Letzte Woche war der Ubisoft Dienst für ca. 2 Tage gestört/down (Erfolge können nicht synchronisiert werden, login etc.
Irgendwie läuft es jetzt wieder aber folgende Probleme treten immer noch auf.
In der Mission Warrengate läd der Bereich nach dem Courtyard opening im Gebäude nicht nach. Ich stehe auf einer leeren Fläche, mein Charakter beendet die Sprintannimation und ich kann zusehen wie nach und nach die Wände, Objekte und Texturen nachgeladen werden.
Gleiches geschieht in der Darkzone. Manchmal mit dem „Lade“ Zeichen, manchmal ohne.
Der Character verlässt auch in der DZ die Sprintannimantion ohne das die Taste losgelassen wird, bei vollen Details ohne das Texturen nachladen.
Mittlere Framedrops in der LZ im freien Spiel sind ebenfalls vorhanden.
Vermehrt warpen NPCs durch die Gegend oder verschwinden im Kampf auf nimmer wiedersehen. Das Spiel zeigt sie auf dem Radar, doch im Raum sind sie nicht zu sehen.
Die Mission kann dann nicht beendet werden. Das ist mir während einer HVT Mission passiert.

Ich möchte vorab noch deutlich anmerken, das ich vor diesem Post alle Verbindungsguides, troubleshootings etc. durchgeführt habe. Meine Hardware ist auf aktuellem Stand, Ports etc. Firewall etc. alles gecheckt keine Fehler. Ping ist ok. Datendurchsatz von 100Mbit/ sec. Down/ 40Mbit/sec Up. ( getestet mit verschiedenen Servern)
Vor besagtem Crash lief das Spiel stabil mit 75 FPS im Durchschnitt. Hatte vorher noch nie Probleme damit.

Randnotiz: das Ubisoft Connect Overlay bring seit der gleichen Zeit auch keine Meldungen mehr ob meine Teammates online gehen usw.

Das ist lediglich als Feedback gemeint.
Sollte es aber noch etwas geben, was aktuell nicht in den FAQ oder Troubleshooting guides auftaucht, wäre ich für Abhilfe dankbar.