1. #1
    Avatar von m.dietz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    329

    100% nicht erreichbar (mehere Subtypen)

    Hi,

    ich habe das Spiel durch, möchte aber noch die 100% erreichen. Aus der Originalversion kann ich mich noch daran erinnern, dass einiges davon eh erst nach dem Ende der Story möglich ist, so ist es mir in der Originalversion z.B. erst dann möglich gewesen, die für die Abenteurergruppe notwendigen Gespräche mit Washington zu führen. Dennoch habe ich da mehrere Probleme. Ich denke ich liste mal alle hier auf, jeder der helfen kann, kann ja auf das antworten, was ihn anspricht


    1. Die Hauptmission der Boston Tea Party zählt die Rotröcke nicht, die Connor in Parade-Aktionen ins Wasser wirft. Meine Vermutung (von einem Bug mal abgesehen, da ist der Support seit einer Woche dabei, meinen Mitschnitt zu untersuchen) ist, dass entweder ein Spezialmove benötigt wird, damit das zählt, oder nicht alle der einlaufenden Soldaten als "Rotröcke" im Sinne dieses Bonusziels gelten.
    2. Obwohl (selbst nach Kartenkauf) keine Almanachseiten mehr angezeigt werden, und ich auch alle Erfindungen hergestellt habe, steht der DNA-Anzeiger für die Almanachseiten auf 89%
    3. Ich weiß nicht, ob nicht alle Lieferaufträge gezählt wurden, oder ob die, die erscheinen sollten nicht erscheinen, aber die Anzeige der Lieferaufträge steht auf 32%, in keinem der Städte oder Siedlungen finde ich aber neue Questgeber.
    4. Wo ist Washington? Ich muss seine Gespräche führen, kann ihn aber weder in Valley Forge, New York, Boston oder West Point finden.
    5. Was ist ein "Jäger" (den ich für die Schlägermissionen mit der eigenen Waffe töten muss), keine der üblichen Gegnertypen in Städten oder Grenzland scheint den Zähler zu erhöhen.
    6. Kann man das Auftauchen eines Konvois irgendwie forcieren (für die Diebesgruppe muss ich da noch ein paar ausrauben), sie scheinen nämlich nach Ende der Story nicht mehr aufzutauchen, und auch während der Story hatte ich nur einen einzigen überhaupt gefunden. (Mal davon abgesehen, dass dies ohne Todesopfer zu schaffen sogar eine Club-.Herausforderung ist).
    7. Es gibt da eine Marinemission, bei der man in einem Sturm 3 Fregatten durch Schuss ins Pulverlager eliminieren muss, in inzwischen nicht mehr zählbaren Durchläufen (>30 mindestens) habe es aber nicht geschafft, diese Schwachstelle bei mehr als nur einem Schiff offenzulegen, bevor es sinkt, meist nicht mal bei einem, selbst wenn ich versuche, so schonend wie möglich das Schiff zu beschießen. Gibt es da einen Trick, oder ist das von einem Zufallsfaktor abhängig, der so niedrig eingestellt ist, dass es derart schwer ist, dies bei drei Schiffen zu schaffen?


    Ich gebe mal den Präfix Steam, glaube aber nicht, dass das mit der PC-Version zusammenhängt, die über Steam gekauft wurde...

    Gruß
    Martin Dietz
    Share this post

  2. #2
    Avatar von m.dietz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    329
    Kurzes Update: Punkt 3 (Lieferaufträge) hat sich erledigt. Ich halte es weiterhin für einen Bug, dass sich die Questgeber erst identifizieren, wenn man direkt vor ihnen steht (erst recht wenn sie so weit außerhalb stehen wie der im Valley Forge), aber inzwischen habe ich sie mit Hilfe von Internet-Karten und Videos alle gefunden.

