Ihr sucht nach dem richtigen Ansatz um eure Wirtschaft weiter zu optimieren, seid auf etwas gestoßen, das ein Bug sein könnte oder braucht ein paar Tipps um euren Spielstil weiter zu verbessern? Dazu könnt ihr euch auf das kollektive Wissen der Anno Community verlassen und eure Fragen direkt hier im Forum stellen, um Hilfe und Ratschläge zu bekommen. Und da wir eine Community sind, in der Spieler anderen Spielern helfen, vergesst nicht, euch für hilfreiche Antworten und Kommentare zu bei den anderen Community-Mitgliedern zu bedanken.

Dieses Teilen von Wissen ist zentral für eine gesunde Community, aber wir halten eure Beteiligung nicht für selbstverständlich. Das Ubisoft Companion Programm ist daher eine wahre Community-Leistung und daher seid ihr, unsere hilfreichen Spieler, das Herz des Programms. Spieler, die Tipps&Tricks posten und anderen Mitgliedern unserer Community weiterhelfen, können ein Ubisoft Companion werden. Eine Gruppe von Experten, die sich im Helfen anderer hervortun und ihr Anno 1800 Wissen mit Spielern rund um die Welt teilen.

Das Ubisoft Companion Programm dreht sich vollständig darum, unsere hilfreichsten Community Mitglieder zu ermutigen und mehr Möglichkeiten zu geben. Ihr könnt euch mit den anderen Companions besprechen, Feedback an das Community Team weiterleiten und da Wissen euer stärkster Verbündeter ist, um anderen zu helfen, erhaltet ihr Zugriff auf Kanäle, über die ihr direkt mit den Entwicklern eures Lieblingsspiels in Kontakt treten könnt.

Da wir die Ubisoft Companions als Inbegriff von Ubisofts Spiele-Communitys sehen, erwarten wir von jedem Companion absolut vorbildliches Verhalten gegenüber anderen Community-Mitgliedern. Von den Ubisoft Companions wird erwartet, dass sie sich nicht nur an unsere Regeln halten, sondern auch andere zu konstruktivem Verhalten ermutigen und so zu einer hilfsbereiten Atmosphäre in unseren Foren sorgen.

Der Companion Titel ist eine Belohnung für herausragende Community-Arbeit. Die Ubisoft Companions sind dabei weder Teil des offiziellen Ubisoft-Teams noch des ehrenamtlichen Moderatorenteams, und ihre Meinungen und Kommentare reflektieren daher nicht zwingend die Meinung von Ubisoft.