1. #1
    Avatar von maexioo7 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    7

    GWR.exe wird blockiert

    Hallo
    eigentlich von heute auf morgen nicht mehr spielbar, es wurde nichts geändert. Spiel gestartet ein paar Minuten gespielt dann der crash. Was ist passiert oder was habe ich gemacht, ich will wieder zocken.
    Bei mir bricht das Spiel nach ein paar +/- Minuten ab schwarzer Bildschirm, Sprache noch hörbar aber sonst geht nichts mehr. Muss den Rechner komplett neu starten. In der info erscheint dann, blockiere GWR.exe. Das habe ich im Netz dazu gefunden. Dxdiag Fehlerfrei auch der Arbeitsspeicher ist geprüft und in Ord nung.

    GWR.exe Fatal Application Exit- Untrusted system file (C:\\Windows\System32\ierd_tgp_lsp64.dll)
    Share this post

  2. #2
    Avatar von DiskoGalaxy Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    8
    Moin Moin!

    Versuche mal unter Eigenschaften "Dateien überprüfen". Bei manchen Problemen hat mir das geholfen. Oder bei der GRW.EXE Datei, Rechtsklick, Eigenschaften, Vorgängerversion......
    Share this post

  3. #3
    Avatar von maexioo7 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    7
    jau danke es geht hier um Windows 10 mit der 2004 version. Eigenschaften von was? GRW.exe finde ich nicht. Sonst noch ein paar Ideen jemand?
    Gruß
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Stoni1069 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1.674
    Zitat von maexioo7 Go to original post
    jau danke es geht hier um Windows 10 mit der 2004 version. Eigenschaften von was? GRW.exe finde ich nicht. Sonst noch ein paar Ideen jemand?
    Gruß
    Tach auch maexioo7,

    Spiele selber GRW auf einem W10 (2004er) System.
    Mit den Eigenschaften hat DiscoGalaxy die Überprüfung der
    Spieldateien im UPlay-Clienten gemeint.

    Die GRW.exe existiert in dem Spielverzeichnis von Wildlands zBsp:
    Laufwerk:\Program Files (x86\Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands etc.
    und dieser Pfad sollte zu den Ausnahmen des AV-Scanners hinzugefügt werden/sein.
    Denn EAC meckert recht gerne...

    Die ierd_tgp_lsp64.dll könnte zu "Tencent Game Center" gehören, wenn man
    in Google tiefer gräbt und hat so nichts mit Wildlands zu tun. Stell also bitte
    fest welches Programm diese DLL nutzt. Eine GWR.exe gehört auch auch nicht zu Wildlands

    Alternativ Methoden sind CMD im Adminmodus mit dem Befehl sfc /scannow auszuführen,
    einen Malwarecheck mittels MBam (Malware Anitbytes) durchführen und gefundene
    Resultate in Quarantäne zu schicken. Alles was nicht per Autostart benötigt
    wird (Skype usw) deaktivieren.

    Irgendwelche andere Spiele wie Warhammer: Vermintinde und oder Exotische
    Programme auf deinem Rechner?

    Check deinen Rechner wie angegeben und melde dich entsprechend nochmals.
    Du kannst auch ein DXDiag hier einstellen, damit man mal einen Blick drauf wirft.

    Gruß
    Stoni
     1 people found this helpful
    Share this post

  5. #5
    Avatar von maexioo7 Neuzugang
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    7
    jau, erst einmal vielen Dank für die ausführliche Info. Diese ganzen Tests habe ich schon durch, alles negativ, also keine Fehler. Karte, Speicher, CPU fehlerfrei. Vorher hatte ich bei einem Abbruch immer eine Fehlermeldung mit verschiedenen Versionen. Nun plötzlich keine mehr , dem sind die möglichen Fehler ausgegangen. Nachdem nichts mehr brachte, habe ich entschlossen einfach mal den Rechner neu aufzubauen. Also alle neuen Treiber am Markt mit eingebunden, dann das Update 2004 für Windows installieren lassen. Alle komplizierten Programme die Probleme machen nicht installiert. Einige Treiber weg gelassen ICUE, TT usw. also ziemlich abgespeckt. Dann Wildlands neu runter gezogen. Nachdem Wildlands sich neu eingerichtet hat kam eine sicherheitsabfrage zum Netz, Privat oder Öffentlich? Wobei Öffentlich schon ein Haken hatte, habe ich privat auch einen gegeben.Dann neu gestartet, was ohne Probleme ab lief. Dann das Spiel gestartet nachdem es geladen war legte ich los. Immer mit dem Gedanken im Hinterkopf gleich wirds dunkel. Es passierte nix. Ich wurde mutig alles auf 4K gestellt aber nix passierte, ich konnte weiter zocken. Nu werde ich auch mal die anderen Sachen wieder anheben und ausprobieren ob es auch wieder auf Ultra geht. Bin dann zurück auf den Dektop und nu meinte der Fehlerteufel ich melde mich mal, schwarzer Bildschirm. Das hatte ich noch nie, also es ist mir nicht bewußt, dass das schon mal passierte. Aber auch diese ist nur einmal passiert, derzeit läuft er wie soll.
    War schon auf Amazon um ne neue Karte zu markieren. Eigentlich war ein NAS in Planung, bin jetzt ziemlich verunsichert, ohne NAS gehtes aber ohne GPU ..........
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Stoni1069 Forum Veteran
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1.674
    Zitat von maexioo7 Go to original post
    jau, erst einmal vielen Dank für die ausführliche Info.....
    Bis vor kurzem ist es mir fast so ähnlich wie dir gegangen,
    aber ohne ersichtlichen Grund / Fehlermeldung wo GRW
    nach ~2 oder ~10 min die Grätsche machte.

    Habe dann auch W10 komplett neu eingespielt mit weniger
    Programmen. Seit dem läuft Wildlands so wie es sein soll und
    auch meine anderen UBI-Games.

    Bis heute weiß ich nicht, was das Problem hervorrief.

    Übrigens: wenn einige UBI-Spiele nicht auf C liegen, brauchst du die
    auch nicht mehr herunterladen, sondern nur noch über den UPClient
    Lokalisieren lassen. Spart Zeit...bei manchen geht es nicht...

    NAS, da bin ich überfragt, weiß aber was es ist. Wie dem auch sei,
    die Hauptsache ist, dass du jetzt GRW spielen kannst.

    Viel Spaß in Bolivien

    Stoni
    Share this post