    Dafür ist mir aufgefallen, dass ich noch einen Punkt vergessen hatte: Die Spitzeljagd in West Point. Mir sind während der Missionen dort überhaupt nur 2 in die Quere gekommen, die weggelaufen wären und gejagt hätten werden können, um die "allgemeinen West Point Missionen" abzuschließen soll ich aber 5 erledigen. Auch ein gediegenes Herumgehen und Augenoffenhalten hat nun nach dem Abschluss der Story keine neuen Spitzel mehr hervorgebracht. Ist hier auch ein Trick vorhanden, die hervorzulocken, oder ist es nach Ende des Zusatzpakets zu spät hier noch welche aufzufinden?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Ubi-Trenchcoat Ubisoft Support Staff
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    1.331
    Oh, den Thread hab ich vor meiner Antwort hier gar nicht gesehen.

    Die Hauptmission der Boston Tea Party zählt die Rotröcke nicht, die Connor in Parade-Aktionen ins Wasser wirft. Meine Vermutung (von einem Bug mal abgesehen, da ist der Support seit einer Woche dabei, meinen Mitschnitt zu untersuchen) ist, dass entweder ein Spezialmove benötigt wird, damit das zählt, oder nicht alle der einlaufenden Soldaten als "Rotröcke" im Sinne dieses Bonusziels gelten.
    Darüber hatten wir bislang keine Meldungen Ich werde das aber weitergeben, damit das untersucht wrden kann.

    Obwohl (selbst nach Kartenkauf) keine Almanachseiten mehr angezeigt werden, und ich auch alle Erfindungen hergestellt habe, steht der DNA-Anzeiger für die Almanachseiten auf 89%
    Das ist ein bekannter 'Bug', wobei es eigentlich kein Bug ist. Dieses System zählt nach komplettierten Regionen und für viele war das Anfangs verwirrend, weil es nach abgeschlossenen Aufgaben noch immer auf 0 % war. Irgendeiene Region müsste dir hier also noch fehlen.

    Ich weiß nicht, ob nicht alle Lieferaufträge gezählt wurden, oder ob die, die erscheinen sollten nicht erscheinen, aber die Anzeige der Lieferaufträge steht auf 32%, in keinem der Städte oder Siedlungen finde ich aber neue Questgeber.
    Das wurde ja schon im anderen Thread behandelt.

    Wo ist Washington? Ich muss seine Gespräche führen, kann ihn aber weder in Valley Forge, New York, Boston oder West Point finden.
    Ich muss gestehen, dass ich das Spiel eine Weile nicht mehr gespielt habe, eventuell kann dir da aber die Community weiterhelfen.

    Was ist ein "Jäger" (den ich für die Schlägermissionen mit der eigenen Waffe töten muss), keine der üblichen Gegnertypen in Städten oder Grenzland scheint den Zähler zu erhöhen.
    Auch hier muss ich mich im ersten Moment an die Community wenden, tut mir leid.

    Kann man das Auftauchen eines Konvois irgendwie forcieren (für die Diebesgruppe muss ich da noch ein paar ausrauben), sie scheinen nämlich nach Ende der Story nicht mehr aufzutauchen, und auch während der Story hatte ich nur einen einzigen überhaupt gefunden. (Mal davon abgesehen, dass dies ohne Todesopfer zu schaffen sogar eine Club-.Herausforderung ist).
    Ich bin mir nicht zu hundert Prozent sicher, aber die müssten regelmäßig auftauchen, auch nach Beendigung des Spiels.

    Es gibt da eine Marinemission, bei der man in einem Sturm 3 Fregatten durch Schuss ins Pulverlager eliminieren muss, in inzwischen nicht mehr zählbaren Durchläufen (>30 mindestens) habe es aber nicht geschafft, diese Schwachstelle bei mehr als nur einem Schiff offenzulegen, bevor es sinkt, meist nicht mal bei einem, selbst wenn ich versuche, so schonend wie möglich das Schiff zu beschießen. Gibt es da einen Trick, oder ist das von einem Zufallsfaktor abhängig, der so niedrig eingestellt ist, dass es derart schwer ist, dies bei drei Schiffen zu schaffen?
    Eigentlich sollte jedes Schiff einen Schwachpunkt haben, aber eventuell ist dein Schiff schon zu stark dafür? sodass du die quasi versenkst, bevor du die Schwachstelle findest?
    Share this post

  4. #4
    Avatar von m.dietz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    329
    Darüber hatten wir bislang keine Meldungen
    Ich werde das aber weitergeben, damit das untersucht werden kann.

