1. #601
    Avatar von Ruby2000 Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    4.611
    HI,

    wirklich merkwürdig.

    Hast du es in der FT-Box rechts unten dem Pfeil nach unten oder dem X rechts oben versucht?

    Gruß Ruby
    Share this post

  2. #602
    Avatar von Baerlauchcreme Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    11
    ja das habe ich auch schon versucht gehabt, aber das Fenster reagiert auf gar nichts, es sei denn, ichwähle es oben rechts über den Button wieder ab.
    Share this post

  3. #603
    Avatar von HonigDieb2010 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    38
    Zitat von Ruby2000:
    Hi HonigDieb2010,

    deine MODS-Installation ist nicht korrekt! Wie miguel1955 schon beschrieben hat ist der MO-MOD und der NewUI ein Sammelmod. Diese MODS entpacken und innerhelb des entpackten gibt es ein Verz. MODS. Daraus jeweils die Haupt-MODS in dein MODS - Verzeichnis kopieren. Alles andere sind Zusatz-Mods. Wenn du diese ebenfalls installieren möchtest, musst du genauso vorgehen.

    Überlagende Fenster kann aber auch daher kommen, wenn die User.py nicht sauber bearbeitet wurde und diese fehlerhaft ist.


    Gruß Ruby
    Hallo Ruby,

    bin mir jetzt nicht zu 100% sicher ob ich das richtig verstanden habe aber ich glaube die Verzeichnisstrucktur ist so wie du es beschrieben hast.
    Hier mal ein <span class="ev_code_RED">Bild</span>

    LG
    Share this post

  4. #604
    Avatar von Ruby2000 Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    4.611
    Hi HonigDieb2010,

    die Verzeichnisstruktur ist korrekt. Nach jedem Mod-Name kommt das data-Verzeichnis.

    Dann die nächsten Fragen:

    In welcher Reiehnfolge sind die Mods installiert? (Mit dem ModEnabler kann man dazu eine Textdatei ertsellen)
    Hast du etwas in der User.py geändert?
    Wurden die Mods ohne Fehler entpackt?

    Irgend etwas ist da noch nicht in Ordnung.


    Gruß Ruby
    Share this post

  5. #605
    Avatar von Ruby2000 Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    4.611
    Zitat von Baerlauchcreme:
    ja das habe ich auch schon versucht gehabt, aber das Fenster reagiert auf gar nichts, es sei denn, ichwähle es oben rechts über den Button wieder ab.
    Hi,

    ist tatsächlich sehr merkwürdig. Wie gesagt ich kann es momentan nicht testen, aber damit gab es noch nie ein Problem.

    Du kannst es ja mal ohnen NewUI versuchen, ob die FT´s angezeigt werden. Im MO-Mod gab es diese Optionen-Auswahl noch nicht. Wenn das klappt aktiviere wieder den NewUI. Vielleicht wurde der Mod nicht sauber installiert.


    Gruß Ruby
    Share this post

  6. #606
    Avatar von HonigDieb2010 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    38
    Zitat von Ruby2000:
    Hi HonigDieb2010,

    die Verzeichnisstruktur ist korrekt. Nach jedem Mod-Name kommt das data-Verzeichnis.

    Dann die nächsten Fragen:

    In welcher Reiehnfolge sind die Mods installiert? (Mit dem ModEnabler kann man dazu eine Textdatei ertsellen)
    Hast du etwas in der User.py geändert?
    Wurden die Mods ohne Fehler entpackt?

    Irgend etwas ist da noch nicht in Ordnung.


    Gruß Ruby
    Hallo Ruby,

    Die Reihenfolger sieht wie folgt aus --> <span class="ev_code_RED">Klick mich</span>
    An der User.py habe ich meines Wissens nichts geändert. Die einzigste änderung betraf nur AntiLag.
    Das entpacken verlief auch fehlerfrei.

    Vor DeutschMod 0.9.3 hatte ich auch nie Problemet,selbst nach 7h nonStop Spielzeit gab es keinerlei ,,Mucken,,. Aber im Zweifelfall gebe ich mal Norten360 die Schuld; das behält sein Tun und Handeln auch mal gerne für sich. Ich werde nach Feierabend mal etwas Experimentieren.

    LG
    Share this post

  7. #607
    Avatar von Ruby2000 Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    4.611
    Hi HonigDieb2010,

    nichts auffälliges. Du kannst mal versuchen den NewUI nach dem Blue-Water Mod zu installieren.

    Wenn es dann auch nicht geht, deaktiviere einen Mod nach dem anderen und prüfe nach welchen deaktivierten Mod die Fenster nicht mehr auftauchen.


    PS: Wenn du im ModEnabler unter Optionen den Menüpunkt "Liste der aktivierten Mods exportieren" wählst und per OK die Message bestätigst, werden die aktiven Mods in einer Textdatei angezeigt. Diese kannst du dann per Past&Copy posten. Ist sicherlich einfacher

    Gruß Ruby
    Share this post

  8. #608
    Avatar von Baerlauchcreme Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    11
    Zitat von Ruby2000:
    Hi,

    ist tatsächlich sehr merkwürdig. Wie gesagt ich kann es momentan nicht testen, aber damit gab es noch nie ein Problem.

    Du kannst es ja mal ohnen NewUI versuchen, ob die FT´s angezeigt werden. Im MO-Mod gab es diese Optionen-Auswahl noch nicht. Wenn das klappt aktiviere wieder den NewUI. Vielleicht wurde der Mod nicht sauber installiert.


    Gruß Ruby
    Hallo,

    ich habe SH5 nochmal installiert und alle Mods wieder in richtiger Reihenfolge installiert. Habe das selbe Problem.
    Aktiviere ich den NewUI Mod nicht, erscheinen ein Haufen Fenster die sich nicht schließen lassen.
    Ich werde mal ne neue Karriere starten, vllt löst sich dann das Problem auf.
    Share this post

  9. #609
    Avatar von Ruby2000 Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    4.611
    Hi,

    wenn die Option nicht ausgeblendet werden kann, aktiviere nur mal den MO-MOD und Patch und prüfe ob es damit funktioniert.
    Danach den nächsten Mod aktivieren und checken usw.

    SH5 muss nicht noch einmal installiert werden.

    Wichtig ist auf jeden Fall, dass nach dem aktivieren der Mods eine neue Mission im Bunker gestartet wird. Das heißt beim OKM die Option "Gehe auf Feindfahrt" o.ä. gewählt wird.



    Gruß Ruby
    Share this post

  10. #610
    Avatar von Baerlauchcreme Neuzugang
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    11
    Zitat von Ruby2000:
    Hi,

    wenn die Option nicht ausgeblendet werden kann, aktiviere nur mal den MO-MOD und Patch und prüfe ob es damit funktioniert.
    Danach den nächsten Mod aktivieren und checken usw.

    SH5 muss nicht noch einmal installiert werden.

    Wichtig ist auf jeden Fall, dass nach dem aktivieren der Mods eine neue Mission im Bunker gestartet wird. Das heißt beim OKM die Option "Gehe auf Feindfahrt" o.ä. gewählt wird.



    Gruß Ruby
    Hey,

    ich habe es jetzte nochmal getestet. Die Probleme verursacht der DeutschMod zu MO seltsamerweise. In der englischen Variante ohne den DeutschMod funktioniert alles super.
    Share this post