1. #1
    Avatar von Lucifer_No1 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    50

    Anpassbare Bot-Level + Marktplatz+Freunde in ein Match einladen können

    Hallo liebes Ubi-Team,

    habe mir ein zwei Dinge überlegt, die vllt dem ein oder anderen Spieler sehr entgegenkommen würden.


    Die Problemstellung 1 die sich aktuell ergibt ist, dass es feste Bot-level gibt. Damit will ich sagen: sobald man etwas mehr PvP-Matches bestreitet, bekommt man höchstwahrscheinlich in diesem Modus (in Dominion und Tribut sogar zeitgleich), Bots auf level 3.
    Dass diese Bots nun keine ganz einfache Sache sind, muss ich hier wohl nicht erläutern
    Die machen Sachen da fällt man vom Glauben ab.
    Das Problem ist, dass sie in manchen Bereichen deutlich besser sind als echte Spieler, und genau das sorgt bei vielen Spielern für Frust.

    Mein Lösungsvorschlag:
    Baut die Möglichkeit ein, die Bot-Level selbst einzustellen. Das könntet ihr sogar clever verpacken, indem ihr sagt: "Hey ihr spielt die Bot-Level frei, und könnt sie anschließend beliebig anpassen!"
    Das würde den Spielern die Freiheit geben, das Bot-Level zu wählen mit dem sie sich selbst am wohlsten fühlen. Denn wir alle wissen, man spielt nicht jeden Tag gleich gut.
    Und gegen Bots ist es manchmal um einiges anstrengender als wenn man gegen andere Spieler antritt, weil Bots dein Vorgehen mitunter genauer analysieren.


    Problemstellung 2: Fragt man die Community erfährt man, dass sich einige bestimmte Waffen-, Rüstungs-, oder Eventsets (Exekutionen, Gesten etc.) herbeisehnen.
    Da diese nur temporär zur Verfügung stehen, ist dies natürlich ein Grund die Community zu verprellen. Da sie sich dafür bestraft fühlen, nicht eher in For Honor (wieder) eingestiegen zu sein.
    Da man ihnen komplett die Möglichkeit verwehrt dieses Gear zu erhalten, aber viele es sich wünschen und dafür auch Stahl investieren würden.

    Mein Lösungsvorschlag: Wieso baut man den "Restesammler" nicht in einen Marktplatz um? Dort findet man einen Rüstungsbauer, einen Trainer (Exen und Gesten) und einen Schmied- könnte Ilma sein - diese bieten ab einem bestimmten Zeitpunkt sämtliches Loot an, das es in For Honor gibt an. Wobei alle Teile dort angefertigt werden müssen.
    Also braucht man Material+ Stahl um ein Teil fertigen zu lassen (mit den nötigen Perks, die man sich auswählen kann). ABER diese Teile kosten deutlich mehr - als wenn man sie freispielen würde, und deren Aussehen dann auf andere überträgt - weil sie Sonderanfertigungen wären.
    Ich bin mir sicher damit würde man vielen helfen auch Gear zu erhalten, was sie sonst nie bekamen.

    Problemstellung 3: Diese Problemstellung betrifft das Einladen von Freunden in ein bereits laufendes Match. Angenommen man ist gerade in einem Sturmmatch: dort hat man statt ein komplettes Team nur ein dreier Gespann und einen Bot im Team. Ein Freund meldet sich über den Chat, dass er sich gerne der illustren Runde anschließen wollen würde. Doch leider kann man ihn nicht einladen und die Chancen ausgleichen, weil diese Funktion leider fehlt.
    Ich vermute diese Thematik ist vielen von uns bekannt, und daher möchte ich anregen eine neue Funktion einzubauen.

    Mein Lösungsvorschlag: Diese Funktion sieht vor, dass ein Spieler bei einem Freund jeder Zeit nachjoinen kann, solange der Freund dies genehmigt. Also ähnlich wie die Spieleinladungen die man einem Freund schicken kann, nur dass derjenige der nachjoinen möchte eine Anfrage stellt. Der Angefragte muss nun entscheiden ob er ihn in die Lobby lässt oder nicht. Durch das neue Ubisoft-Connect-overlay müsste dies - wie auch eine Chat-Funktion - nur eingebaut werden. Folglich sollte es über die Einstellungen möglich gemacht werden, diese Funktion "An" oder "Ab" zu schalten.


    Hoffe ich habe mit diesen Ideen ein bisschen helfen können, das Spiel weiter zu verbessern.

    Grüße
    Lucifer_No1
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Eik00c.NNE Neuzugang
    Registriert seit
    Aug 2018
    Ort
    Makusawa Castle, Japan
    Beiträge
    3
    Finde deine Ideen echt gut, aber Ubi wird sie nie umsetzen... dafür ist For Honor leider schon zu tot. Damit meine ich nicht das das Spiel komplett tot ist aber für die Devs wäre es einfach die ganze Arbeit nicht wert für ein SPiel dessen Spielerzahlen schneller sinken als die Titanic.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Kurgan. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    377
    Super Ideen, das würde das Spiel ein gutes Stück besser machen.
    Share this post