1. #1
    Avatar von jmudman64 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    2

    Auto gibt immer Gas, Flugzeug fährt Rückwärts

    Hallo,

    kann sein das dieses Problem schon mal genannt wurde, ich habe es aber nicht gefunden. Weißt mich sonst gerne darauf hin.

    Ich habe seit einem Patch vor ca einem Jahr das Problem, dass Fahrzeuge immer etwa 70% Gas geben, dabei sind die Bremslichter an. Der Avatar im HQ läuft immer vorwärts, aber Flugzeuge rollen unaufhaltsam rückwärts und können auch nicht beschleunigt werden. Die Lenkung aller Fahrzeuge scheint zu funktionieren.

    Das Problem besteht sowohl bei einer Tastatur als auch bei Controllern und Lenkrädern.
    Ich habe natürlich probiert die Tasten anders zu belegen (sind momentan wieder auf Standardbelegung) und die Empfindlichkeit einzustellen (mit Deadzone und Linearität). Controller ist auch richtig Kalibriert und alles hat frische Treiber.

    Hat da jemand eine Idee?

    Gruß Jmud
    Share this post

  2. #2
    Avatar von XBL_Laberbacke Junior Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    60
    Wie hast Du das nur ein Jahr lang ausgehalten?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von jmudman64 Neuzugang
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    2
    Gar nicht, habe es damals einige Tage versucht zu beheben und das Spiel seitdem frustriert ignoriert
    Share this post

  4. #4
    Share this post

  5. #5
    Avatar von MDuss Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    400
    Ja, mich stört es auch, dass man nicht alle Tasten Fahrzeug getrennt einstellen kann. Z.B. habe ich im Auto auf der LB Taste die Handbremse. Auf der RB die Hupe.
    In JS bzw. Booten allgemein hätte ich aber gerne, dass ich auf der LB die Nase oben haben, um schneller zu fahren, und auf RB, die Nase runter.

    Geht aber leider im Spiel nicht. Ob das durch die Berabeitung der .xml Datei geht, muss ich mal testen.

    Auch finde ich blöd, dass wenn ein Rennen zu ende ist, und man sich die Endergebnisse ansehen kann, die Y Taste Plötzlich von Gasgeben auf Event wiederholen umspringt. Manchmal gebe ich einfach Gas und will mal einfach aus jux ne Runde drehen, solange das Ergebnisfenster da ist, aber dummerweise wiederhole ich dass Event immer wieder mal. Beim Vorgänger ging das noch, da die Wiederholungstaste auf einem anderen Knopf lag.

    Das mit der Belegung ist wirklich so ne blöde Sache.

    MfG
    MDuss
     1 people found this helpful
    Share this post

  6. #6
    Avatar von CREW-LOL_Bockes Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    534
    Hi, Tatsache ist das Ubisoft/IvoryTower den größen Programmierfehler aller Zeiten begangen haben bei dem Spiel, was den BUTTONWAHNSINN bzw. CONTROLLER BELEGUNG betrifft.

    Hier im Forum ist schon sehr sehr viel darüber geschrieben worden, aber es ist nichts geändert worden. Alle Spiele greifen in der Regel DirectX ab von Windows um Controller zu erkennen, unabhängig welcher Marke (jeder Controller wird erkannt)!!!!

    The Crew 2 jubelt stattdessen jedem Rechner bei Start des Spiels seinen eigene Schnittstelle (ähnlich DirektX) unter und ändert zudem manchmal sogar den kompletten Treiber, sodass es einen Neustart des Systems bedarf. Warmstart reicht hier sogar nicht aus, habe ich selber schon exerziert.

    http://workupload.com/file/KxXXHA666dy

    Das finde ich schon ein VERBRECHEN an die Spielergemeinde. Aber wir mussten ja die "RULSES" zwangsakzeptieren um das Spiel Spielen zu dürfen.

    Lieben Gruß

    Dirk, CREW-LOL_Bockes, Crazy Granny 57+
     1 people found this helpful
    Share this post

  7. #7
    Avatar von MDuss Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    400
    Hi CREW-LOL_Bockes.