    Wie, keine Meldung darüber Soll das heißen, dass ich mit meiner Vermutung (aufgrund der Art der Antwort) recht hatte, ich solle mit der Antwort nur ruhig gestellt werden, dass aber sonst nichts unternommen wird? Das Video ist unter https://www.youtube.com/watch?v=Rjbfk0HkG0w zu finden. War zu lange, um es als Anhang eines Tickets mitzuschicken, und gemäß anderen Tickets bei Ubisoft soll man das dann so "übermitteln". Ich hab es extra als "nicht gelistet" eingetragen, um nicht in den Verdacht zu kommen, Rechte von Ubisoft verletzen zu wollen, Youtube skandiert aber dennoch eine mögliche Urheberrechtsverletztung wegen verwendeter Musik "Trouble in Town"... Ich gehe mal davon aus, Ubisoft hatte die Rechte, die Musik zu verwenden, denn ich habe es so eingestellt, wie aufgezeichnet.


    Dieses System zählt nach komplettierten Regionen und für viele war das Anfangs verwirrend, weil es nach abgeschlossenen Aufgaben noch immer auf 0 % war. Irgendeiene Region müsste dir hier also noch fehlen

    "Zählt nach Regionen" mag für die Lieferaufträge stimmen (deshalb war ich da ja auch auf 32%, aber für die Almanachseiten gibt es nur 2 Regionen (Boston und New York) oder bestenfalls 6 (3 in Boston und 3 in New York, wenn man so fein granuliert). Selbst wenn da wegen einer fehlenden Seite eine komplette Region nicht gezählt würde, käme ich bestenfalls auf 83% (5/6) aber nicht auf 89% (8/9). Außerdem: wie geschrieben habe ich alle Erfindungen zusammengesetzt. Da diese aber die Vollständigkeit der zugehörigen Almanache erfordern, welche Almanachseiten sollen dann fehlen?

    Eigentlich
    sollte jedes Schiff einen Schwachpunkt haben, aber eventuell ist dein Schiff schon zu stark dafür?
    sodass du die quasi versenkst, bevor du die Schwachstelle findest?


    Da sind wir wieder bei der eigentlichen Bedeutung des Wortes "eigentlich" Ich greife schon extra mit Rundkugeln statt mit Feuerkugeln an, ich setze die Schiffe schon extra mit Kettenkugeln fest, damit ich sie nicht versehentlich ramme. Ich versuche auch, die Schiffe nicht mit der kompletten Breitseite zu treffen, noch vorsichtiger kann ich auf die Schiffe aber nicht schießen. Da ich aber nach wie vor jede Menge Schüsse brauche, um die Schiffe zu versenken, glaube ich nicht, dass ich "zu stark" bin, es sei denn der Rahmen, der für diese Schwachstellen gesetzt wird, ist extrem gering (z.B. tauchen erst bei unter 5% Restgesundheit des Schiffs auf).
    Share this post

  5. #5
    Avatar von Ede-Wolf Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    94
    Hallo m.dietz,

    ich denke schon, dass ich Dir bei den meisten Fragen helfen kann. So weit ich das gelesen und nachvollzogen habe, gibt es zwei wirkliche Gamestopper, die immer mal wieder auftreten, aber eben nicht immer. Ich hatte sie noch nie, bin trotzdem aber überzeugt, dass es sie gibt, weil immer wieder davon geschrieben wird und auch Videos belegen, dass es manchmal einfach nicht weiter geht. Der eine Stopper betrifft die Lieferaufträge. Gut, dass Du dieses Problem doch nicht hattest und Du diese abschließen konntest. Es gibt aber wirklich auch Spieler, die haben nachweislich per Video alle Gegenstände für einen Lieferauftrag gesammelt, stehen vor der Kontaktperson und können diese Gegenstände nicht übergeben, denn die Kontaktperson reagiert nicht. Das war bei Dir zum Glück nicht der Fall. Bei Dir war es "nur" das schwere Auffinden der Personen und ich stimme Dir zu, dass das nicht so ganz glücklich programmiert ist.

