1. #21
    Avatar von Neostorm2010 Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    6
    Also das mit dem alten Treiber wieder aufspielen ist ja schön und gut, aber ich würde mir doch gerne eine Lösung wünschen die nicht das Aufspielen eines veralteten Treibers voraussetzt.

    Gibt es hier schon von Seiten Ubisoft ein paar Infos (ist ein Patch geplant) ?
    Share this post

  2. #22
    Avatar von Ubi-Hydrated Ubisoft Support Staff
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    446
    Hallo zusammen.

    Da gibt es in der Tat Infos. Diese Freezes sind bei Nvidia bekannt, nachzulesen hier im Abschnitt Open Issues unter Windows 10. Damit ihr euch da keinen Wolf scrollen müsst hier auch einmal der Textauszug:

    Several games randomly freeze for a few seconds during gameplay. Affected games include
    Assassin's Creed Origins, Planetside 2, Assassin’s Creed III, Assassin’s Creed Odyssey, and
    Assassin’s Creed Syndicate. [3038632]
     1 people found this helpful
    Share this post

  3. #23
    Avatar von Neostorm2010 Neuzugang
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    6
    Ok vielen Dank für die Info. Also heißt das für alle auf neuen Treiber warten und hoffen das dieser Bug auch behoben wird.
    Share this post

  4. #24
    Avatar von mihoel Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    19
    Der Hotfix-Treiber ist da (451.85), wird aber nicht automatisch ausgerollt. Zu finden hier: https://nvidia.custhelp.com/app/answ...tail/a_id/5046

    Ich konnte ihn leider selbst noch nicht testen.

    Ich gehe davon aus, dass die Hotfixes in den kommenden Standardtreiber integriert werden, der dann wieder automatisch ausgerollt wird.
    Share this post