1. #11
    Avatar von UwePhse Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    314
    Es gab da eine Info-Seite die man über Twitter abrufen konnte und eine Art von PK. zwischen @gTV_de mit Ubisoft.
    Da wurde drüber geredet, das es uns Spielern schwer zu vermitteln sein wird, das man nicht mehr farmen & looten muss wie in den Vorgänger-Teilen aber zeitgleich plündern und brandschatzen soll/darf.
    Share this post

  2. #12
    Avatar von yallaswag Neuzugang
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    5
    Also gTV_de ist ja von ubisoft auf deren Youtube kanal find ich grad nix und auch schnelles googlen hat da nicht wirklich was gebracht. Ich denke was gemeint ist, dass das Lootsystem anders sein wird als in Origins und Odyssey, wo der ganze Loot mehr oder weniger random war (Ausgenommen die "Bosse") und die Spiele von vielen generell als sehr grindy empfunden wurden. Das "aufleveln" soll ja mehr in Form der Ausrüstung und einzelner Skills als via Playerlevel passieren und entsprechend die Map auch keine Levelcaps haben. Dass das Plündern und Brandschatzen von Dörfern/Siedlungen nicht direkt in Zusammenhang mit Loot (im Sinne von Gear) steht sondern wohl eher Einfluss auf die eigene Siedlung haben wird mag vielleicht im Vergleich mit den letzten zwei Spielen anders sein, ich sehe aber nicht was daran schwer vermittelbar sein soll. Ich denke das meiste sollte sich klären sobald es ein wenig wirkliches gameplay gibt in dem man vor allem einen Blick auf die Spielmechaniken und Gameplayloops werfen kann.
    Share this post