    Kommen wir gleich zum zweiten Showstopper und leider, leider betrifft er wohl auch Dich. Es sind die Almanach Seiten. Es gibt immer wieder Meldungen, dass diese nicht vollständig zu erfüllen sind. Soweit ich das beurteilen kann liegt es diesmal nicht daran, dass sie einfach schwer zu finden sind. Es sind insgesamt 36 Seiten, die immer zu viert eine Gruppe von Almanachen darstellen. Insofern sind die 89 Prozent dann auch wieder korrekt. Du wirst 8 von 9 Gruppen vollständig haben, die letzte leider nicht. Wahrscheinlich fehlt nur eine von den vieren, aber die ist eben nicht zu finden und wahrscheinlich wirst Du sie auch nicht finden. Ich hatte das noch nicht, aber es gab letztens mal eine interessante Begründung dafür, die ich irgendwo gelesen habe, die ich aber noch nicht überprüft habe. Der Bug soll immer dann auftreten, wenn Du als Haythem bereits nach Almanachen gesucht hast. Zugegeben ein schwerer Bug, wenn es so ist. Denn dann dürfte es einfach nicht möglich sein als Haythem Almanache zu suchen, wenn das später Probleme macht. Wie dem auch sei, wenn dem so ist, dann gibt es wohl keine Möglichkeit für Dich die letzte Seite zu finden, denn dann hast Du sie vermutlich schon gefunden, es wurde nur nicht gezählt und sie kommt leider kein zweites Mal.

    Sollen wir uns noch um die anderen Sachen kümmern oder ist Dir jetzt die Lust vergangen? Wie gesagt, es muss ja nicht stimmen aber viele andere konnten das Almanach Problem nicht lösen. Wäre übrigens auch mal interessant, ob der Lieferbug die gleiche Ursache haben könnte. Kann man schon als Haythem Lieferaufträge machen? Bin ich im Moment überfragt.

    Rotröcke bei der Teaparty: Ist triggy, Du hast sie "falsch" ins Wasser geworfen. Es geht nur mit dem Doppelkonter. Am besten auf den Steg stellen. Wenn ein Rotrock angreift: Blocke seinen Schlag, löse die Blocktaste (bei Controller B oder Kreis) drücke sie erneut und benutze den Stick um sie seitlich ins Wasser zu werfen. Diese Doppelkonter zählen.

    Pulverfässer bei den drei Schiffen: Auch hier haben viele schon geflucht, ich kann Dich verstehen. Du musst das "Gefühl" für die richtige Stärke Deiner Angriffe finden. Ich weiß, das klingt ein wenig abgedroschen. Ich schreibe mal wie ich das gemacht habe, wenn ich mich richtig erinnere. Zunächst mit Kettengeschossen die Schiffe manövierunfähig machen und dadurch werden sie auch getrennt, damit sie Dich nicht gleichzeitig angreifen. Dann habe ich sie einfach gerammt. Probiere es aus, wie stark Du rammen kannst, damit Du das Schiff nicht versenkst, aber die Pulverfässer sichtbar werden. Ich meine man musste kurz vor dem Kontakt ein wenig Geschwindigkeit herausnehmen, sonst war es zu viel. Ich meine auch, dass eines der Schiffe mehr vertragen konnte als die beiden anderen.

    Washington, ich gucke mal nach. Es waren mehrere Gespräche in der Hauptstory, (Fehlender Nachschub?). Du kannst sie auch noch mal wiederholen, wenn Du Washington nicht oft genug angesprochen hast. Du solltest ihn dort dreimal ansprechen können, gleich am Anfang der Quest.
    Dann noch am Ende des Spieles nach der Hauptstory, es sollte in New York sein. Dort siehst Du ein W auf der kleinen Karte.

