1. #1
    Avatar von Knoedel22 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    499

    Quick Match Verbesserungen

    Hallo zusammen,

    ja ich weiß es ist ein leidiges Thema. Aber ich muss mich jetzt auch mal auskotzen
    Im Moment zocke ich recht wenig und wenn dann alleine. Alleine heißt für mich Unranked oder Quick Match. Da ich einfach mal etwas Lust auf andere Maps und secure Area hab spiel ich also die letzten Wochen eher mal ein paar Runden Quick Match.
    Und ich muss leider sagen: es ist einfach ein ziemlich bescheidenes Erlebnis.
    Dabei geht es mir hier gar nicht um die "Klassiker" wie Teamkills oder unfaires Matchmaking. Toxic Bhavoir und Teamgekille hat sich in letzter Zeit bei meinen Runden (für Quick Match) im Rahmen gehalten.
    Aber da gibt es eben genug andere Sachen die an dem Modus einfach nicht passen.

    1. Leaver
    Ja oft diskutiert, ewig uneins. Aber ich raff es einfach nicht. Sorry in einem Spiel wie RB6 Siege ist es einfach essentiell für ein vernünftiges Match dass man zahlenmäßig ausgeglichene Teams hat. Das ist kein BF wo 32 gg 32 spielen und es scheiß egal ist wenn hier oder da zwei Spieler fehlen. Im QM kann aber jeder leaven wie er lustig ist. ich weiß das eine nicht geringen Zahl der Spieler das auch begrüßt.
    Aber das ist doch einfach Quatsch. Man muss ja nicht gleich die Leaverstrafe aus Ranked übernehmen. Aber zumindest sollte jeder Leaver kein neues Match anmelden können solang das noch läuft aus dem er geleavt hat. Das würde schon viel helfen. Viele leaven doch weil sie gestorben sind und zu ungeduldig sind den anderen zu zuschauen und denken neu anmelden geht schneller. Oder eben weil Map nicht passt, der Lieblingsoperator belegt ist oder das Team ja ach so scheiße (wobei sie selber meistens noch schlechter sind :P). Gegen all das würde ein blocken des Matchmakings bis das Match beendet ist helfen.
    Klar wer dann halt lieber kurz eine rauchen geht oder eh keine Lust mehr hat und dann aufhört zu zocken kann dann immer noch ohne Bestrafung leaven. Aber es wäre mal ein Anfang.
    Gern kann das ganze dann so erweitert werden, dass man bei neuanmelden wieder im alten Match landet. Das hat auch noch zwei erhebliche Vorteile. Zum einen könnte man seinen Mates wieder nachjoinen wenn man aus dem Match fliegt und muss nicht warten bis die fertig sind. Der zweite Vorteil bringt mich gleich zum nächsten Punkt:

    2. Nachjoinen
    Man könnte endlich dieses nervige Nachjoin System abschaffen. Ganz ehrlich bei all der Trollerei in Rb nervt mich trotzdem nichts mehr als ständig in angebrochenen Matches zu landen. Und mit ständig meine ich ständig. Wenn man allein spielt ist hier an vielen Tagen die Quote gut und gern über 50%. Ich will hier einen kompetitiven Shooter spielen. Ich will da von Anfang an dabei sein und mit dem mir zuugelosten Team versuchen einen Sieg zu erringen. Ich hab absolut keinen Bock die ganze Zeit 1 Runden Matches zu spielen weils bereits 2:0 steht wenn ich ins game komme. Meistens noch in ein Team in unterzahl. Danke dafür. Und das ganze noch garniert mit langen Ladezeiten und wenns richtig läuft joined man dann noch kurz nach Start der Runde und darf erst mal zusehen. Führt dazu das man oft genug 5minuten wartet um dann eine Runde zu spielen.
    Und dann funktioniert das tolle System ja nicht einmal zuverlässig. Gestern erst wieder zwei solcher Runden gehabt. Spiel startet. Bei uns leavt einer direkt beim start. Keiner joined nach. Man spielt also 4 gg 5. Mitte der zweiten Runde leaven zwei Gegner. Was passiert? Instant joinen beim Gegner zwei nach während man selber zu viert bleibt. Und das ist eben keine Seltenheit. Da fühlt man sich doch echt verarscht.

    3. Map-pool
    Versteht den eigentlich irgendeiner warum die Maps wechseln und nicht einfach ständig alle drin sind? Ja es ging mal rum dass man es Neulingen erleichtern will. Aber was genau erleichtert dass den? Die spielen ne Map lernen sie ein wenig kennen und nach 1 Monat ist die dann plötzlich weg. Und bis Sie wieder im Pool ist haben sies eh vergessen. Oder geht's darum die Ranked Maps mehr in Fokus zu rücken? Die sind ja immer drin. Aber dafür gibt's doch den Unraked Modus. Da geht's auch um nix, man hat die Ranked Maps und passend dazu auch den richtigen Modus.
    Macht doch bei QM einfach alle Maps rein. Leute die wie ich hauptsächlich Ranked spielen wollen im QM doch genau die Maps die nicht im Ranked sind spielen.
    Und wenn man der Meinung ist, dass es das spiel Erlebnis im QM fördert wenn dort überwiegend kompetitive Maps (eben die Ranked Maps) drin sind, dann muss man aber auch konsequent sein und kann nicht Maps wie Favela dazwischen packen. Irgendwie ist das doch ne sinnlose Mischung aus beidem.
    Aber der Großteil der Com will doch eher alles Maps im QM würde ich mal behaupten/vermuten.

