1. #1
    Avatar von TheKnightplayer Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    5

    Spielabsturz aufgrund eines unbekannten Directx Fehlers

    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit stürzt mein Spiel des öfteren wegen eines unbekannten Directx Fahlers ab. Dabei kann es passieren, dass die erst nach mehreren Spielminuten, Stunden oder wie aktuell sofort nach starten des Spielstandes auftritt. Ich habe die aktuellsten Treiber installiert und auch die Grafikkarte explizit dem Spiel zugewiesen...tzdm kann ich aktuell gar nicht spielen.
    Ist dieses Problem bekannt, in der Bearbeitung und gibt es evtl dinge die ich selbst noch ausprobieren kann?

    Danke schon mal für euer Feedback!
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Ubi-Trenchcoat Ubisoft Support Staff
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    1.790
    Servus TheKnightplayer!

    Falls du mit DirectX 12 spielst, ist uns das Problem bekannt. Die Entwickler arbeiten da schon seit geraumer Zeit daran, allerdings ist der einzige Workaround im Moment, DirectX 11 zu nutzen.

    Falls du das aber auch unter DirectX 11 hast, müsstest du uns via Support-Website, Facebook oder Twitter kontaktieren, dann sollten wir uns das mit dir genauer ansehen.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von TheKnightplayer Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    5
    Hey,

    danke dir für die schnelle Info! Ich habe gerade nachgeschaut und tatsächlich wird mir bei meiner Directx Version Directx12 angezeigt...wie könnte ich nun auf Directx11 wechseln?
    Share this post

  4. #4
    Avatar von TheKnightplayer Neuzugang
    Registriert seit
    Sep 2019
    Beiträge
    5
    ich muss mich korrigieren...ingame wird mir Directx 11 angezeigt....! Bei der Support website wird bei diesem Thema verlangt, dass ich 2 Dateien anhängen soll...kann die aber nicht finden. Wo muss ich dafür nachschauen?
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Wolfgang59_ Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    454
    Moin,

    ich vermute du sollst die DXDIAG und MSINFO anhängen.

    DXDIAG:Links auf Windows "Start" klicken und "DXDIAG"eingeben, als Admin starten und warten. "Alle Infos speichern" und dies z. B. auf demDesktop speichern.

    MSINFO: Links auf Windows "Start" klicken und "MSINFO" eingeben, als Admin starten. Unter Datei findest du "Exportieren". Namen eingeben (z.B. MSINFO) und z. B. auf dem Desktop speichern.

    @Hinweis an UBI-Mitarbeiter: Unter MS Edge komme ich beim Support in eine Endlosschleife und erhalte die Hinweise für DXDIAG und MSINFO erstellen nicht.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    10.089
    Share this post