in-die-Ferne schauen oder allgemein bei Exteriors kommt das Spiel je nach Blickwinkel auf ca. 5-10 fps.

    Was komisch ist, ist dass egal ob ich auf Maximalen Einstellungen oder auf Minimalen Einstellungen spiele, immer auf ungefähr gleich viel FPS komme. (z.B. eben diese 5-10).

    Kann mir jemand einen Tipp geben?
    Ich habe keine ATI-Grafikkarte und kein Dual/Quad/WasWeißIch-Core.

    System:
    <pre class="ip-ubbcode-code-pre">
    Intel Pentium 4 mit 3.6 GHz (Windows sagt lustigerweise dass das ein Dual-Core ist )
    nVidia GeForce 8800 GTX (Treiberversion 260.63)
    DirectX 11
    Windows 7 x64
    (Wenn ihr noch was Wissen wollt bitte fragen!
    </pre>

    S!S
    Share this post

  2. #2
    Avatar von csmSIS Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    7
    Hi @ all,

    Ich habe das Problem, dass Splinter Cell Conviction bei mir (teils sehr stark) ruckelt.
    Mit anderen Spielen auf meinem PC habe ich keine Probleme (z.B. Metro 2033).

    Besonders beim in-die-Ferne schauen oder allgemein bei Exteriors kommt das Spiel je nach Blickwinkel auf ca. 5-10 fps.

    Was komisch ist, ist dass egal ob ich auf Maximalen Einstellungen oder auf Minimalen Einstellungen spiele, immer auf ungefähr gleich viel FPS komme. (z.B. eben diese 5-10).

    Kann mir jemand einen Tipp geben?
    Ich habe keine ATI-Grafikkarte und kein Dual/Quad/WasWeißIch-Core.

    System:
    <pre class="ip-ubbcode-code-pre">
    Intel Pentium 4 mit 3.6 GHz (Windows sagt lustigerweise dass das ein Dual-Core ist )
    nVidia GeForce 8800 GTX (Treiberversion 260.63)
    DirectX 11
    Windows 7 x64
    (Wenn ihr noch was Wissen wollt bitte fragen!
    </pre>

    S!S
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Rea1SamF1sher Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.676
    Ich denke mal, dass das Problem an deiner CPU liegt. Für aktuelle Spiele muss man schon mehr als ein Single Core CPU haben. Man muss mindestens einen Dual Core haben um aktuelle Spiele zumindest auf minimalen Einstellungen spielen zu können. Ich würde dir aber einen Quad Core empfehlen.

    Zudem haste kein DirectX 11, da deine Grafikkarte nur DirectX 10 unterstützt. Aber Splinter Cell braucht ehh nur DirectX 9 deswegen ist das nicht so schlimm.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von csmSIS Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    7
    Hm, gibt es wirklich keine Lösung für mich?
    Dass ich das Spiel mindestens auf "Niedrig" normal zum laufen bekomme?

    Immerhin habe ich ja auch keine Probleme mit Metro oder Fallout 3; und so alt sind diese Spiele ja auch nicht.

    Überhaupt stelle ich fest, dass ich wenn ich während des Spiels in den Task-Manager wechsle, der Prozessor nicht mal komplett ausgelastet ist; maximal zu 70%, durchschnittlich ungefähr 40-50%... und dass das Spiel bei einer zu schwachen CPU doch immer ruckeln würde, und nicht wenn ich gerade in die Landschaft kucke (z.B. wie beim Lincoln Memorial), denn im Michigan Ave Reservoir hatte ich innen drin auch Konstant 20-30 fps.