    Heutzutage werden die meisten Gamepads ja nicht mehr als D-Input, sondern als X-Input angesteuert, wodurch praktisch jedes Gamepad wie ein X-Box Controller in Windows erscheint.
    Mein Gamepad kann ich umschalten zwischen D-Input und X-Input. Nur als D-Input kann ich die Tasten nciht wirklich gut umbelegen bzw. die Steuerung hat merkliche Probleme.
    Erst im X-Input Modus läuft es richtig.

    Mein Tastenproblem habe ich durch manuelles bearbeiten der Config Datei behoben. Jetzt macht mein Boot beim drücken der LB Taste die Nase runter und bei RB die Nase hoch. Jetzt kann ich mein Boot mit highspeed viel besser Steuern als wenn ich Nase hoch und runter auf dem linken Analogstick habe, womit ich auch links und rechts lenke.

    Das einzig Witzige dabei was ich festgestellt habe: Wenn ich schon beim runterzählen des Startcountdown die RB Taste für Nase hoch gedrückt halte, dann hat mein Schiff beim Rennstart nicht nur die Naso hoch, sondern es ertönt auch die Hupe. Denn im Automodus habe ich auf RB die Hupe liegen.
    Also trennt Ubisoft nicht sofort zwischen den Fahrzeugen, Obwohl ich beim Rennstart schon das JS aktiv habe. Hier scheint sich irgendwie die Tastenbelegung zu überschneiden.


    @jmudman64
    Hast du neben einem Gamepad eventuell noch einen Joystick angeschlossen? Denn auch wenn du mit einem Gamepad spielst, wenn das Spiel eine Bewegungsinformation vom Joystick erhält, dann wird diese auch ins Spiel mit rein genommen. Das Problem: Auch wenn ein Joystick nicht verwendet wird, so steht der Stick niemals 100% Senkrecht. Dadurch gibt der Joystick auch immer eine entsprechende Bewegungsinformation an das Spiel weiter, und das Spiel setzt diese um.
    Das kommt davon, wenn bei einem Spiel keine Eingabegeräte fest ausgewählt werden können, sondern das Spiel automatisch zwischen den Eingabegeräten umschaltet. Allerdings könnte man bei einer festen Eingabe nicht mal eben was im Chat tippen. Es sei denn man könnte für Chat die Tastatur fest vorgeben.

    Wenn du einen Joystick hast, dann zieh mal den USB Stecker ab und teste dann das ganze nochmals im Spiel.

    Ich hatte damals das Problem bei Assassin's Creed. Da hatte ich meinen Joystick auch angeschlossen, wollte aber mit Gamepad spielen. Und mein Char ist immer geradeaus gegangen. Erst als ich den Joystick abgesteckt hatte, ging es, weil mein Joystick immer eine Vorwärtsbewegung gegeben hatte. Zwar nur ganz minimal, aber es hatte gereicht.

    MfG
    MDuss
    Share this post

  8. #8
    Avatar von CREW-LOL_Bockes Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    534
    Die haben da von Anfang an einen "RIESENFEHLER" programmiert und es wird "TOTGESCHWIEGEN".....das regt mich auf.

    @Mein Tastenproblem habe ich durch manuelles bearbeiten der Config Datei behoben.

    DaWut hatte das auch schon mal erklärt wie es geht.....aber das ist doch
    lächerlich, das die Spieler so verfahren müssen.

    DIE LUFT BRENNT::::ICH SACH ET DIR
    Share this post

  9. #9
    Avatar von MDuss Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    400
    Zitat von CREW-LOL_Bockes Go to original post
    DIE LUFT BRENNT::::ICH SACH ET DIR
    Da sagst du was. Aber ich kann dir da nur Zustimmen. Warum stört sich eine Tastenbelegung vom Flugzeug mit der vom Auto?
    Das sind zwei getrennte Fahrzeuge, die nichts miteinander gemein haben und auch nie zusammen gefahren werden können. Also was soll das ganze?

    Hier haben die Entwickler einfach nicht aufgepasst, das ist alles.

    MfG
    MDuss
    Share this post