    Jäger kommen, wenn Du den gesucht Status auf höchste Stufe anwachsen lässt.

    Für Konvois gibt es Lieblingsplätze. Wir können uns später darüber austauschen, da muss ich selbst mal gucken.

    Auf den DLC gehe ich jetzt nicht ein. Habe ich nur einmal gespielt, fand ich nicht so toll.
     1 people found this helpful
    Share this post

  6. #6
    Avatar von m.dietz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    329
    Hi,

    Was die Almanmache angeht, da hast Du durchaus recht, da man als Haytham ja die Begegnung mit Benjamin Franklin hat (als ihm die Blätter davonfliegen), habe ich natürlich auch schon als Haytham danach gesucht, und mich sogar gewundert, warum ich nur 2 der Blätter finde, wo er doch sagt, der Almanach bestünde aus 4 Seiten. Und das löst den Bug aus? Ist mal wieder klasse von Ubisoft einen Bug am Anfang des Spiels einzubauen, den man erst am Ende überhaupt wahrnehmen kann. Auch noch einen, den man nicht wiederholen kann, weil das ja quasi ein korrupter Spielstand ist. Übrigens: als Haytham konnte man ein paar Briefe zustellen, Liefermissionen aber soweit ich weiß nicht. Haytham konnte ja weder Tiere häuten noch irgendwas herstellen, hätte sie also eh nicht bedienen können.

    Was die Boston Tea Party angeht. Irgendwie habe ich es inzwischen geschafft, die zu lösen. Ich habe waffenlos gekämpft, und plötzlich ging der Zähler auf 3/3 (ohne dass er überhaupt auf 1/3 oder 2/3 war). Kann durchaus sein, dass hier ein Bug zugeschlagen hat, diesmal aber zu meinen Gunsten Einen "Doppelkonter" kenne ich aber gar nicht, aus dem Konter heraus nochmal kontern? Ubisoft macht ohne Erklärung, dass es den Move überhaupt gibt, diesen Move zur Bedingung für 100%? Und dann wundern sie sich, wenn die Spieler frustriert sind? Aber den Doppelkonter müsste ich glatt mal ausprobieren, schon allein um den Move mal zu sehen.

    Das mit dem Rammen, ohne die Schiffe zu zerstören werde ich mal ausprobieren, mal sehen, ob ich das dann irgendwie hinkriege.

    Washington müsste ich, wenn ich Dich richtig verstehe, nachholen, indem ich entsprechende Erinnerungen wiederhole und dort nach Washington suche? werde ich auch mal ausprobieren. Ich konnte mich nur irgendwie aus der Originalversion daran erinnern, dass man am Ende der Story nochmal mit ihm spricht, und ein Boule-Spiel mit ihm spielen konnte. Das fiel diesmal völlig weg, aber vermutlich aufgrund des DLCs. Die WestPoint-Missionen zu Ende zu bringen ist hoffentlich nicht ganz so wichtig, ich denke die zählen nicht gegen die 100% DNA, da hierfür kein entsprechendes Kästchen existiert.

    Aha, also etwas, was man als "vernünftiger" Assassine vermeidet (mehr als notwendig aufzufallen) ist Teil einer Nebenstory. Gut, es hätte ein Hinweis sein können, dass es ein Achievement gibt, soundosviel Jäger zu erlegen, bevor man seine Bekanntheit wieder senkt, aber gut, dann werde ich da mal probieren.

    Ob ich, wenn ich eh nicht alles komplettieren kann (wegen der Almanachseiten) mir dann noch die Mühe mache, die Clubs fertigzuspielen (insbesondere die Teilmission 500 Pfund in Spielen zu gewinnen), oder fehlende Achievements zu jagen, weiß ich noch nicht, aber mal sehen, komplett neu anfangen werde ich das Spiel vermutlich nicht mehr.

