Hallo, ich habe gerade Devision 1 gespielt es ist fantastisch nun gehe ich zur 2. JEDOCH falls es Devision 3 noch kommt, wäre eine Längere Story besser. Man kann schön in die Geschichte abtauchen, aber es hätte auch viel Potenzial nach oben. Mehr Häuser mit Eingängen, dann Ubahn Tunnel System Ausbau. Ich bin leidenschaftlicher Story und Kampagnen Player, daher Solo unterwegs.

Daher der Part mit Pvp ist für mich persönlich nicht interessant. Waffen Technisch wäre es schön, wenn die Pistole mehr Feuerkraft hätte und ein Zielfernrohr angebracht werden könnte.

Die Story bei. The Devision, war sehr gut aber Leider zu kurz, für den 3 Teil, falls er kommt, wäre lieber Längere Story interessant.

Story the Devision 1 brauchte ich in Ruhe ohne Hast Leider nur knapp 9 Tage, damit ich durch war.

Für Nachfolger, daher mehr Zwischen Bosse, denn zu Bliss ging es in der Story ab der Hälfte viel zu schnell.

Das mit DLC wer es gerne braucht, der soll nicht zu kurz kommen, bloss Pvp ist nicht meins.

Grafik muss absolut nichts verbessert werden, aber Story Ausbau und Geschichte wäre echt Wichtig.

Trotzdem sehr großes Lob an die Entwickler des Spiels, zähle ich mit zu Meisterleistung, wie auch Far Cry, Fallout, Maas Effekt und mein Favorit Resident Evil, wobei The Devision, für mich als Einsteiger, viel Spass machte, solange es dauerte.

Die ganzen Erweiterungen, nun noch Waffen zu verbessern Aufträge wiederholen, liegt mir einfach nicht.

Gute Story, guter Inhalt, sehr gut umgesetzt auch wenn ich manchmal verzweifelte, weil Schüsse ins Leere gingen.

Weiter so und freue mich nun auf Devision 2 was ich nun spiele.

Mit freundlichen Grüßen
Wetti

Ps: finde nicht direkt Zugang zu Feedback abgeben, hoffe findet Richtigen Weg zum Gehör