1. #1
    Avatar von Oxycodonius Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    2

    Düsenjäger

    Schönen guten Tag zusammen.
    Mein Sohn ist ein absoluter Fan von The Crew 2.
    Er ist 11 Jahre alt und hat eine grossartige Idee.
    Könnte man bei den Flugzeugen einen Kampfjet mit überschall Geschwindigkeit hinzufügen der über 1000 km/h fliegt?
    Das wäre einfach großartig.
    Ein gutes Highlight wie ich finde.

    -Ein Zocker altert nicht, er levelt!!-
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Robirex Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2021
    Beiträge
    7

    wieso aus dieser Idee im diesem teil der reihe nix wird

    dank dem das Jets extrem schnell ca. 3 mal so schnell wie die Propeller Maschinen sind und sie haben eine sehr großen wende kreis im vergleich zu den anderen Flugmaschinen im spiel und daher muss man eine eigen rennserie nur um sie bauen da sie halt aus den genannten Gründen nicht in eine der anderen gepackt werden können

    und hier nun die frage wie du die rennen füllen willst weil sowas wie kämpfen mit Waffen bei diesem spiel vom Publisher und/oder dem Entwickler von vorne weg eine Sache ist die nicht ins spiel darf und Luft Kunststücke gehen dank dem wende kreis ehr schlecht und rennen würden halt auf sehr öden strecken geschehen da du dank der Geschwindigkeit und dem wende kreis halt kaum Sachen machen kannst wie einen rund Flug um den mount Everest sondern ehr kram wie übers offene mehr oder weit über dem Boden

    und ich glaube nicht das das spiel überhaupt so schnelle Fahrzeuge verarbeiten kann da es zumindest bei meinem PCs schon ärger gibt mit 500 km/h da bei mir Sachen erst geladen werden wen ich sie schon fast berühre
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Ubi-Duck Ubisoft Support Staff
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    1.961
    Hallo ihr Lieben!

    Ich gebe euer Feedback sehr gerne weiter!

    Habt ein schönes Wochenende und dem Sohnemann natürlich weiterhin viel Spaß beim Spielen!

    Gruß
    -Duck
    Share this post