1. #1
    Avatar von nordstern84 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    275

    Sucherminen und Skillbuilds

    Hi,
    ich gehe einfach mal davon aus, das die Sucherminen nicht überarbeitet werden, da das Spiel sich dem Ende neigt. Ich Tippe auf Division 3 in einem Jahr.

    Aber so als kleine Überlegung. Das Hauptproblem der Sucherminen ist die Trefferwahrscheinlichkeit. Das Problem sind dabei zwei Dinge:
    1. Die NPCs machen nur einen Ausfallschritt Richtung Mine und bekommen keinen Schaden mehr
    2. Die NPCs rennen weg und die Mine trifft nicht, selbst wenn zum Zeitpunkt der Explosion der NPC still steht.

    Zwei Möglichkeiten das Problem zu lösen, ohne in die MEchanik der Sucherminen oder der NPCs einzugreifen, wäre den Sprengradius der Minen soweit zu erhöhen, das ein einfacher Ausfallschritt nicht mehr reicht. Wie viel das sein muss weis ich nicht... ggf 5-6m statt wie bisher 4m, skalierend mit dem Fähigkeitsrängen. Und zum anderen sollten Sucherminen für NPCs erst sichtbar werden, wenn sie auch sichtbar sind. Also Distanz, Hindernisse und Blickwinkel es ermöglichen mit der Sichtbarkeit eines Spielers, die Mine auch zu sehen. Wir sehen sie ja auch nicht sobald sie losgelassen wurde. Das würde die Reaktionszeit der NPCs verkürzen. Alternativ einfach ein Radius in dem sie gesichtet wird, der etwas kleiner ist als beim Spieler, dafür aber Hindernisse ignoriert, nicht aber Blickwinkel.

    Wie fändet ihr die Idee? Ich mag eigentlich Seekerminen ganz gerne. Aber sie sind unzuverlässig, hindern den Gegner am Rushen nicht und haben einen langen Cooldown. Letzteres ist kein Problem, da ansonsten der theoretische Schadensoutput zu hoch wäre, aber ersteres macht sie ineffektiv und das rushen kann idR durch eine Drohne/Geschütz und die eigene Waffe nicht aufgehalten werden wenn man >herausfordernd spielt.


    Generell würde ich Skillbuilds mit 6 Fähigkeitspunkten die Möglichkeit geben, eine dritte, passive Fähigkeit zu nutzen. Also einen Heal oder Widerbeleber, die nicht aktiv nutzbar sind. Aber z.b. den Spieler heilen wenn er Schaden nimmt permanent, dafür aber weniger wie normal. So das im Durchschnitt mit Cooldown der Heal der selbe bleibt. Oder der Widerbeleber der mit mormalem Cooldown einen zurück holt. Ich finde es schrecklich, das Skillbuilds keine Fehler verzeihen, weil man keinen Widerbeleber oder Heal mitnehmen kann.
    Alternativ könnte man die Ränge bei Skillbuilds auch von 6 auf 7 erhöhen und das an den 7.Rang binden. Durch die Pistole mit Rang, können wir ja 7 Ränge erreichen. Nur macht das aktuell keinen Sinn.

    Ich würde mir auch Mods wünschen, die den Skillschaden erhöhen. Oder alternativ das der Critwert mit den Skills mit skaliert. Also das Skillfähigkeiten critten können und damit Waffenbuilds nicht OP werden, richten Sie dann den Schaden einer Rangstufe höher an. Hat man Rang 6, wird Überladungsschaden angerichtet oder so in der Art. CHD darf auf jeden Fall nicht berücksichtigt werden. Diese Tempo-Mods nerven nur noch. Sie bringen nichts. Wenn mein Geschütz statt 12,8sec nun 12,3sec hat mit 3 Mods.. wenn juckt das? Oder die Suchermine 3sec schneller verfügbar ist? Das ist so marginal...

    Was haltet ihr davon?
    Share this post

  2. #2
    Avatar von AngryMonchhichi Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2018
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    723
    Zitat von nordstern84 Go to original post
    Hi,
    ich gehe einfach mal davon aus, das die Sucherminen nicht überarbeitet werden, da das Spiel sich dem Ende neigt. Ich Tippe auf Division 3 in einem Jahr.

    Was haltet ihr davon?
    DAS. Aber ich tippe nicht auf Division 3 in einem Jahr
    Share this post