1. #71
    Avatar von cyok Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2020
    Beiträge
    2
    Selbes Problem hier.

    Grüße
    Michael
    Share this post

  2. #72
    Avatar von Ubi-Thorlof Anno Community Developer
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    2.378
    Zitat von SirFresco2019 Go to original post
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    es dürften eine ganze Menge Kunden immer noch WIN 7 benutzen. Ich halte diese Art Zwang, auf WIN 10 zu updaten für unzumutbar.
    Keine Ankündigung, und und und...
    Wer denkt sich solche Updates von Anno 1800 aus?
    Leider haben wir noch keine weiteren Updates zu dem Problem, es wird zur Zeit noch untersucht und wir melden uns umgehend, sobald wir Neuigkeiten haben.

    Uns aber vorzuwerfen, Spieler zum Win 10 Update zwingen zu wollen, ist dann doch sehr konstruierte Theorie.
    Anno 1800 unterstützt grundsätzlich Win 7 und aufwärts.
     3 people found this helpful
    Share this post

  3. #73
    Avatar von Monzetsu1470 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    331
    Danke einmal für das klare Statement.
    Share this post

  4. #74
    Avatar von ollitsch Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    1
    Zumal das Problem auch auf Win10 mit dem aktuellen Uplay-Launcher auftritt, zumindest bei mir. Workaround mit Uplay Launcher von Dez2019 funktioniert.
    Share this post

  5. #75
    Avatar von IvoPivo1 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    39
    Zitat von Ubi-Thorlof Go to original post
    Uns aber vorzuwerfen, Spieler zum Win 10 Update zwingen zu wollen, ist dann doch sehr konstruierte Theorie.
    Anno 1800 unterstützt grundsätzlich Win 7 und aufwärts.
    War nicht wirklich ernst gemeint von mir, deshalb auch der Augenzwinker-Emoticon.
    Ich weiß, Ironie in Textform ist eher schwierig und sollte man vielleicht sein lassen. Asche auf mein Haupt.

    Aber alles Übrige Ubisoft meine ich so wie ich es geschrieben habe.
    Share this post

  6. #76
    Avatar von Monzetsu1470 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    331
    Ich habe leider doch noch eine kritische Frage: Was ich nicht verstehe, was mir nicht aus dem Kopf geht: Nach all den Informationen hier: Warum ist es nicht möglich, das letzte Update für die Uplaysoftware einfach zurückzunehmen? Oder ist ein derartiges Downgrade für die Uplaysoftware gar nicht vorgesehen oder extremst schwierig?
     1 people found this helpful
    Share this post

  7. #77
    Avatar von DrGus1410 Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    10
    @Monzetsu1470
    sehe ich zwar auch so, dass eine solche Option wünschenswert wäre, bei Epic, Steam etc ist das aber auch überall so, von daher ist das ein strukturelles Problem.

    PS ich hab den Fehler auch und hoffe auf baldiges Beheben

    VG
    Share this post

  8. #78
    Avatar von Anno_2070_ Ubisoft Companion
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1.318
    @Monzetsu1470

    Die vorherige Version als neue Version zu verteilen kann auch Probleme produzieren. So etwas muss in der Regel durch viele Tests getestet werden und das dauert seine Zeit.

    Die andere Frage ist, löst die aktuelle Version evtl. Probleme bei einigen Nutzern mit anderen Spielen, die mit der vorherigen Version wieder auftreten würden?
    Ist es in den Fall in Ordnung, den Spielern eine Version mit bekannten Bugs erneut per Auto Update zu installlieren?

    Die Situation ist für alle alles andere als ideal.
     1 people found this helpful
    Share this post

  9. #79
    Avatar von IvoPivo1 Junior Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2019
    Beiträge
    39
    Habe es gerade mit dem Epic Games Launcher probiert (habe es dort gekauft), leider mit dem gleichen Problem.
    Liegt daran das im Hintergrund die gleichen Uplay Dienste gestartet werden.
    Share this post

  10. #80
    Avatar von dr_stage Neuzugang
    Registriert seit
    Feb 2020
    Beiträge
    1
    Hallo!

    Habe das identische Problem. Mein workaround ist im moment, immer Uplay neu zu installieren.
    Denn: sobald das update auch nur heruntergeladen wurde vom client, stürzt Anno (unter win7) ab. Es muss nichtmal komplett installiert werden.

    Vielleicht hilft das den Devs ja

    MfG
    Share this post