1. #1
    Avatar von RieslingLord Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    30

    Attribute

    Hallo!

    Ich habe mal eine Frage zu 2 Attributen:

    1. Kritische Trefferchance - Ich habe meine Ausrüstung so zusammengestellt daß diese das max an Kritchance (60%) hergibt.

    Wenn ich dann ein Ausrüstungsstück anziehe wie Coyotes Maske, die bei bestimmter Entfernung weitere Kritchance von 10% gibt, kommt das dann auf die 60% hinzu, oder können die in diesem Fall nicht überschritten werden?

    2.Statuseffekte - Was bedeutet z.b. 10% Statuseffekte?
    Daß zb. Bluten 10% stärker wirkt, also Schaden verursacht?
    Was ist mit der Länge/Laufzeit des Statuseffekts (wäre wichtig für mich zu Wissen wegen Gear-Set Dilemma)? Hat der dann eine 10%ig längere Laufzeit (gilt natürlich auch für Brennen, Bluten etc)?

    Bitte nur Antworten wenn Ihr Euch sicher seid.

    Danke und Liebe Grüße
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Baya. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    881
    1. 60% ist max. und kann nicht überschritten werden
    2. Statuseffekte bringen z.B. längere Wirkzeit / Dilemma oder auch der Pestilenz-Debuff ist aber kein Statuseffekt.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Morganatic_Kaos Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    123
    Mit der Critchance ist das so eine Sache...

    Wenn du nur die Waffenmods und die Gearattribute auf die 60% ausrichtest, könnte es evtl. verschenktes Potenzial sein falls du das Add-on WoNY besitzt. Denn dort bekommst du durch die SHD Watch Levels nochmal extra bis zu 10% Critchance obendrauf, wenn du dich auf diesen Teil der Uhrboni zuerst konzentrierst. Was bedeuten könnte, dass du zusammen mit der Coyote Maske fast immer deutlich über dem Cap bist und du potenziell an Schaden verlieren könntest.

    Ich selbst habe es so gemacht, bei der SHD Watch zuerst die Critchance auf 10% zu bringen und danach den Waffenschaden. Die 10% mehr Waffenschaden bringen dir in der Summe mehr zusätzlichen Schaden als die 10% Kritschaden.

    Die 60% CHC sind Hardcap'd. Soll heißen, die 60% können nicht überschritten werden. Es gibt Talente, die dich in einem bestimmten Szenario eine bestimmte Zeit lang immer criten lassen, haben aber mit der Critchance nichts am Hut.

    Die Prozente auf Statuseffekte bringen dir zum einen, besseren Schaden durch z.B. verursachte Blutungen, dem Verbrennen oder Schocks. Das Statuseffekt Attribut verlängert auch zusätzlich die Wirkzeiten von z.B. Blutungen, Blendeffekten, Festkleben, Brand, Schocks, EMP & Banshee Pulse etc...

    Nach diesem Schema funktionieren auch die recht belieben "CC Builds", die darauf aufbauen, mit viel Fertigkeitentemp die Gegner dauerhaft lang anhaltenden Statuseffekten auszusetzen und somit quasi die ganze Zeit wehrlos und kampfunfähig zu machen.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Baya. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    881
    Coyote's Maske spielst du z.B. mit ner M1A bei 35% CHC für alles auf Entfernung (also über 25m) und mit nem MG5 bei ca. 50% CHC für alles was näher dran ist.
    Share this post

  5. #5
    Avatar von RieslingLord Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    30
    Also würde durch eine erhöhtes Statuseffekt-Attribut, die Dilemma-Markierung z.b. 10% länger andauern?

    Und bei der Coyote Maske die 25% Critchance bei über 25m Entfernung nix bringen wenn man in der Ausrüstung eh schon 60% erreicht hat als Grundeinstellung?
    Ich frag mich auch, wie ich erkenne in welchem Radius der Feind zu mir steht!
    Share this post

  6. #6
    Avatar von Morganatic_Kaos Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    123
    Zitat von RieslingLord Go to original post
    Also würde durch eine erhöhtes Statuseffekt-Attribut, die Dilemma-Markierung z.b. 10% länger andauern?
    Nein, das Dilemma Talent wird in diesem Fall nicht als Statuseffekt gezählt. Man kann das Settalent in keiner Form künstlich verlängern bzw. verbessern.