    Danke erstmal so weit für Deine Antworten, da hab ich was auszuprobieren, wenn ich aus dem "Tyrannei von König Washington" auf das Normalspiel wechsele.

    Gruß
    Martin
    Share this post

  7. #7
    Avatar von Ede-Wolf Junior Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    94
    Das mit Washington und dem Bowle fällt nicht weg, das ist das was ich mit nach der Hauptstory meinte, wenn man sich mit Connor wieder frei bewegen kann, dann kann man auch nach New York. Dort wird Washington als W auf der kleinen Karte angezeigt. Dort spricht man noch mal mit ihm und kann auch Bowle spielen, für die Trophäe ist aber nur das Gespräch notwendig.

    Viel Glück noch
    Share this post

  8. #8
    Avatar von m.dietz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    329
    Hab jetzt längere zeit hier nicht mehr reingesehen, weil ich erstmal das Zusatzpaket "Die Tyrannei des König Washington" gespielt habe, aber zu den Einzelpunkten

    In meiner New Yorker Karte taucht kein W auf, ich habe ein WP (um nach WestPoint zu fahren) und das wars, daher vermute ich, das West Point-Zusatzpaket hat das mit Washington am Ende kaputt gemacht. Als ich nach der Story nach New York kam, habe ich automatisch das "Fin"-Achievement bekommen, ohne dort eine spezifische "After Game Action" auszuführen (und ich denke, die entsprechende After Game Action in New York wäre gewesen, mit Washington zu reden). Ich werde demnächst die Möglichkeit versuchen, ihn in Valley Forge als Wiederholung einer der Story-Missionen auszufragen, mal sehen ob das klappt und für die Abenteurergilde gewertet wird.

    Auch hat das mit dem Rammen ebenso wenig geklappt, was die Mission "der Riese und der Sturm" angeht, ich vermute auch hier eher ein Problem im Programm selbst, dass da entweder der Punkt, wo die Schwachstelle auftaucht, zu kurz vor dem Absaufen ist, oder ein Zufallstrigger dies auftauchen lässt, der hier einfach nicht feuert. Ich kann mich zwar grob daran erinnern, dass ich auch im Original einige Schwierigkeiten hatte, die Schwachstellen offenzulegen, aber dermaßen problematisch war es sicher nicht. Das ganze Deck brennt schon, das Schiff hat keine Segel und trotzdem ist das Pulverlager noch nicht frei, dann kommt eine Breitseite, wo sogar mehr als die Hälfte vorbei (oder in die Welle) geht, und trotzdem habe ich damit das Schiff versenkt.

    Zumindest das mit den "Jägern" habe ich inzwischen erreicht. Aber wie schon mal erwähnt, wenn ich eh nicht komplette 100% schaffen kann (wegen dem Bug mit den Almanachseiten) ist da irgendwie die Luft raus, den Rest auf 100% zu kriegen.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von m.dietz Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    329
    Was ich noch vergessen hatte: Die "Spitzel auf der Flucht" sind auch im normalen Umfeld erreichbar. Wenn man ein Patrouille (mit Trommler) angreift, versucht meist der Trommler zu fliehen, er hat ja keine Waffe. Wenn man ihn verfolgt und tötet, zählt das auch auf den Zähler der West Point-Missionen. Falls also jemand diesen Thread abonniert hat, weil er selbst Antwort auf speziell diese Frage erhofft, hier ist sie.

    Grundsätzlich muss ich aber trotzdem nochmal mein Missfallen darüber ausdrücken, dass dermaßen viele Questbestandteile auf reinem Zufall oder "Easter Eggs" beruhen (also Elementen oder Spezialmoves, die man weder im Spiel erläutert bekommt, noch ohne fremde Hilfe überhaupt erahnt). Üblicherweise regt sich da der Verdacht, das solle den Verkauf von offiziellen Lösungsheften ankurbeln, dieser Verdacht fällt aber durch Internetforen ja wieder flach.
    Share this post