1. #1
    Avatar von derToWa Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    46

    Anno 1800 mit AMD RX 5700 XT Problem? - gelöst?

    Nun wohl doch gelöst, der Monitor ist Schuld aber nicht defekt...
    https://forums-de.ubisoft.com/showth...=1#post2698653


    Frohes neues Jahr zusammen.

    Meines beginnt leider nicht so fröhlich, denn ich habe meine AMD RX 580 gegen eine neue RX 5700 XT getauscht,
    soweit läuft auch alles sehr gut, bis auf Anno 1800.

    Nach einigen Minuten erhalte ich einen DirectX error:



    Dies passiert sowohl mit DX12, als auch DX11, neuster AMD Treiber 19.12.3 ist installiert.
    Der Rest des Systems ist geblieben, allerdings muss ich gestehen die letzte Anno-Session ist schon etwas her
    und stammt noch aus der Zeit vor dem letzten DLC, habe aber einen neuen Spielstand beginnen wollen.

    Jemand den Fehler schon mal gesehen?
    Stabilitätstests mit FurMark und parallel Prime95 verlaufen problemlos.

    Systemdaten:
    • AMD Ryzen 7 2700X
    • 32 GB Kingston DDR4-3200
    • XFX RX 5700 XT THICC2
    • Windows 10 Pro (1909)


    Übrigens nach dem Fehler kommt auch der Fehlerberichtassi, habe ich mal brav abgeschickt, hilft mir aber so direkt leider nicht weiter.

    Grüße
    ToWa
    Share this post

  2. #2
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    9.572
    Zitat von derToWa Go to original post
    ... neuster AMD Treiber 19.12.3 ist installiert....
    Das konnte ich bisher als Gemeinsamkeit ausmachen, bei allen mir bekannten, die Probleme mit Abstürzen nach Einbau dieser Grafikkarte hatten.
    Ich empfehle einen step back auf einen älteren Treiber.
    Share this post

  3. #3
    Avatar von Gitta2019 Kam, sah und tippte
    Registriert seit
    Apr 2019
    Beiträge
    213

    Ich fahre mit dem 19.12.1 unter der Vega 64 ganz gut. Ganz selten mal einen DX-Fehler, aber ich spiele auch mit DX12.
    Share this post

  4. #4
    Avatar von sdk.angel Neuzugang
    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    21
    Hallo,

    ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen 😊.

    Ich spiele mit einem ähnlichen System.
    Nur die CPU ist eine andere (Ryzen 7 3700X). Die anderen Komponenten unterscheiden sich nur in Sachen des Herstellers, und dass der RAM auf 3600MHz übertaktet ist.

    Hatte zu Beginn, als das System neu war, den Radeon Treiber 19.10.X drauf und im November dann auf 19.11.1 aktualisiert. Lief alles ohne Probleme. Keine Abstürze oder ähnliches gehabt.
    Dann musste ich ca. nen Monat später den PC noch mal neu aufsetzen. Da habe ich dann den Treiber mit der zu dem Zeitpunkt aktuellsten Version 19.11.3 drauf gespielt. Da fielen mir dann auch vermehrte Abstürze des Spiels auf. Den DirectX Fehler hatte ich nur ein Mal, glaube ich. Weiß gerade aber nicht mehr, ob ich da DX12 eingestellt hatte. Spiele sonst nur mit DX11.
    Jedenfalls hatte ich dann auf den Treiber 19.12.2 bzw. 19.12.3 aktualisiert. Änderte aber nichts. Spiel stürzte weiterhin ab und hinzu kamen der Vegetationsbug in Straßen und Schienen und Bildartefakte in Menüs.

    Siehe hierzu auch folgenden Link:
    https://forums-de.ubisoft.com/showth...rch-B%C3%B6den

    Daraufhin wieder die Version 19.11.1 installiert und alle Probleme waren weg!!
    DLCs sind keine installiert und MODs auch nicht.


    Gruß
    Michael
    Share this post

  5. #5
    Avatar von derToWa Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    46
    Hallo noch mal,
    habe nun auf den letzten WHQL Treiber zurückgesetzt 19.12.2, leider auch dort identischer Fehler.
    Das ist ziemlich ärgerlich, mit dem 19.12.2 und meiner ehem. RX580 lief es definitiv rund.

    Unter DX12 kommt es nach ein paar Minuten auch schon mal nicht zu dem DX-Error, sondern zu zwei schwarzen und abgeschalteten Bildschirmen, Spiel läuft im Hintergrund weiter, da geht dann aber gar nicht mehr außer einem Reset.
    Share this post

  6. #6
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    9.572
    @derToWa
    versuch es mal hiermit:

    Zitat von sdk.angel Go to original post
    ...
    Daraufhin wieder die Version 19.11.1 installiert und alle Probleme waren weg!!
    Share this post

  7. #7
    Avatar von derToWa Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    46
    So, heute noch mal etwas Zeit gefunden, den alten Treiber von 19.11.1 noch mal draufgehauen, das scheint tatsächlich zu laufen.
    Dann erstelle ich mal einen Bugreport bei AMD zum aktuellen 19.12.x.
     3 people found this helpful
    Share this post

  8. #8
    Avatar von agoptron Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    3
    Ich habe mit der Nitro das gleiche Problem mit identischer Fehlermeldung und bin inzwischen ziemlich ratlos.
    Share this post

  9. #9
    Avatar von LadyHahaa Moderator
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    9.572
    Hallo agoptron

    willkommen im Forum.

    Ich vermute mal ins blaue hinein, du hast DX 12 eingestellt?
    Damit gehts nicht, umstellen auf DX 11 und es sollte laufen.
    Share this post

  10. #10
    Avatar von derToWa Junior Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    46
    Ich laufe derweil stabil mit dem 19.12.1 und DX 11, damit kann ich erstmal leben.
    AMD hat in den letzten Releasenotes des 20.1.1 noch einen Hinweis gegeben:
    Some Radeon RX 5700 series graphics users may intermittently experience a black screen while gaming or on desktop. A potential temporary workaround is disabling hardware acceleration in applications running in the background such as web browsers or Discord.

    Da möchte ich aber gar nicht drauf achten, dann nutze ich lieber die 2019er Edition.

    Dennoch suspekt, dass die LowLevel API (DX12) mit einer RX580 super läuft und auf der RX 5700 XT gar nicht will.
    Share this post

Seite 1 von 9 123 ... Letzte ►►