Hallo,

ich habe am freien Wochenende über 20 Spielstunden in die Testversion gesteckt, unter der Annahme, dass der Spielstand übertragbar sei, wenn ich die Vollversion des Spiels kaufe. Dies wurde ja auch so versprochen, ohne irgendwelche Anmerkungen, dass es Probleme gibt, wenn man von der PS4 auf die PS5 Version "wechseln" möchte (ich habe die ganze Zeit auf meiner PS5 gespielt, aber die Testversion war nur die PS4 Version).

Das Problem ist jetzt, dass der Spielstand auf meiner Konsole von der PS5 Version nun weder geladen, noch erkannt wird. Laut Support muss ich den Spielstand erst aus der PS4 Version heraus in die Cloud übertragen. Das geht leider aus der Testversion heraus nicht, da der Menüpunkt hinter dem Punkt "Kampagne" versteckt ist, welcher nun gesperrt ist. Ich denke, hier müsste entweder nur die Unterpunkte "Fortfahren" und "Neues Spiel" gesperrt werden oder die Möglichkeit, den Spielstand zu übertragen, in die "Optionen" gelegt werden.

Gäbe es eine Möglichkeit, dass irgendwie zu "fixen" oder anderweitig eine Möglichkeit bereitzustellen, um den Spielstand der Testversion weiterspielen zu können, wenn man eine PS5 Version besitzt?

Ich finde es echt schade, dass das solche Probleme macht. Davon war auch keine Rede, es wurde in der Ankündigung nur geschrieben, dass man den Spielstand weiterspielen kann. Ich fühle mich enttäuscht und belogen und hoffe, dass es eine Lösung seitens Ubisoft für das Problem geben wird.

Viele Grüße
Darkraius94