1. #1
    Avatar von Foo.bar Pensionär
    Registriert seit
    Jun 2003
    Ort
    Markt Floss
    Beiträge
    15.436
    soeben habe ich einen Athlon 3200+ auf mein ASUS A7N8X-E deluxe gesetzt (vorher werkelte dort ein 2200+). FSB hat das BIOS automatisch auf 200 gestellt. der rechner läuft unter XP normal und stabil. CPU-temperatur bleibt knapp unter 60?C.
    sobald ich IL-2 starte, friert mir das bild nach maximal einer minute ein. auch star wars battlefront und panzers steigen nach einer bestimmten zeit aus; allerdings lande ich bei den beiden wenigstens auf dem desktop.
    woran kann das liegen? temperatur-problem?
    Share this post

  2. #2
    Avatar von Foo.bar Pensionär
    Registriert seit
    Jun 2003
    Ort
    Markt Floss
    Beiträge
    15.436
    soeben habe ich einen Athlon 3200+ auf mein ASUS A7N8X-E deluxe gesetzt (vorher werkelte dort ein 2200+). FSB hat das BIOS automatisch auf 200 gestellt. der rechner läuft unter XP normal und stabil. CPU-temperatur bleibt knapp unter 60?C.
    sobald ich IL-2 starte, friert mir das bild nach maximal einer minute ein. auch star wars battlefront und panzers steigen nach einer bestimmten zeit aus; allerdings lande ich bei den beiden wenigstens auf dem desktop.
    woran kann das liegen? temperatur-problem?
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Willey 24/7 Poster
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    75.766
    Eventuell auch Netzteil -> zu wenig Saft für den Neuen...
    Share this post

  4. #4
    Avatar von Willey 24/7 Poster
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    75.766
    Mach mal Klappe auf und Venti vor
    Share this post

  5. #5
    Avatar von KBSMarcAntonius Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    606
    Sofern die CPU nicht defekt ist kann es nur an der Temperatur oder dem Strom liegen.
    Vielleicht hast du beim Auftragen der W-Paste etwas falsch gemacht so das es am Die partiell zu Temperaturspitzen kommt.
    Ansonsten mußt du mal die V-Core etwas anheben vorausgesetzt dein Netzteil spielt mit.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von boelcke61 Forum Veteran
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    1.636
    also m. M. sprich die Rückkehr auf den Desktop gegen eine Wärmeproblem, der Rechner müßte doch sonst vollständig abstürzen; versuch doch mal das Tool "Speedfan", damit kann man auch den Verlauf der unterschiedlichsten Werte protokollieren, dann nach dem Crash to Desk ansehen - ich tippe auch zunächst mal auf das Netzteil
    Share this post

  7. #7
    Avatar von pumpkin.t Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    243
    Hallo,

    soweit ich weiß, schalten Athlon64 bei 70 Grad Ceslsius ab. Was haste denn für Komponenten (GPU, RAM, HDD, CD/DVD, PSU)?

    mfg
    pumpkin.t
    Share this post

  8. #8
    Avatar von BZB_FlyingDoc Meister der Buchstaben
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    2. Core 3. Register links 5. Transistor
    Beiträge
    16.835
    Er hat keinen AMD64 sondern einen AMD Athlon XP 3200+.
    Also noch den SockelA.
    Wenn er auf den Desktop zurückspringt scheint mir irgendetwas überlastet zu sein.
    Was für ein Netzteil hast du denn im Rechner Peter.
    Hast du deine CPU schon mal absichtlich niedriger getacktet um zu schauen was passiert?
    Share this post

  9. #9
    Avatar von pumpkin.t Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    243
    ups sorry für den Fehler früh am Morgen. Trotzdem wär interessant was in der Kiste alles drin ist und womits versorgt wird.
    mfg
    pumpkin.t
    Share this post

  10. #10
    Avatar von Schnepfe Forum Veteran
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    steck fest im Hasenbau
    Beiträge
    3.942
    Hallo Peter
    Du wirst Deinen Compi noch kaputt-tunen
    Aber mal ernst, wenn Du so schon 60 Grad hast ist das meiner Ansicht ein bißchen zuviel! Wenn das Spiel starten springt schnell mal die Temperatur um 10 Grad höher. Guck mal ob der Kühler aufm CPU plan aufliegt. Sonst neuen Lüfter oder größeren Kühlköper. Wenn das alles passt dann is wahrscheinlich die Leistung des Netzteil Schuld.
    In diesem Sinne
    Peter

    Edit: Notfalls stell mal den FSB auf 166 zurück.
    Share this post

Seite 1 von 4 123 ... Letzte ►►