🛈 Ankündigung
Seid gegrüßt! Die Anno Foren sind jetzt archiviert und können nur noch im Read-Only Modus gelesen werden, bitte gehe zu unserer neuen Plattform um das Spiel mit anderen zu besprechen.
  1. #1
    Avatar von babel2009 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    302

    [MOD] Nach Hafenstadt -Kuestebgebaeude lassen sich nicht mehr bauen

    Habe gestern Season Pass 3 Hafenstadt eingespielt und auf einer Wohninsel in der Alten Welt die Hafenstadt ausprobiert.

    Habe das Hauptmodul und einige Nebenmodule gebaut und wollte dann aus Platzgruenden eine Fischerhuette verschieben was nicht angenommen wurde, auch eine neue Fischerhuette lies sich nicht bauen. Aus Zeitgruenden konnte nicht nicht weiter spielen und habe Anno 1800 heute neu gestartet.

    Habe dabei festgestellt

    Das wie bereits gestern Fischerhuetten nicht gesetzt werden koenne. Habe eine bestehende Fischerhuette abgerissen, ein Neubau an gleicher Stelle wurd nicht angenommen.

    Auch Quarzgruben liessen sich nicht bauen.

    Habe daraufhin alle Gebaeude der Hafenstadt abgerissen, doch auch nach Spielneustart zeigt sich der gleiche Fehler.

    Auffallend ist, das der schraffierte, in Meer reichende Einzugsbereich diesere Gebaeude nicht mehr angezeigt wird.

    Der Fehler triit in der Alten Welt, auf Kap Trelawney und auch in der Neuen Welt auf. Dort lassen sich keine Ffischoelfabriken bauen.

    Will nicht unerwaehnt lassen, dass auch ein Gebauede aus dem Mod-Bereich, -der Item Lagerturm- beeintraetigt ist, da ueberschneiden sich jetzt die Einzugsbereiche mit denen von Handelskammern, was vorher nicht der Fall war.
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Laudica Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    610
    Das liegt offenbar am Mod wie hier schon beschrieben: https://forums-de.ubisoft.com/showth...=1#post2790513
    Share this post