    Zitat von RieslingLord Go to original post
    Und bei der Coyote Maske die 25% Critchance bei über 25m Entfernung nix bringen wenn man in der Ausrüstung eh schon 60% erreicht hat als Grundeinstellung?
    Wenn du die 60% vorher schon erreicht hast, werden dir die zusätzlichen Prozente der Maske für die kritische Trefferchance auch nicht angerechnet.

    Du hast 2 Möglichkeiten:

    Entweder lässt du die 60% in deinen anderen Gearparts verankert, ohne das Maskentalent zu nutzen und hast dann immer talentunabhängig die maximale Trefferchance.

    oder

    Du tauschst Mods bzw. Gearattribute die dir kritische Trefferchance geben gegen Schaden aus und verlässt dich drauf, dass das Maskentalent immer greift.

    Einen direkten Reichweitenindikator im Spiel hast du nicht. Die 25 Meter sind recht nah, was diesen Teil der Maske eher eine SMG / Shotgun bevorteilen lässt. Mit einem Gewehr wirst du beim natürlichen spielen immer weiter als 25m auf Distanz sein. Ich sage jetzt mal meistens so um die 35-70 Meter.
    Share this post

  7. #7
    Avatar von xpoddyx Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    720
    Zitat von RieslingLord Go to original post
    Also würde durch eine erhöhtes Statuseffekt-Attribut, die Dilemma-Markierung z.b. 10% länger andauern?

    Und bei der Coyote Maske die 25% Critchance bei über 25m Entfernung nix bringen wenn man in der Ausrüstung eh schon 60% erreicht hat als Grundeinstellung?
    Ich frag mich auch, wie ich erkenne in welchem Radius der Feind zu mir steht!
    Ja das hast du richtig erkannt.
    Spiele die M1A mit 35% + die Coyote Maske. CHD bei über 120%.

    Bei Dilemma kann ich nicht weiterhelfen, habe ich noch nie gespielt.

    Bei meinem BT-Build ( Blender und Störer Skill) bin ich voll auf Fertigkeitentempo und Statuseffekt gegangen. Ist noch nicht perfekt, aber bei dem Blender habe ich zwischen abklingen des Effekts und der Cooldownzeit akutuell nur ca. 5 sek. Je nach Gegnern, da ich der Meinung bin, dass der Effekt bei den Tanks schneller weg geht als bei den anderen Elitegegnern.

    Das mit der Entfernung habe ich aber ehrlicherweise auch noch nicht so ganz raus. Bin aber sowieso immer so auf den Kampf fokussiert, dass ich nicht nachschaue welche Talente gerade triggern
    Share this post

  8. #8
    Avatar von Baya. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    881
    Beim CC Build bringt dir der BT handschuh ja auch nix.

    CC kannst einfach mit HW Teilen machen:

    (Alles auf Statuseffekte, durch die Rückkopplung alle 10 Sek. funzt das auch gut)

    oder so:
    Share this post

  9. #9
    Avatar von RieslingLord Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    30
    Werden die Attribute bei Coyotes Maske addiert, d.h. die Attribute bei 0-15m, kommen die bei einem Feind der 25m u weiter weg ist zum dritten Attribut hinzu? Oder zählt dann nur das 25m Attribut?

    Hab bei Google nix gefunden.
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Baya. Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    881
    Wenn du einen Feind anschießt, der über 25m entfernt ist, dann erhälst du +25% CHC.
    Schießt du dann auf einen Feind der nur 5m von dir entfernt ist, erhälst du +25% CHD.
    Das steht doch so auch genau in der Beschreibung und wird dir anhand eines Symbols dargestellt.
    Es kann immer nur ein Buff aktiv sein. Wenn du noch jemanden mit der Maske in der Gruppe hast, dann wirkt auch dieser Buff auf dich und umgekehrt.
    Share this post