    4. Defense Spotwahl
    Auch so eine Sache die für mich absolut keinen Sinn ergibt... Ja jetzt sieht man zumindest was man spielt und muss nicht Operator Lotto spielen wie früher. Aber warum lässt man die Spieler im QM nicht einfach auch die Spots wählen? Traut Ubi dass den Spielern echt nicht zu? Ein Neuling hat doch nix verloren wenn er den falschen Spot wählt der durch Zufall sonst auch kommen kann. Und so wie es jetzt ist hat man eben einen Faktor im Spiel der in einem kompetitiven Shooter nix verloren hat. Und zwar schlicht und ergreifend Glück. Team A darf 2 mal einen guten Spot deffen und Team B bekommt zweimal den schlechtesten und hat somit einfach deutlich schlechtere Karten. Das ist nicht fair und entscheidet häufig genug das Match. Gerade wenn es mal ausnahmsweise ausgeglichene Teams sind ist es doch scheiße wenn das Spiel dann wieder unausgeglichen ist weil ein Team die unspielbaren Spots deffen muss. Und gerade auf vielen QM Maps gibt's die halt zu genüge.

    5. Vote Kick
    Ich weiß dass diese Funktion eigentlich recht sinnvoll ist. Aber genutzt wird sie so halt nicht. Der große Teil der kicks ist absolut unberechtigt. Und es ist nur ein weiteres Troll mittel. Schlechter Rang, schlechte KD - kick. Jemanden den Operator "geklaut" - kick. Letzter in der Runde und den kiddis geht's wieder nicht schnell genug - kick.
    Oft hagelt es dann nach dem kick versuch noch Tk's weil entweder der "kicker" beleidigt ist oder eben der den man kicken wollte.
    Die Situationen in denen ein vote Kick sinnvoll wäre wiegen nicht mal anähernd die Situtation auf in denen er einfach unangebracht ist.

    Fazit:
    Der Modus ist aus meiner Sicht einfach broken und muss dringend mal überarbeitet werden. Ich kann auch absolut nicht verstehen wie es Leute aushalten in RB nur QM zu spielen.
     2 people found this helpful
    Share this post

  2. #2
    Avatar von ewaBier Junior Moderator
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    805
    Moin Knoedel,

    zu den ersten zwei Punkten denke ich zwar auch, dass das auf der einen Seite die angenehmste Lösung wäre: Man kann kein neues Match suchen solange das alte noch läuft, man kann in das alte Match nachjoinen und nachjoinen in andere Matches geht nicht.
    Auf der anderen Seite kann das natürlich auch wieder von den Trollern ausgenutzt werden, sodass man des Öfteren 1vsX spielt. Ich denke es würde viele Matches angenehmer machen, kann aber auch ein paar Matches komplett zerstören.


    Bei der Spotwahl bin ich auch zwiegespalten. Ich verstehe deinen Standpunkt und würde es persönlich auch bevorzugen. Auf der anderen Seite sind Neulinge so gezwungen jeden Spot mal kennenzulernen. Wie die Regelung in der newcomer list ist weiß ich jetzt nicht, aber ich denke die sind da noch mit anderen Dingen beschäftigt und können bis Level 50 noch nicht richtig beurteilen welcher Spot jetzt am besten ist.

    Ich spiele in letzter Zeit auch meistens alleine QM und da waren alle Votekicks sinnlos. Ich wäre da also auch für eine Abschaffung.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Knoedel22 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    499
    Hi Ewa,

    was du sagst stimmt natürlich. Ist auch schwer einzuschätzen ob dann überhaupt noch irgendwelche Spiele mit 5vs5 enden.
    Evtl müsste man zuerst implemetieren dass der Leaver kein neues Match anmelden kann ohne die Option ins Match zu gelangen und das Nachrücksystem erst mal behalten und dann analysieren wie er sehr diese "softe" Leaverstrafe abschreckt.
    Mir persönlich wäre die ganz normale Leaverstrafe ja am liebsten, aber ist wohl schwer vermittelbar.

    Zur Spotwahl hatte ich auch noch eine Diskussion mit meinen Mates und da kam auch der Punkt auf dass dann eben auch gewissen Spots verschwinden und überhaupt nie gespielt werden. Ich meine wer hat im Ranked/Unranked das letzte mal Storage(?)/Bar auf Clubhouse gespielt?
    Beim lernen für Neulinge muss man auch in Raum werfen wieviel man im QM überhaupt lernt Vor allem da viele secure Area spielen und gar nicht Bombe.

    Von dem her möchte ich ein bisschen zurückrudern. Es gibt sicher doch sinnvolle Gründe für das System momentan. Aber das wiegt meiner Ansicht nach den Nachteil nicht auf. Es ist einfach extrem frustrierend wenn man dazu gezwungen wird einen Spot zu spielen, den man bei ausgeglichenen Teams eigentlich nicht gewinnen kann und das unter Umständen auch zwei-drei mal hintereinander.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von riseofdead1993 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    544
    bis auf die Spotwahl ist alles schon mehrmals in einem langen Zeitraum vorgeschlagen worden. Glaubst du ernsthaft die Entwickler ändern was für uns normale Spieler? Entweder du bist in einem bekannten Clan bzw. Streamer oder du bist in den Augen der Entwickler bzw. Entscheidungsträger nichts wert. Da kann noch so viel beschwichtigt oder abgestritten werden. Die Vergangenheit hat das jedoch immer wieder gezeigt.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von ewaBier Junior Moderator
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    805
    Zitat von riseofdead1993 Go to original post
    Glaubst du ernsthaft die Entwickler ändern was für uns normale Spieler? Entweder du bist in einem bekannten Clan bzw. Streamer oder du bist in den Augen der Entwickler bzw. Entscheidungsträger nichts wert. Da kann noch so viel beschwichtigt oder abgestritten werden. Die Vergangenheit hat das jedoch immer wieder gezeigt.
    Punkt 5 wird im Laufe der kommenden Season umgesetzt.
    Share this post