Da ich net so der Spielekäufer bin und eigentlich nur einen Titel bei Ubi spiele, habven sich natürlich Units angesammelt.

Normalerweise habe ich bisher Units immer verwendet um gewisse Dinge in nem Spiel freizuschalten udn das wollte ich auch so beibehalten...

Nun erhielt ich eine Mail, dass n paar Units im April+ Mai verfallen.

Natürlich habe ich gleich den Support mit der Frage kontaktiert, ob man die Units auf Grund der "Pandemie" nicht "einfrieren" könne-- dass die Antwor ein "Nein" war kann sich jeder denken..

Ich persönlich find es Scheisse, dass n Spiel später erscheint--eben weil wir diese "Pandemie" haben und ja quasi alle "leiden" müssen-- aber Ubi dann einn doch zwingt was zu kaufen--wenn die Units net verfallen sollen..

Wie seht ihr das?