    Was vlt. noch zu erwähnen ist: Ich habe alle Patches installiert (zumindest will der Autopatch nichts herunterladen)

    S!S
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Logan_Bishop Forum Veteran
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    3.906
    Ubisoft ist nicht grade gut darin Spiele für den PC zu optimieren. Du kannst dir 4 Grafikkarten und nen 5 Ghz 6 Kern Prozessor ein bauen alle Ubisoft Spiele laufen trozdem noch kacke. Zumindest kommt ich bei Rainbow Six Vegas 1+2, Splinter Cell Conviction, End War und H.A.W.X. immer nur auf maximal 30 FPS, ausser ich bin in einem kleinen raum dann erreicht das Spiel sogar mal 60 FPS. Und das hier ist jetzt schon mein dritter PC. Ich hab aktuell nen 4 Kern Prozessor und hier laufen die Spiele genau so wie auch schon auf dem 2 Kern. Vieleicht sind die Spiele einfach nicht gut genug für große Auflösungen wie Full HD programmiert worden? Ich zock in 1920 x 1080 @ 60 Hz, wobei ich allerdings nur selten 60 FPS erreiche.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von csmSIS Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    7
    Schade dass aus Conviction für den PC nur ein billiger Port werden musste... 35 Euro sind nicht wirklich wenig und der Kopierschutz ist aus meiner Sicht ziemlich fett ("Mit ihrer Registrierung ist das Spiel nun permanent an diesen Account gebunden und der Weiterverkaufswert somit Null. Vielen Dank, dass sie sich für ein Ubisoft-Spiel entschieden haben!").

    Ich will das Spiel halt nur auf meinem PC zum laufen bekommen; durchgespielt habe ich es schon, aber es war an einigen Stellen wirklich eine Geduldsprobe (nebenbei habe ich gelernt: 15fps sind auch genug o.O).

    Hat keiner einen Tipp für mich?

    S!S

    <span class="ev_code_GREY">(Ubi befindet sich auf einem ähnlichen Niveau wie EA, kann das sein?)</span>
    Share this post

  7. #7
    Avatar von csmSIS Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    7
    Bitte... das Problem besteht immernoch.

    Weiß niemand eine Lösung für mein Problem?

    S!S
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Rea1SamF1sher Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.676
    Es gibt eine Lösung. Kauf dir einen neuen Prozessor. Spiele die von Konosole auf PC portiert werden sind oft sehr CPU lastig. Da kann es dann vorkommen, dass du 100% Auslastung bei der CPU bekommst aber die Grafikkarte sich dort langweilt (GTA IV ftw). Ich kann meine Einstellungen auf Niedrig oder auf Maximum stellen, es macht bei mir kaum einen Unterschied. Du könntest ja deinen Prozessor übertakten, ich bezweifle aber, dass es besser wird.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von DR.XY Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    167
    Hey leute, nachdem was ich gesehen hab, ist SCC wirklich der billigste Konolen -&gt; PC port den ich je gesehen hab.

    Es kann einfach nicht sein das mein PC nicht für die hohen Einstellungen reicht, immer hin kann ich Crysis auf fast höchsten einstellungen spielen.

    Mein System:
    4x 2,5Ghz
    3GB DDR2-Ram 800MHZ
    GeForce GTX 260 (b-Version/ 216-Shader) Gainward Golden Sampel(Standart mäßig übertaktet)
    Windows 7 64-Bit

    Und wie gesagt es bricht bei manchen scene auf bis zu 14FPs ein, bei dem System wie kann das sein???
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Marestic Forum Veteran
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    2.444
    <BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><div class="ip-ubbcode-quote-title">quote:</div><div class="ip-ubbcode-quote-content">Zitat von DR.XY:
    4x 2,5Ghz
    </div></BLOCKQUOTE>

    Tja und das stimmt nicht.
    Die Bezeichnung 4x 2.5 Ghz ist genau genommen nicht ganz richtig und etwas irreführend. Es gibt nur einen Takt, der für alle Kerne gilt. Du hast als eine QuadCore mit 2,5 Ghz Taktfrequenz.

    Der nützt dir im übrigen nichts wenn das Spiel nicht dafür optimiert ist. Schau mal nach wenn Conviction läuft wieviel Kerne es wirklich nutzt.
    Auch die beste Grafikkarte bringt nichts wenn Bugs in den Treiber ein ordentliches arbeiten verhindern. Ja auch das gibt es. Nicht nur die Spieleentwickler machen Fehler auch die Programmierer von Nvidia und AMD/ATI. Gepaart mit einer unsauber programmierten Engine entstehen dann diese Probleme.
    Share this post